Erkunde Behinderung, Respekt und noch mehr!

Verwandte Themen durchstöbern

Teilhabe am Verkehrssystem: Einfluss selbständiger Mobilität auf die Freizeitgestaltung junger Menschen mit geistiger Behinderung (Gesundheitsförderung - Rehabilitation - Teilhabe) - http://kostenlose-ebooks.1pic4u.com/2015/01/03/teilhabe-am-verkehrssystem-einfluss-selbstaendiger-mobilitaet-auf-die-freizeitgestaltung-junger-menschen-mit-geistiger-behinderung-gesundheitsfoerderung-rehabilitation-teilhabe/

Teilhabe am Verkehrssystem: Einfluss selbständiger Mobilität auf die Freizeitgestaltung junger Menschen mit geistiger Behinderung (Gesundheitsförderung - Rehabilitation - Teilhabe) - http://kostenlose-ebooks.1pic4u.com/2015/01/03/teilhabe-am-verkehrssystem-einfluss-selbstaendiger-mobilitaet-auf-die-freizeitgestaltung-junger-menschen-mit-geistiger-behinderung-gesundheitsfoerderung-rehabilitation-teilhabe/

Psychologische Grundlagen der Sozialen Arbeit :: Der Band bietet das für die Soziale Arbeit wichtige psychologische Basiswissen. Die Autoren konzentrieren sich vor dem Hintergrund langjähriger Erfahrungen in der Praxis, Lehre und Forschung auf die psychologischen Grundlagen, die Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter in der Praxis handlungsfähig machen. Dargestellt werden ausgewählte wissenschaftliche Ergebnisse aus den Bereichen der Entwicklungspsychologie, der Sozialpsychologie u...

Psychologische Grundlagen der Sozialen Arbeit : Burkarth Brückner, Dieter Wälte, Michael Borg-Laufs

Sinne, Körper und Bewegung :: Der Band erörtert die für eine synthetische Humanwissenschaft wie die Behindertenpädagogik zentralen Fragen der Zusammenhänge von Körper, Sinne und Bewegung. Abgesteckt wird ein weites Spektrum von Themen, das allgemeine Fragen des "beseelten" Körpers in der Welt (wie z.B. Psychosomatik, Organismus und Umwelt, Körper und Geschlecht) ebenso aufgreift wie die soziale und psychische Entwicklung im Kontext höchst komplexer körperlicher Einschränkungen (z.B...

Sinne, Körper und Bewegung : Markus Dederich, Renate Walthes, Wolfgang Jantzen

Arbeitsbuch Kommunizieren in der Pflege :: Die derzeit noch vorherrschenden Denk- und Sprachmuster im Pflegealltag weisen alarmierend auf eine vieldeutige, floskelhafte, wenig vertrauenserweckende und dem Menschen ferne Kommunikation hin. Sie erschöpft viele am Pflegeprozess beteiligten Menschen. In der 2. Auflage dieses Buches wird das bewährte Konzept der Erstauflage fortgeführt. Es regt zur kritischen Selbstreflexion an, sensibilisiert für Chancen und Risiken im eigenen Kommuni...

Arbeitsbuch Kommunizieren in der Pflege : Sandra Mantz

Heilpädagogische Professionalität :: Das Buch gibt fundierte Antworten auf die grundlegenden Fragen nach dem aktuellen Stand der Professionsentwicklung und Professionalität der Heilpädagogik. Als einführendes Lehrbuch bietet es Orientierungswissen zu den theoretischen und methodologischen Grundlagen der Heilpädagogik als Fach- und Handlungswissenschaft. Darüber hinaus entwirft die Darstellung anhand der Themen des Professionsdiskurses in der Geschichte und Gegenwart ein aktuelles B...

Heilpädagogische Professionalität :: Das Buch gibt fundierte Antworten auf die grundlegenden Fragen nach dem aktuellen Stand der Professionsentwicklung und Professionalität der Heilpädagogik. Als einführendes Lehrbuch bietet es Orientierungswissen zu den theoretischen und methodologischen Grundlagen der Heilpädagogik als Fach- und Handlungswissenschaft. Darüber hinaus entwirft die Darstellung anhand der Themen des Professionsdiskurses in der Geschichte und Gegenwart ein aktuelles B...

Pädagogik bei emotionalen und sozialen Entwicklungsstörungen    ::  Das Bild des "störenden" und "auffälligen" Kindes ist eingängig und plakativ. Aber die Einordnung in eine widerspruchsfreie Pädagogik fällt schwer. Das Buch will daher im Dickicht der disziplinären und fachlichen Aspekte einen verlässlichen Leitfaden an die Hand geben. Es beschäftigt sich dabei zunächst mit den Grundfragen der Disziplin, wobei der Perspektivenwechsel von einer individualisierenden zu einer verstehenden...

Pädagogik bei emotionalen und sozialen Entwicklungsstörungen : Christian Wevelsiep -

Forschungsmethoden und Statistik für die Soziale Arbeit    ::  Der Band gibt erstmals für die Soziale Arbeit einen umfassenden Überblick über die forschungsmethodischen und statistischen Grundlagen erfahrungswissenschaftlichen Arbeitens. Zunächst werden quantitative und qualitative Methoden der Datenerhebung dargestellt. Darauf folgt die Behandlung der deskriptiven und inferenzstatistischen Auswertungsverfahren und eine Einführung in SPSS. Spezifische Kapitel befassen sich mit den Them...

Forschungsmethoden und Statistik für die Soziale Arbeit : Mathias Blanz -

Inklusive Pädagogik in der Sekundarstufe    ::  Bildungspolitisch sind die Weichen auf Inklusion gestellt. Im Hinblick auf die konkrete Umsetzung der Inklusion in der Sekundarstufe I und II sehen sich nicht nur die Lehrer/innen, sondern auch die wissenschaftliche Pädagogik und Didaktik mit einer Reihe ungelöster Probleme konfrontiert. Es geht dabei um grundlegende Fragen des Lernens und Lehrens unter völlig veränderten Rahmenbedingungen. Der Band vermittelt den internationalen Forschun...

Inklusive Pädagogik in der Sekundarstufe : Eva-Theresa Böhm, Gottfried Biewer, Sandra Schütz

Geschichte für Senioren: Eine Fantasiereise zur Osterglockenwiese

Diese Fantasiereise ist eine schöne Geschichte für Senioren im Frühling. Machen Sie einen Ausflug zur Osterglockenwiese!

Pinterest
Suchen