Explore these ideas and more!

Neben dem Public Village & der VIP-Location schuf das De Boer Team 2017 auch:Ein Mediacenter, eine Ticketing-Halle, ein Orgazelt sowie die Caddies & Staff Lounge und zwei Chalets für die Courtesy Cars.

Neben dem Public Village & der VIP-Location schuf das De Boer Team 2017 auch:Ein Mediacenter, eine Ticketing-Halle, ein Orgazelt sowie die Caddies & Staff Lounge und zwei Chalets für die Courtesy Cars.

De Boer baute bei den PEO17 das rund 3.800 m² große Public Village.

De Boer baute bei den PEO17 das rund 3.800 m² große Public Village.

Es gab viel (Platz) zu entdecken!

Es gab viel (Platz) zu entdecken!

Die VIP Location ist im Bild hinten links zu sehen.

Die VIP Location ist im Bild hinten links zu sehen.

2017 wechselten die PEO ihren Austragungsort von Bad Griesbach nach Hamburg. Das legendäre Turnier fand Ende Juli auf dem Green Eagle Golf Courses statt.

2017 wechselten die PEO ihren Austragungsort von Bad Griesbach nach Hamburg. Das legendäre Turnier fand Ende Juli auf dem Green Eagle Golf Courses statt.

Die VIP-Location bestand aus einem Premier und Anova-Mix mit weitläufigem Terrassenbereich.

Die VIP-Location bestand aus einem Premier und Anova-Mix mit weitläufigem Terrassenbereich.

Genügend Platz zum Verweilen und Genießen stand auch zur Verfügung.

Genügend Platz zum Verweilen und Genießen stand auch zur Verfügung.

Der Doppelstockbau hier besteht aus einer Premier Plattform im Untergeschoss (20 x 75 m)  und einer Anova Konstruktion im Obergeschoss (15 x 75 m).

Der Doppelstockbau hier besteht aus einer Premier Plattform im Untergeschoss (20 x 75 m) und einer Anova Konstruktion im Obergeschoss (15 x 75 m).

Die Chalets dienten als Informationszentren.

Die Chalets dienten als Informationszentren.

September-Bild-des-Monats Nummer Zwei gebührt der Porsche European Open in Bad Griesbach. Schaut dazu gerne auf die dazugehörige Pinnwand!

September-Bild-des-Monats Nummer Zwei gebührt der Porsche European Open in Bad Griesbach. Schaut dazu gerne auf die dazugehörige Pinnwand!

Diese Chalets stellten das "Porsche Drive" Center dar.

Diese Chalets stellten das "Porsche Drive" Center dar.

Diese schwimmende Location wurde wurde für den offizielles Launch Event für den APM Terminal genutzt. Es war weltweit der innovativste seiner Art, der auch mit einem Preis ausgezeichnet wurde.

Diese schwimmende Location wurde wurde für den offizielles Launch Event für den APM Terminal genutzt. Es war weltweit der innovativste seiner Art, der auch mit einem Preis ausgezeichnet wurde.

Von der doppelstockigen VIP Location aus gibt es natürlich beste Sicht auf die Golfanlage.

Von der doppelstockigen VIP Location aus gibt es natürlich beste Sicht auf die Golfanlage.

Ca. 1.000 m² Aluhallen mit umlaufenden Terrassen als Zuschauerwegen standen im Public Bereich im Zeichen der Porsche European Open.

Ca. 1.000 m² Aluhallen mit umlaufenden Terrassen als Zuschauerwegen standen im Public Bereich im Zeichen der Porsche European Open.

Pinterest
Search