Erkunde Bronzezeit, Geschichte und noch mehr!

öffentliche Angelegenheiten: Jamnaja - unsere Wurzeln in der russischen Steppe....

aus Die Presse, Wien, Wir stammen aus der Steppe Völkerwanderungen in der Bronzezeit prägten Eurasien. Von Jürgen Lange...

männlich.: Der Feminismus.

Es war ja was dran an den diversen Frauenemanzipationsbewgungen der letzten zweihundert Jahre, aber nicht immer das, was sie selber meinte...

öffentliche Angelegenheiten: Der intrigante Liberale und der verfemte Trotzkist...

aus nzz.ch, Uhr Isaac Deutscher und Isaiah Berlin in einer Doppelbiografie Intellektuell...

Philosophierungen: Die Selbstverständlichkeit der Vernunft ist ihr wu...

Dass die Transzendentalphilosophie mit den Tatsachen gar nichts zu tun hätte, ist eine akademische Legende. Sie bildet sie zwar nicht ...

Jochen Ebmeier: Johannes Kepler.

aus Die Presse, Wien, Februar Ein Pionier auf der Suche nach der Weltharmonie Der Wiener Astronom Thomas Posch widmet...

öffentliche Angelegenheiten: Arbeit und der Sinn des Lebens.

öffentliche Angelegenheiten: Arbeit und der Sinn des Lebens.

Philosophierungen: Die Lücke: der springende Punkt der Hominisation.

computerworld 'Beim Tier sind Merk- und Wirknetz kongruent; sie bedecken dasselbe Gegenstandsfeld und bilden einen geschlossenen Funktio...

Levana, oder Erziehlehre.: Den PISA-Test abschaffen.

Die Tage von "Schleifchen-s" und "Köpfchen-e" sind in der Schweiz gezählt: Kantone und Lehrerverband wollen die Schreibschrift nicht mehr lehren. Auch in Deutschland ändert sich etwas.

Jochen Ebmeier: Homo naledi.

aus nzz.ch, Uhr Entdeckung einer neuen Menschenart Spekulationen über Bestattungsrituale früher Menschen Wissenschaf...

öffentliche Angelegenheiten: Das Recht auf Faulheit.

Paul Lafargue, 1871 aus Der Standard, Wien, 2015 Soziologe Lessenich "Das Recht auf Faulheit ist zeitlos" INTERVIEW Lisa Nimm...

Pinterest
Suchen