Erkunde Bilder, Artikel und noch mehr!

Verwandte Themen durchstöbern

Moosschwaige: Spazierengehen in München. Im Artikel gibt's Bilder und Infos.

Moosschwaige: Idyllische Spazierwege im Münchner Westen mit Wiesen, Wäldern, Seen, Bachläufen und Biotopen. Bilder und Infos im Artikel.

Kunstdruck Dinge die man nicht kaufen kann

Kunstdruck "Dinge die man nicht kaufen kann"

Dinge - Druck von Formart - Dinge - Druck von Formart Der Druck wurde für Dich mit Tusche und Pinsel von Hand geschrieben, illustriert und anschließend Druckschön gemacht. Der Druck kommt sich er verpackt in einem Vol...

Ein kaltes Augustiner. Damit hockst Du Dich immer an die Isar und genießt das Leben in vollen Zügen.

39 Dinge, die Du vermisst, wenn Du aus München wegziehst

Ein kaltes Augustiner. Damit hockst Du Dich immer an die Isar und genießt das Leben in vollen Zügen. Mehr

Bilder und Infos zum Wildpark Poing bei München gibt es im Artikel

Der Wildpark Poing ist ein beliebtes Ausflugsziel bei München. Hier gibt's Bilder und einen Erlebnisbericht, was Besucher vor Ort erwartet.

Weiße Farbe, ein paar schwarze Striche und ein Kringel. Viel mehr braucht der britische Künstler STIK nicht um seine Bilder zum Leben zu erwecken. Die Galerie Kronsberg zeigt vom 7.4. – 7.9.2017 nun die einzigartige Strichmännchen-Kunst des Urban Art Stars zum ersten Mal in Deutschland. Neben seinen Arbeiten werden auch Werke von Andy Warhol, Tom Wesselman und Banksy präsentiert.

Weiße Farbe, ein paar schwarze Striche und ein Kringel. Viel mehr braucht der britische Künstler STIK nicht um seine Bilder zum Leben zu erwecken. Die Galerie Kronsberg zeigt vom 7.4. – 7.9.2017 nun die einzigartige Strichmännchen-Kunst des Urban Art Stars zum ersten Mal in Deutschland. Neben seinen Arbeiten werden auch Werke von Andy Warhol, Tom Wesselman und Banksy präsentiert.

Bilder und Infos aus dem Tierpark Hellabrunn in München gibt es im Artikel

Im Tierpark Hellabrunn gibt es das ganze Jahr über viele Tiere zu sehen - im Frühjahr auch viele Tierbabies. Hier gibt es Bilder aus dem Zoo in München.

"Das Leben Christi":  Der Maler Emil Nolde hatte sich selbst immer als Nationalsozialist begriffen. Es traf ihn daher schwer, als seine Kunst als "entartet" bezeichnet wurde. Nachdem der Expressionist 1941 ein Malverbot bekam, zog er sich nach Seebüll in Nordfriesland zurück und malt nur noch heimlich. In der Münchner Ausstellung "Entartete Kunst" wurde 1937 sein Bild "Das Leben Christi" gezeigt. Es hatte bereits 1912 für großen Wirbel gesorgt, als es aufgrund von Protesten der Kirche aus…

"Das Leben Christi": Der Maler Emil Nolde hatte sich selbst immer als Nationalsozialist begriffen. Es traf ihn daher schwer, als seine Kunst als "entartet" bezeichnet wurde. Nachdem der Expressionist 1941 ein Malverbot bekam, zog er sich nach Seebüll in Nordfriesland zurück und malt nur noch heimlich. In der Münchner Ausstellung "Entartete Kunst" wurde 1937 sein Bild "Das Leben Christi" gezeigt. Es hatte bereits 1912 für großen Wirbel gesorgt, als es aufgrund von Protesten der Kirche aus…

Jugend: Münchner illustrierte Wochenschrift für Kunst und Leben (1.1896, Band 1 (Nr. 1-26))

: Jugend: Münchner illustrierte Wochenschrift für Kunst und Leben; Universitätsbibliothek Heidelberg (ub

Hans (l.) und Sophie Scholl, died in 1943 with 21 and 24 years in Munich -   Gründer und Mitglieder der Widerstandsgruppe Weiße Rose an der Münchner Universität (undatierte Fotos: picture-alliance/dpa)

Viele deutsche Straßen und Schulen sind heute nach den Geschwistern Hans und Sophie Scholl benannt. Sie gründeten mit anderen Studenten die Gruppe „Weiße Rose“ und wurden im Februar 1943 von den Nazis hingerichtet.‎

Pinterest
Suchen