Erkunde Dankbar, Für Mich und noch mehr!

Verwandte Themen durchstöbern

"Sein Heil #vonTagzuTag verkünden, heißt für mich, ... mit meiner Familie einen Alltag leben, in dem der Glaube Platz hat, ... jeden Tag aufs neue meinen Mann, unsere Kinder, die Mitmenschen so annehmen wie sie sind, ... dankbar sein für das Glück, eine Familie zu haben, ... das Kirchenjahr lebendig erleben." (Cornelia)

"Sein Heil #vonTagzuTag verkünden, heißt für mich, ... mit meiner Familie einen Alltag leben, in dem der Glaube Platz hat, ... jeden Tag aufs neue meinen Mann, unsere Kinder, die Mitmenschen so annehmen wie sie sind, ... dankbar sein für das Glück, eine Familie zu haben, ... das Kirchenjahr lebendig erleben." (Cornelia)

"Sein Heil #vonTagzuTag verkünden, heißt für mich, Gott in mein lebe zu lassen und die Verheißung seiner Liebe überzeugend zu leben. Es bedeutet, in allem, was ich tue, seine Wunder zu sehen, indem ich die Talente , die er mir gegeben hat, nutze, um der ganzen Schöpfung seine Botschaft der Liebe zu bringen: Friede und Freiheit für die Kinder Gottes, Befeiung der Leidenden zu einem Leben in Fülle, Frieden und Harmonie für die, die an den rand gedrängt werden." (Sr. Justa Tesha)

"Sein Heil #vonTagzuTag verkünden, heißt für mich, Gott in mein lebe zu lassen und die Verheißung seiner Liebe überzeugend zu leben. Es bedeutet, in allem, was ich tue, seine Wunder zu sehen, indem ich die Talente , die er mir gegeben hat, nutze, um der ganzen Schöpfung seine Botschaft der Liebe zu bringen: Friede und Freiheit für die Kinder Gottes, Befeiung der Leidenden zu einem Leben in Fülle, Frieden und Harmonie für die, die an den rand gedrängt werden." (Sr. Justa Tesha)

"Sein Heil #vonTagzuTag verkünden, heißt für mich ... Wenn ich an Gott denke, dann weiß ich, dass unsere Taten zählen. Egal ob eine ältere Dame im Bus einen Sitzplatz braucht oder ich mir die Flüchtlingsproblematik vor Augen halte. Von Tag zu Tag sein Heil zu verkünden, heißt für mich, da anzupacken, wo Menschen Hilfe brauchen." (Karl)

"Sein Heil #vonTagzuTag verkünden, heißt für mich ... Wenn ich an Gott denke, dann weiß ich, dass unsere Taten zählen. Egal ob eine ältere Dame im Bus einen Sitzplatz braucht oder ich mir die Flüchtlingsproblematik vor Augen halte. Von Tag zu Tag sein Heil zu verkünden, heißt für mich, da anzupacken, wo Menschen Hilfe brauchen." (Karl)

"Sein Heil #vonTagzuTag verkünden, heißt für mich, jeden Tag eine gute Tat zu vollbringen und für seine Mitmenschen da zu sein." (Thomas)

"Sein Heil #vonTagzuTag verkünden, heißt für mich, jeden Tag eine gute Tat zu vollbringen und für seine Mitmenschen da zu sein." (Thomas)

"Sein Heil #vonTagzuTag verkünden, heißt für mich, mein Leben mit Freude zu leben. Unabhängig von den Herausforderungen und Umständen meinen Glauben im Handeln zu teilen. Es bedeutet nicht, ständig zu lachen oder den ganzen Tag zu singen, aber selbst wenn ich feststecke, ist mein Herz voller Hoffnung, dass alles gut werden wird. Es bedeutet, das Wenige, das ich habe, mit denen zu teilen, die nicht so glücklich sind, und ein Lächeln auf ihr Gesicht zu zaubern." (Vicensia Fuko)

"Sein Heil #vonTagzuTag verkünden, heißt für mich, mein Leben mit Freude zu leben. Unabhängig von den Herausforderungen und Umständen meinen Glauben im Handeln zu teilen. Es bedeutet nicht, ständig zu lachen oder den ganzen Tag zu singen, aber selbst wenn ich feststecke, ist mein Herz voller Hoffnung, dass alles gut werden wird. Es bedeutet, das Wenige, das ich habe, mit denen zu teilen, die nicht so glücklich sind, und ein Lächeln auf ihr Gesicht zu zaubern." (Vicensia Fuko)

"Sein Heil #vonTagzuTag verkünden, heißt für mich, jeden Tag darauf zu vertrauen, dass Jesus und Gott im Alltag für uns da sind." (Franjo)

"Sein Heil #vonTagzuTag verkünden, heißt für mich, jeden Tag darauf zu vertrauen, dass Jesus und Gott im Alltag für uns da sind." (Franjo)

"Sein Heil #vonTagzuTag verkünden, heißt für mich, jeden Tag daran zu arbeiten, dass ich eine besserer Mensch werde und mich um andere Menschen kümmere und sorge." (Vanessa)

"Sein Heil #vonTagzuTag verkünden, heißt für mich, jeden Tag daran zu arbeiten, dass ich eine besserer Mensch werde und mich um andere Menschen kümmere und sorge." (Vanessa)

"Sein Heil #vonTagzuTag verkünden, heißt für mich, jeden Tag auf's Neue dankbar den Tag zu beginnen und zu beenden. Dankbar für alle schwere Zeiten zu sein, die wir mit Hilfe Gottes gut überstanden haben. Dankbar zu sein, dass ich Liebe und Gebete mit vielen Menschen teilen darf." (Regina)

"Sein Heil #vonTagzuTag verkünden, heißt für mich, jeden Tag auf's Neue dankbar den Tag zu beginnen und zu beenden. Dankbar für alle schwere Zeiten zu sein, die wir mit Hilfe Gottes gut überstanden haben. Dankbar zu sein, dass ich Liebe und Gebete mit vielen Menschen teilen darf." (Regina)

"Gottes Botschaft #vonTagzuTag zu leben heißt für mich: Voller Hoffnung zu leben und diese Hoffnung auf Heil, Frieden und Segen auch an andere weiter zu geben. Es bedeutet, stets das Gute im Menschen zu sehen und mit Schwächen nachsichtig zu sein. Gott geht jeden Tag mit uns und dieses Wissen macht mich stark." (Elisabeth)

"Gottes Botschaft #vonTagzuTag zu leben heißt für mich: Voller Hoffnung zu leben und diese Hoffnung auf Heil, Frieden und Segen auch an andere weiter zu geben. Es bedeutet, stets das Gute im Menschen zu sehen und mit Schwächen nachsichtig zu sein. Gott geht jeden Tag mit uns und dieses Wissen macht mich stark." (Elisabeth)

"Sein Heil #vonTagzuTag verkünden, heißt für mich, jeden Tag zu versuchen, etwas besser zu werden als am Tag zuvor – ein besserer Mensch, ein Mensch mit mehr Verständnis für andere, mehr Güte und immer neuer Hoffnung." (Claudia)

"Sein Heil #vonTagzuTag verkünden, heißt für mich, jeden Tag zu versuchen, etwas besser zu werden als am Tag zuvor – ein besserer Mensch, ein Mensch mit mehr Verständnis für andere, mehr Güte und immer neuer Hoffnung." (Claudia)

Pinterest
Suchen