Erkunde Angeln, Zwei und noch mehr!

Verwandte Themen durchstöbern

http://polyprisma.de/wp-content/uploads/2016/03/Childrenn_Animale.jpg Childrenn - Animale: Road Trip Noir aus Dänemark http://polyprisma.de/2016/childrenn-animale-road-trip-noir-aus-daenemark/ Kein Druckfehler Erst hielt ich „Childrenn“ für einen Druckfehler – auch ein Weg, sich meine Aufmerksamkeit zu angeln. Ist aber kein Druckfehler. Die Band heißt wirklich „Childrenn“ mit zwei „n“ und das dazu gehörende Album heißt „

http://polyprisma.de/wp-content/uploads/2016/03/Childrenn_Animale.jpg Childrenn - Animale: Road Trip Noir aus Dänemark http://polyprisma.de/2016/childrenn-animale-road-trip-noir-aus-daenemark/ Kein Druckfehler Erst hielt ich „Childrenn“ für einen Druckfehler – auch ein Weg, sich meine Aufmerksamkeit zu angeln. Ist aber kein Druckfehler. Die Band heißt wirklich „Childrenn“ mit zwei „n“ und das dazu gehörende Album heißt „

http://polyprisma.de/wp-content/uploads/2015/05/Anette-Olzon-Shine-Cover-400.jpg Anette Olzon - Shine http://polyprisma.de/2014/anette-olzon-shine/ Pressetext: Spricht man über Anette Olzons Solodebüt kommt man an einem Namen nicht vorbei… Bringen wir es also schnell hinter uns: Ja, Anette Olzon war – wie jeder Metalfan weiß – fünf Jahre lang die Frontfrau der finnischen Symphonic-Metal-Superstars Nightwish, bevor sie die Band Ende 2012 wied...

http://polyprisma.de/wp-content/uploads/2015/05/Anette-Olzon-Shine-Cover-400.jpg Anette Olzon - Shine http://polyprisma.de/2014/anette-olzon-shine/ Pressetext: Spricht man über Anette Olzons Solodebüt kommt man an einem Namen nicht vorbei… Bringen wir es also schnell hinter uns: Ja, Anette Olzon war – wie jeder Metalfan weiß – fünf Jahre lang die Frontfrau der finnischen Symphonic-Metal-Superstars Nightwish, bevor sie die Band Ende 2012 wied...

http://polyprisma.de/wp-content/uploads/2016/01/OstFront-Ultra.jpg Ost+Front - Ultra: "Jenseits" der Extreme http://polyprisma.de/2016/ostfront-ultra/ Rings um die Band Ost+Front gibt es immer wieder Verwirrungen. Aufgrund des Names wird sie immer wieder in die rechte Ecke gerückt, oft hört man „Rammstein-Abklatsch“, „übertriebene Gewaltdarstellung“ oder Gemecker über das Bühnenoutfit. Und jetzt: Ost+Front – Ultra. Im Kopf randaliert an d...

http://polyprisma.de/wp-content/uploads/2016/01/OstFront-Ultra.jpg Ost+Front - Ultra: "Jenseits" der Extreme http://polyprisma.de/2016/ostfront-ultra/ Rings um die Band Ost+Front gibt es immer wieder Verwirrungen. Aufgrund des Names wird sie immer wieder in die rechte Ecke gerückt, oft hört man „Rammstein-Abklatsch“, „übertriebene Gewaltdarstellung“ oder Gemecker über das Bühnenoutfit. Und jetzt: Ost+Front – Ultra. Im Kopf randaliert an d...

LACUNA COIL – “Delirium” Cover Artwork & Tracklist veröffentlicht | Metalunderground

LACUNA COIL – “Delirium” Cover Artwork & Tracklist veröffentlicht | Metalunderground

http://polyprisma.de/wp-content/uploads/2015/05/Die-Anstalt-Logo.jpg Die Anstalt: Christine Prayon stellt die richtigen Fragen http://polyprisma.de/2015/die-anstalt-christine-prayon-stellt-die-richtigen-fragen/ Wir beschäftigen uns zwar in erster Linie mit Musik, aber zumindest mir liegen Kabarett und Comedy auch am Herzen, insbesondere dann, wenn sie sowohl meinen Humor als auch meine kritische Ader gleichzeitig treffen. Die Anstalt (ehemals: „Neues aus der Anstalt

http://polyprisma.de/wp-content/uploads/2015/05/Die-Anstalt-Logo.jpg Die Anstalt: Christine Prayon stellt die richtigen Fragen http://polyprisma.de/2015/die-anstalt-christine-prayon-stellt-die-richtigen-fragen/ Wir beschäftigen uns zwar in erster Linie mit Musik, aber zumindest mir liegen Kabarett und Comedy auch am Herzen, insbesondere dann, wenn sie sowohl meinen Humor als auch meine kritische Ader gleichzeitig treffen. Die Anstalt (ehemals: „Neues aus der Anstalt

http://polyprisma.de/wp-content/uploads/2016/11/Junksista_Sinners_Delight.jpg Junksista - Sinner's Delight http://polyprisma.de/2016/junksista-sinners-delight/ Manchmal ist es eben so Junksista sind eine der Bands, die ich für mich vor einigen Jahren entdeckt habe und seit dem mit besonderer Aufmerksamkeit beobachte. Junksista lassen sich nicht auf ein Genre festlegen. Ein paar wenige Eckpunkte bleiben über die Releases konstant, doch was Dich genau e...

http://polyprisma.de/wp-content/uploads/2016/11/Junksista_Sinners_Delight.jpg Junksista - Sinner's Delight http://polyprisma.de/2016/junksista-sinners-delight/ Manchmal ist es eben so Junksista sind eine der Bands, die ich für mich vor einigen Jahren entdeckt habe und seit dem mit besonderer Aufmerksamkeit beobachte. Junksista lassen sich nicht auf ein Genre festlegen. Ein paar wenige Eckpunkte bleiben über die Releases konstant, doch was Dich genau e...

http://polyprisma.de/wp-content/uploads/2015/10/autumn-moon-festival-2015.jpg Herbst-Heiß: Autumn Moon Festival 2015 http://polyprisma.de/2015/herbst-heiss-autumn-moon-festival-2015/ [vc_row][vc_column][vc_column_text]Festivals – das sind die Veranstaltungen, von denen man so Sachen hört wie „Schlammschlacht in Wacken“, „mehr als 30 Verletzte bei Gewittersturm am Rock am Ring“ oder sogar sowas wie „Unwetter: Tote bei Festival in Belgien“. Bislang zumindest.

http://polyprisma.de/wp-content/uploads/2015/10/autumn-moon-festival-2015.jpg Herbst-Heiß: Autumn Moon Festival 2015 http://polyprisma.de/2015/herbst-heiss-autumn-moon-festival-2015/ [vc_row][vc_column][vc_column_text]Festivals – das sind die Veranstaltungen, von denen man so Sachen hört wie „Schlammschlacht in Wacken“, „mehr als 30 Verletzte bei Gewittersturm am Rock am Ring“ oder sogar sowas wie „Unwetter: Tote bei Festival in Belgien“. Bislang zumindest.

http://polyprisma.de/wp-content/uploads/2015/09/Irie-Révoltés-in-der-Tagesschau.jpg Irie Révoltés in der Tagesschau: Das Statement der Band löst Diskussion im Internet aus http://polyprisma.de/2015/irie-revoltes-in-der-tagesschau-das-statement-der-band-loest-diskussion-im-internet-aus/ Irie Révoltés sind seit Jahren in der Flüchtlingshilfe aktiv. Die Botschaften der Band in ihrer Musik sind unzweideutig antirassistisch. Ein Zusammenschnitt eines Interviews mit der

http://polyprisma.de/wp-content/uploads/2015/09/Irie-Révoltés-in-der-Tagesschau.jpg Irie Révoltés in der Tagesschau: Das Statement der Band löst Diskussion im Internet aus http://polyprisma.de/2015/irie-revoltes-in-der-tagesschau-das-statement-der-band-loest-diskussion-im-internet-aus/ Irie Révoltés sind seit Jahren in der Flüchtlingshilfe aktiv. Die Botschaften der Band in ihrer Musik sind unzweideutig antirassistisch. Ein Zusammenschnitt eines Interviews mit der

http://polyprisma.de/wp-content/uploads/2015/12/deadpool_trailer_2-1024x576.jpg Deadpool – Red Band Trailer #2 http://polyprisma.de/2015/deadpool-trailer-2/ 20th Century FOX hat den Deadpool Trailer 2 zum im Februar erscheinenden Film Deadpool veröffentlicht. Deadpool: Basierend auf Marvel Comics unkonventionellstem Antihelden erzählt „Deadpool“ die Geschichte des ehemaligen Special Forces Soldaten Wade Wilson. Wilson wurde Söldner, na...

http://polyprisma.de/wp-content/uploads/2015/12/deadpool_trailer_2-1024x576.jpg Deadpool – Red Band Trailer #2 http://polyprisma.de/2015/deadpool-trailer-2/ 20th Century FOX hat den Deadpool Trailer 2 zum im Februar erscheinenden Film Deadpool veröffentlicht. Deadpool: Basierend auf Marvel Comics unkonventionellstem Antihelden erzählt „Deadpool“ die Geschichte des ehemaligen Special Forces Soldaten Wade Wilson. Wilson wurde Söldner, na...

https://polyprisma.de/wp-content/uploads/2017/03/Absurd-Minds-Tempus-Fugit.jpg Absurd Minds – Tempus Fugit, die Zeit, sie flieht https://polyprisma.de/2017/absurd-minds-tempus-fugit/ Absurd Minds Schon seit 1995 besteht die Band Absurd Minds, die als Duo begann, sich mittlerweile aber zu einem Quartett gemausert hat. Die Dresdener haben sich Elektro auf die Fahnen geschrieben, und auf einigen – inzwischen sechs – Longplayern bewiesen, dass sie wissen, was sie da tun.

https://polyprisma.de/wp-content/uploads/2017/03/Absurd-Minds-Tempus-Fugit.jpg Absurd Minds – Tempus Fugit, die Zeit, sie flieht https://polyprisma.de/2017/absurd-minds-tempus-fugit/ Absurd Minds Schon seit 1995 besteht die Band Absurd Minds, die als Duo begann, sich mittlerweile aber zu einem Quartett gemausert hat. Die Dresdener haben sich Elektro auf die Fahnen geschrieben, und auf einigen – inzwischen sechs – Longplayern bewiesen, dass sie wissen, was sie da tun.

Pinterest
Suchen