Erkunde Obdachlose, Asyl und noch mehr!

GESCHICHTE Im Jahr 1896 errichtete der „Berliner Asylverein für Obdachlose“ ein Asyl in der Wiesenstraße im Arbeiterviertel Wedding. 1907 wurde die Wiesenburg mit dem Frauenasyl um weitere 400 Betten erweitert. Während der beiden Weltkriege kam es zu kleineren Umstrukturierungen und schwerwiegenden Umnutzungen. Zwangsarbeiter nähten und färbten mit hier Hakenkreuzfahnen und Metallgießer gossen Munition für den Krieg. 1944/45 wurde das Gebäudeensemble von…

GESCHICHTE Im Jahr 1896 errichtete der „Berliner Asylverein für Obdachlose“ ein Asyl in der Wiesenstraße im Arbeiterviertel Wedding. 1907 wurde die Wiesenburg mit dem Frauenasyl um weitere 400 Betten erweitert. Während der beiden Weltkriege kam es zu kleineren Umstrukturierungen und schwerwiegenden Umnutzungen. Zwangsarbeiter nähten und färbten mit hier Hakenkreuzfahnen und Metallgießer gossen Munition für den Krieg. 1944/45 wurde das Gebäudeensemble von…

GESCHICHTE Im Jahr 1896 errichtete der „Berliner Asylverein für Obdachlose“ ein Asyl in der Wiesenstraße im Arbeiterviertel Wedding. 1907 wurde die Wiesenburg mit dem Frauenasyl um weitere 400 Betten erweitert. Während der beiden Weltkriege kam es zu kleineren Umstrukturierungen und schwerwiegenden Umnutzungen. Zwangsarbeiter nähten und färbten mit hier Hakenkreuzfahnen und Metallgießer gossen Munition für den Krieg. 1944/45 wurde das Gebäudeensemble von…

GESCHICHTE Im Jahr 1896 errichtete der „Berliner Asylverein für Obdachlose“ ein Asyl in der Wiesenstraße im Arbeiterviertel Wedding. 1907 wurde die Wiesenburg mit dem Frauenasyl um weitere 400 Betten erweitert. Während der beiden Weltkriege kam es zu kleineren Umstrukturierungen und schwerwiegenden Umnutzungen. Zwangsarbeiter nähten und färbten mit hier Hakenkreuzfahnen und Metallgießer gossen Munition für den Krieg. 1944/45 wurde das Gebäudeensemble von…

Der Hauptsitz der Heinrich-Böll-Stiftung befindet sich auf einem ringsum begrünten Grundstück, zwischen dem Boros Bunker und dem Park vor dem Deutschen Theater. Die solitäre Lage des Körpers in ebener Fläche unterstützt die offene Identität der Stiftung. Das Gebäude steht zurückgesetzt von der Reinhardtstraße, von wo die meisten Besucher und Nutzer sich nähern. Die vorgelagerten grünen…

Der Hauptsitz der Heinrich-Böll-Stiftung befindet sich auf einem ringsum begrünten Grundstück, zwischen dem Boros Bunker und dem Park vor dem Deutschen Theater. Die solitäre Lage des Körpers in ebener Fläche unterstützt die offene Identität der Stiftung. Das Gebäude steht zurückgesetzt von der Reinhardtstraße, von wo die meisten Besucher und Nutzer sich nähern. Die vorgelagerten grünen…

GESCHICHTE Im Jahr 1896 errichtete der „Berliner Asylverein für Obdachlose“ ein Asyl in der Wiesenstraße im Arbeiterviertel Wedding. 1907 wurde die Wiesenburg mit dem Frauenasyl um weitere 400 Betten erweitert. Während der beiden Weltkriege kam es zu kleineren Umstrukturierungen und schwerwiegenden Umnutzungen. Zwangsarbeiter nähten und färbten mit hier Hakenkreuzfahnen und Metallgießer gossen Munition für den Krieg. 1944/45 wurde das Gebäudeensemble von…

GESCHICHTE Im Jahr 1896 errichtete der „Berliner Asylverein für Obdachlose“ ein Asyl in der Wiesenstraße im Arbeiterviertel Wedding. 1907 wurde die Wiesenburg mit dem Frauenasyl um weitere 400 Betten erweitert. Während der beiden Weltkriege kam es zu kleineren Umstrukturierungen und schwerwiegenden Umnutzungen. Zwangsarbeiter nähten und färbten mit hier Hakenkreuzfahnen und Metallgießer gossen Munition für den Krieg. 1944/45 wurde das Gebäudeensemble von…

Das Gebäude steht in Form eines Riegels entlang der Ost-West Achse auf dem Grundstück. Das Gebäude selbst fungiert als Trennung des Grundstücks in einen öffentlichen Teil im Norden und einen privaten Teil im Süden. Die Kubatur ist in zwei Nutzungzonen unterteilt, die durch einen großzügig angelegten Durchgang voneinander getrennt werden. Das Gebäude selber besteht aus…

Das Gebäude steht in Form eines Riegels entlang der Ost-West Achse auf dem Grundstück. Das Gebäude selbst fungiert als Trennung des Grundstücks in einen öffentlichen Teil im Norden und einen privaten Teil im Süden. Die Kubatur ist in zwei Nutzungzonen unterteilt, die durch einen großzügig angelegten Durchgang voneinander getrennt werden. Das Gebäude selber besteht aus…

Bastian Landgraf, Markos Lasos, Johannes Irmen, Konstantinos Papadis, Timoteo Goldschmidt, Niklas Martin, Pawel Goldstein

Bastian Landgraf, Markos Lasos, Johannes Irmen, Konstantinos Papadis, Timoteo Goldschmidt, Niklas Martin, Pawel Goldstein

#photoshop #graphic #cheatsheet

photoshop fuer anfaenger werkzeuge

photoshop fuer anfaenger werkzeuge / Photoshop für Anfänger: Diese 7 Cheat-Sheets erleichtern dir den Einstieg

Das Gebäude steht in Form eines Riegels entlang der Ost-West Achse auf dem Grundstück. Das Gebäude selbst fungiert als Trennung des Grundstücks in einen öffentlichen Teil im Norden und einen privaten Teil im Süden. Die Kubatur ist in zwei Nutzungzonen unterteilt, die durch einen großzügig angelegten Durchgang voneinander getrennt werden. Das Gebäude selber besteht aus…

Das Gebäude steht in Form eines Riegels entlang der Ost-West Achse auf dem Grundstück. Das Gebäude selbst fungiert als Trennung des Grundstücks in einen öffentlichen Teil im Norden und einen privaten Teil im Süden. Die Kubatur ist in zwei Nutzungzonen unterteilt, die durch einen großzügig angelegten Durchgang voneinander getrennt werden. Das Gebäude selber besteht aus…

SIEBENECK Bastian Landgraf, Markos Lasos, Johannes Irmen, Konstantinos Papadis, Timoteo Goldschmidt, Niklas Martin, Pawel Goldstein

SIEBENECK Bastian Landgraf, Markos Lasos, Johannes Irmen, Konstantinos Papadis, Timoteo Goldschmidt, Niklas Martin, Pawel Goldstein

Pinterest
Suchen