Erkunde Uhr, Edouard Vuillard und noch mehr!

Geschmackssachen.: Edouard Vuillard in Winterthur.

Geschmackssachen.: Edouard Vuillard in Winterthur.

Geschmackssachen.: Joel Shapiro im Kunstmuseum Winterthur.

aus Der Landbote, Zwischen Himmel und Erde Befreit von der minimalistischen Strenge, beginnen die farbigen Holzfigur...

Geschmackssachen.: Formalisierung der Landschaft.

Lieber Leser, gelegentlich bleibe ich hinter der Zeit zurück. Die Formalisierung der Landschaft - das ist doch mein Thema. Aber währe...

Geschmackssachen.: Apology.

Den gestrigen Eintrag hätte ich gar nicht machen dürfen. Ein paar Klicks weiter, und ich wusste schon, wer das Bild wirklich gemalt hat; do...

Geschmackssachen.: III. Die Hinfälligkeit des Schönen.

Geschmackssachen.: III. Die Hinfälligkeit des Schönen.

Geschmackssachen.: Courbet und der Sog der Abstraktion.

Gustave Courbet gilt, vielleicht mit Adolf Menzel, als der realistische Maler par excellence. Da ließe sich einiges zu sagen, aber falsc...

Geschmackssachen.: Der ästhetische Sinn drückt einen Mangel aus.

aus Rohentwurf Ferdinand, pixelio.de 'Das Schöne ist ein Bild der Transzendenz.' - Aber das Schöne 'gibt es' nicht; sondern nu...

Geschmackssachen.: Als van Gogh malen lernte.

Dass ich noch gar nichts zu van Gogh von mir gegeben habe, wundert mich selbst. Dabei ist er mir ein Phänomen, was Sie vielleicht ni...

Geschmackssachen.: Einige neuere Landsschaftsbilder.

Geschmackssachen.: Einige neuere Landsschaftsbilder.

Pinterest
Suchen