Erkunde Sonnenlicht, Strahlen und noch mehr!

Verwandte Themen durchstöbern

Rosenblüten in Gold und Beere -  Das warme Sonnenlicht im Herbst bringt die Farben der letzten Blüten so richtig zum Strahlen. Nun kommen Rosen in orangefarbenen und rotvioletten Tönen am schönsten zur Geltung.

Rosenblüten in Gold und Beere - Das warme Sonnenlicht im Herbst bringt die Farben der letzten Blüten so richtig zum Strahlen. Nun kommen Rosen in orangefarbenen und rotvioletten Tönen am schönsten zur Geltung.

Bio-Tipps für gesunde Rosen -  Rosenrost, Wühlmäuse, Sternrußtau, Blattläuse – so schön die geliebten Rosen sind, allzu oft finden auch Krankheiten und Schädlinge die Pflanzen außergewöhnlich attraktiv, und statt der erwarteten Rosenblüte gibt es nur vertrocknete Stängel und braune Blätter. Mit unseren Bio-Tipps zeigen wir, wie Sie Ihre Rosen ganz ohne Chemie vor Schädlingen schützen und zu einer schönen Blüte bringen können.

10 Bio-Tipps für gesunde Rosen

Bio-Tipps für gesunde Rosen - Rosenrost, Wühlmäuse, Sternrußtau, Blattläuse – so schön die geliebten Rosen sind, allzu oft finden auch Krankheiten und Schädlinge die Pflanzen außergewöhnlich attraktiv, und statt der erwarteten Rosenblüte gibt es nur vertrocknete Stängel und braune Blätter. Mit unseren Bio-Tipps zeigen wir, wie Sie Ihre Rosen ganz ohne Chemie vor Schädlingen schützen und zu einer schönen Blüte bringen können.

Die orange-lachsfarbene Rose 'Bentheimer Gold' hat das ADR-Prädikat und ist besonders widerstandsfähig gegenüber Blattkrankheiten

Pflegeleichte Gärten: Die 10 besten Tipps und Tricks

Die orange-lachsfarbene Rose 'Bentheimer Gold' hat das ADR-Prädikat und ist besonders widerstandsfähig gegenüber Blattkrankheiten

Porträt einer Englischen Rose - klicken und mehr erfahren

Englische Rose ‘Jubilee Celebration’

Porträt einer Englischen Rose - klicken und mehr erfahren

Wenn die ersten Blüten der Dahlien welken, sollte man sie gleich abschneiden, um Platz für neue Blütenstiele zu schaffen. Mit der richtigen Schnitttechnik kann man dabei auch die Größe und Fülle der Blüten beeinflussen.

Dahlien schneiden: So steuern Sie die Blütengröße

Wenn die ersten Blüten der Dahlien welken, sollte man sie gleich abschneiden, um Platz für neue Blütenstiele zu schaffen. Mit der richtigen Schnitttechnik kann man dabei auch die Größe und Fülle der Blüten beeinflussen.

Das Beet ist in Weiß und Rosa gehalten und hat vom Frühling bis zum Herbst neue Blühaspekte im Garten zu bieten

Zum Nachpflanzen: Rosen und Stauden gekonnt kombiniert

Das Beet ist in Weiß und Rosa gehalten und hat vom Frühling bis zum Herbst neue Blühaspekte im Garten zu bieten

Im September strahlen im Staudenbeet Sonnenhut (Rudbeckia), Goldrute (Solidago) und Sonnenblume (Helianthus) um die Wette

Die 10 schönsten Blütenstauden im September

Im September strahlen im Staudenbeet Sonnenhut (Rudbeckia), Goldrute (Solidago) und Sonnenblume (Helianthus) um die Wette

Kletterrose ‘Sympathie’

Sympathie, Kletterrose, Rosa Rosaceae Sorte 'Sympathie'

Kletterrose ‘Sympathie’

Hummeln im Garten -  Sie kommen angeschwirrt wie plumpe Hubschrauber und die Blüten biegen sich unter ihrem Gewicht: Hummeln gehören mit ihrem behäbigen Flug und dem kuschligen Pelz zu den gern gesehenen Gästen im Garten. Die Wildbienen sind wichtige Bestäuber und finden nur in abwechslungsreich gestalteten Gärten geeignete Lebensräume. Nicht zuletzt deshalb sind immer mehr Hummel-Arten vom Aussterben bedroht.

Hummeln im Garten

Hummeln im Garten - Sie kommen angeschwirrt wie plumpe Hubschrauber und die Blüten biegen sich unter ihrem Gewicht: Hummeln gehören mit ihrem behäbigen Flug und dem kuschligen Pelz zu den gern gesehenen Gästen im Garten. Die Wildbienen sind wichtige Bestäuber und finden nur in abwechslungsreich gestalteten Gärten geeignete Lebensräume. Nicht zuletzt deshalb sind immer mehr Hummel-Arten vom Aussterben bedroht.

Rosen: Wildtriebe richtig entfernen -  Wildtriebe an Rosen fallen zunächst kaum auf, verändern mit der Zeit aber das Aussehen der gesamten Pflanze. So entfernen Sie die unerwünschten Triebe aus der Veredlungsunterlage.

Rosen: Wildtriebe richtig entfernen

Rosen: Wildtriebe richtig entfernen - Wildtriebe an Rosen fallen zunächst kaum auf, verändern mit der Zeit aber das Aussehen der gesamten Pflanze. So entfernen Sie die unerwünschten Triebe aus der Veredlungsunterlage.

Pinterest
Suchen