Explore Lagen, 28 April, and more!

Explore related topics

Porzellanfabrik zu Kloster Veilsdorf, Kloster Veilsdorf, 14.07.1884, Gründeraktie über 500 Mark, später auf 40 RM umgestempelt, #615, 33,2 x 26,1 cm, grün, braun, rot, schwarz, Knickfalte quer, DB, lochentwertet (RB), traumhafte Gestaltung mit Ansichten der Porzellanfabriken. Nur 13 Exemplare der hochdekorativen Gründeraktie lagen im Reichsbankschatz!

HWPH Historisches Wertpapierhaus AG - Your expert for historical stocks, bonds and financial history

Gesellschaft Frohsinn in Augsburg, Augsburg, 01.04.1898, 3 % Schuldschein über 1.000 Mark, später auf 150 RM umgestempelt, #7, 38,7 x 25,7 cm, schwarz, weiß, Knickfalten mit Einrissen, zwei Randeinrisse unten, absolute Rarität, nicht bei Rolf Ruhland, "Historische Wertpapiere Bayern" gelistet, Auflage nur 12 Stück!

Gesellschaft Frohsinn in Augsburg, Augsburg, 01.04.1898, 3 % Schuldschein über 1.000 Mark, später auf 150 RM umgestempelt, #7, 38,7 x 25,7 cm, schwarz, weiß, Knickfalten mit Einrissen, zwei Randeinrisse unten, absolute Rarität, nicht bei Rolf Ruhland, "Historische Wertpapiere Bayern" gelistet, Auflage nur 12 Stück!

Stadt Wologda, Wologda, 1899, 5 % Obligation über 100 Rubel, #36, 34,3 x 26,1 cm, braun, ocker, schwarz, Knickfalte quer, kleine Randeinrisse, nicht bei Drumm/Henseler gelistet, nur zwei Exemplare (#36, #39) wurden jetzt gefunden. Absolute Rarität!

Stadt Wologda, Wologda, 1899, 5 % Obligation über 100 Rubel, #36, 34,3 x 26,1 cm, braun, ocker, schwarz, Knickfalte quer, kleine Randeinrisse, nicht bei Drumm/Henseler gelistet, nur zwei Exemplare (#36, #39) wurden jetzt gefunden. Absolute Rarität!

Moskauer Aktiengesellschaft für Wurst- und Konservenproduktion und -handel von F.Gratschow, Moskau, 1909, Aktie über 100 Rubel, #1187, 32,2 x 24,8 cm, braun, schwarz, Knickfalten, kleine Randeinrisse, Talon, nur ein weiteres Exemplar in Sammlerhand ist uns bekannt, zuletzt 1999 (genau dieses Exemplar) angeboten.

Moskauer Aktiengesellschaft für Wurst- und Konservenproduktion und -handel von F.Gratschow, Moskau, 1909, Aktie über 100 Rubel, #1187, 32,2 x 24,8 cm, braun, schwarz, Knickfalten, kleine Randeinrisse, Talon, nur ein weiteres Exemplar in Sammlerhand ist uns bekannt, zuletzt 1999 (genau dieses Exemplar) angeboten.

Bau-Verein für Potsdam, AG, Potsdam, 08.01.1873, Aktie über 100 Thaler Preuss. Courant, #1903, 23,1 x 30,5 cm, türkis, schwarz, Knickfalte längs, ca. 0,5 cm langer Randeinriss, KR, schwarzer Fleck, sonst EF, Stempel, nur ein weiteres Exemplar (fest in einer Sammlung) ist uns bekannt, absolute Rarität!

Bau-Verein für Potsdam, AG, Potsdam, 08.01.1873, Aktie über 100 Thaler Preuss. Courant, #1903, 23,1 x 30,5 cm, türkis, schwarz, Knickfalte längs, ca. 0,5 cm langer Randeinriss, KR, schwarzer Fleck, sonst EF, Stempel, nur ein weiteres Exemplar (fest in einer Sammlung) ist uns bekannt, absolute Rarität!

F. Hoffmann-La Roche & Co. AG, Basel, 15.01.1932, Genusschein, #3038, 41,8 x 27,8 cm, schwarz, grau, Perforation, Faksimile-Signatur von Dr. Emil Christoph Barell und vom Juristen und Finanzgenie Dr. Alfred Wieland. Absolute Rarität!

F. Hoffmann-La Roche & Co. AG, Basel, 15.01.1932, Genusschein, #3038, 41,8 x 27,8 cm, schwarz, grau, Perforation, Faksimile-Signatur von Dr. Emil Christoph Barell und vom Juristen und Finanzgenie Dr. Alfred Wieland. Absolute Rarität!

Elbschloss-Brauerei Nienstedten, Hamburg, Juli 1892, Blankett einer 4,5 % Schuldverschreibung der Vorrechts-Anleihe über 1.000 Mark, #8, 21,3 x 26,8 cm, grün, schwarz, etwas verschmutzt, sonst EF, Unikat aus der Jess-Sammlung, jetzt aus Sammlungsauflösung wieder verfügbar.

Elbschloss-Brauerei Nienstedten, Hamburg, Juli 1892, Blankett einer 4,5 % Schuldverschreibung der Vorrechts-Anleihe über 1.000 Mark, #8, 21,3 x 26,8 cm, grün, schwarz, etwas verschmutzt, sonst EF, Unikat aus der Jess-Sammlung, jetzt aus Sammlungsauflösung wieder verfügbar.

Société Anonyme "Gloria", St. Petersburg, 1909, Gründeraktie über 250 Rubel, #83, 32,7 x 24,7 cm, violett, braun, schwarz, Knickfalten, KR, Auflage nur 800 Stück, links Randeinschnitte und Einrisse, uns bisher unbekannt, aus einer uralten Sammlung!

Société Anonyme "Gloria", St. Petersburg, 1909, Gründeraktie über 250 Rubel, #83, 32,7 x 24,7 cm, violett, braun, schwarz, Knickfalten, KR, Auflage nur 800 Stück, links Randeinschnitte und Einrisse, uns bisher unbekannt, aus einer uralten Sammlung!

Union of Socialist Soviet Republics - Ussuri-Eisenbahn, Chabarowsk, 01.09.1928, Muster eines 8 % Ussuri Railway Bonds über 100 Rubel, 1. Emission, nullgeziffert, 30,6 x 26 cm, braun, Knickfalten, Randeinrisse (bis ca. 3 cm), herrliche Vignette mit Schiff und Eisenbahn, dreisprachig: Russisch, Englisch, Chinesisch, absolute Rarität!

Union of Socialist Soviet Republics - Ussuri-Eisenbahn, Chabarowsk, 01.09.1928, Muster eines 8 % Ussuri Railway Bonds über 100 Rubel, 1. Emission, nullgeziffert, 30,6 x 26 cm, braun, Knickfalten, Randeinrisse (bis ca. 3 cm), herrliche Vignette mit Schiff und Eisenbahn, dreisprachig: Russisch, Englisch, Chinesisch, absolute Rarität!

Société des Laminoirs de Cuivre et des Cartoucheries de Toula  St. Petersburg, 1899, Gründerstück, Action Privilégiée über 187,50 Rubel = 500 Francs = £ 19.16.4,875 = 405 Mark = 240 Gulden, #16837, 36,7 x 28 cm

Société des Laminoirs de Cuivre et des Cartoucheries de Toula St. Petersburg, 1899, Gründerstück, Action Privilégiée über 187,50 Rubel = 500 Francs = £ 19.16.4,875 = 405 Mark = 240 Gulden, #16837, 36,7 x 28 cm

Actien-Gesellschaft Rolandshütte, Weidenau (Sieg), 01.04.1898, Ersatzausfertigung der Gründeraktie von 1867 über 1.500 Mark, #2, 33,1 x 22,8 cm, türkis, schwarz, Knickfalten, kleine Randeinrisse, Stempel, KR, Auflage nur 900 Stück, bisher völlig unbekannt, nur ein weiteres Exemplar wurde gefunden!

Actien-Gesellschaft Rolandshütte, Weidenau (Sieg), 01.04.1898, Ersatzausfertigung der Gründeraktie von 1867 über 1.500 Mark, #2, 33,1 x 22,8 cm, türkis, schwarz, Knickfalten, kleine Randeinrisse, Stempel, KR, Auflage nur 900 Stück, bisher völlig unbekannt, nur ein weiteres Exemplar wurde gefunden!

Actien-Gesellschaft Vereinigte Gaswerke, Augsburg, 01.01.1889, Aktie der II. Emission über 1.000 Mark, später auf 100 RM umgestempelt, #2282, 34,7 x 21,8 cm, grün, schwarz, DB, Knickfalten, Stempel, lochentwertet (RB), OU, fachgerecht restauriert, nur zwei Exemplare lagen im Reichsbankschatz! Letztes verfügbare Exemplar! Grandios gestaltete Rückseite!

Actien-Gesellschaft Vereinigte Gaswerke, Augsburg, 01.01.1889, Aktie der II. Emission über 1.000 Mark, später auf 100 RM umgestempelt, #2282, 34,7 x 21,8 cm, grün, schwarz, DB, Knickfalten, Stempel, lochentwertet (RB), OU, fachgerecht restauriert, nur zwei Exemplare lagen im Reichsbankschatz! Letztes verfügbare Exemplar! Grandios gestaltete Rückseite!

Bierbrauerei A. Schifferer AG, Kiel, Januar 1907, Gründeraktie über 1.000 Mark, #1662, 24,7 x 38 cm, grau, schwarz, Knickfalte längs (berieben), KR, Stempel über gezahlte Liquidationsraten, Stempel über Umfirmierung, absolute Rarität, seit langem nur ein weiteres Exemplar (#1285) bekannt, aus Sammlungsauflösung!

Bierbrauerei A. Schifferer AG, Kiel, Januar 1907, Gründeraktie über 1.000 Mark, #1662, 24,7 x 38 cm, grau, schwarz, Knickfalte längs (berieben), KR, Stempel über gezahlte Liquidationsraten, Stempel über Umfirmierung, absolute Rarität, seit langem nur ein weiteres Exemplar (#1285) bekannt, aus Sammlungsauflösung!

Great buffalo vignette on this rare collectible piece from Buffalo Steam Pump Company circa Classic old certificate with a great scene.

"Wolga“, Gesellschaft für See-, Fluss- und Landtransport-Versicherungen, Nishni Novgorod, 187_ (24.07.1878), Muster einer Aktie über 100 Rubel, o. Nr., braun, beige, roter Muster-Aufdruck, KR (einige abgetrennt), Druck auf dickerem Papier, gedruckt von der Typografie der Gebr. Schumacher, die von dem deutschen Bibliothekar Johann Daniel Schumacher (1690 - 1761) als Kunstdruckerei in St. Petersburg gegründet wurde, uns bisher unbekanntes Einzelstück aus einer alten Sammlung. Absolute Rarität!

"Wolga“, Gesellschaft für See-, Fluss- und Landtransport-Versicherungen, Nishni Novgorod, 187_ (24.07.1878), Muster einer Aktie über 100 Rubel, o. Nr., braun, beige, roter Muster-Aufdruck, KR (einige abgetrennt), Druck auf dickerem Papier, gedruckt von der Typografie der Gebr. Schumacher, die von dem deutschen Bibliothekar Johann Daniel Schumacher (1690 - 1761) als Kunstdruckerei in St. Petersburg gegründet wurde, uns bisher unbekanntes Einzelstück aus einer alten Sammlung. Absolute Rarität!

Hull Racecourse (1908), Limited 27.05.1908, 100 Shares á £ 1, #14, 28,7 x 35 cm, blau, schwarz, Knickfalten, ca. 2 cm langer Randeinriss, Eselsohr.

Hull Racecourse (1908), Limited 27.05.1908, 100 Shares á £ 1, #14, 28,7 x 35 cm, blau, schwarz, Knickfalten, ca. 2 cm langer Randeinriss, Eselsohr.

Pinterest
Search