Pinterest

Explore Insight, Wool, and more!

Marken wollen Everybody's Darling auf allen Kanälen sein - und gehen damit das Risiko ein, durch die Demokratisierung ihre Marke zu verwässern.

Wann die Demokratisierung im Netz den Marken schadet

Marken wollen Everybody's Darling auf allen Kanälen sein - und gehen damit das Risiko ein, durch die Demokratisierung ihre Marke zu verwässern.

Boom des Keyword-Targetings: Im vergangenen Jahr belief sich der Preis für die drei teuersten Keywords nach Cost per Click in Google AdWords bei rund 50 Euro. Ist Zielgruppen-Targeting die neue Wunderwaffe im Kampf um den Kunden?

Zielgruppen-Targeting als neue SEA-Wunderwaffe?

Boom des Keyword-Targetings: Im vergangenen Jahr belief sich der Preis für die drei teuersten Keywords nach Cost per Click in Google AdWords bei rund 50 Euro. Ist Zielgruppen-Targeting die neue Wunderwaffe im Kampf um den Kunden?

Die Transformation von klassischen zu automatisierten Buchungen geht hierzulande nur schleppend voran. Es mangelt an Technologiekonzepten, und bei deutschen Medienfirmen an Kompetenzen, Know-how und Ressourcen.

Weg von der Komplexität: Wachstumstreiber für Programmatic Advertising

Die Transformation von klassischen zu automatisierten Buchungen geht hierzulande nur schleppend voran. Es mangelt an Technologiekonzepten, und bei deutschen Medienfirmen an Kompetenzen, Know-how und Ressourcen.

Je mehr das Kundenwachstum von Online-Händlern in die Sättigung übergeht, desto weniger rentiert sich die Marketing- und Vertriebslogik nach dem AIDA-Prinzip. Zeit also, AIDA von hinten aufzuzäumen.

Das umgekehrte AIDA-Prinzip: Effizienzhebel für den E-Commerce

Je mehr das Kundenwachstum von Online-Händlern in die Sättigung übergeht, desto weniger rentiert sich die Marketing- und Vertriebslogik nach dem AIDA-Prinzip. Zeit also, AIDA von hinten aufzuzäumen.

Advertiser haben das Potenzial von Kundendaten als zusätzliche Erlösquelle erkannt. Man müsse sie, so die weitläufige Meinung, "einfach nur" geschickt ins Marketing integrieren. Doch so leicht ist es nicht.

Online-Händler und die Datenfrage: Das muss sich doch monetarisieren lassen?

Advertiser haben das Potenzial von Kundendaten als zusätzliche Erlösquelle erkannt. Man müsse sie, so die weitläufige Meinung, "einfach nur" geschickt ins Marketing integrieren. Doch so leicht ist es nicht.

Kreative Ansätze in der mobilen Werbewelt finden sich bislang eher selten. Aktuell macht ein Anbieter mit einer neuen Idee von sich reden, der frischen Wind in die mobile Werbeszene bringen könnte.

Kreativität in der mobilen Werbung

Kreative Ansätze in der mobilen Werbewelt finden sich bislang eher selten. Aktuell macht ein Anbieter mit einer neuen Idee von sich reden, der frischen Wind in die mobile Werbeszene bringen könnte.

Für die Affiliate-Branche sieht es in Sachen Wachstum gut aus. Dementsprechend hoch sind auch die Erwartungen an die Aussteller aus dem Affiliate-Bereich auf der dmexco.

Die Affiliate-Branche und die dmexco: Hohe Erwartungen

Für die Affiliate-Branche sieht es in Sachen Wachstum gut aus. Dementsprechend hoch sind auch die Erwartungen an die Aussteller aus dem Affiliate-Bereich auf der dmexco.

Mobile Werbung fuhr bislang mit angezogener Handbremse. Native Advertising und Automated Guaranteed lösen diese gerade.

Neue Spielregeln für mobile Werbung

Mobile Werbung fuhr bislang mit angezogener Handbremse. Native Advertising und Automated Guaranteed lösen diese gerade.

Die dmexco 2015 ist vorbei. Zeit, um die beiden Tage einmal Revue passieren zu lassen. Für den Bereich Mobile Advertising lassen sich folgende Trends für die nahe Zukunft ableiten.

Mobile Advertising @ dmexco: Fokus, Hype, Trends

In-App-Werbung bietet enormes Potenzial für Advertiser

Die Möbelbranche befindet sich in einem Wandel - der jahrelange Flächenaufbau hat zu einem massiven Verdrängungswettbewerb geführt, der von der "drohenden Konkurrenz aus dem Internet" noch verschärft wird.

Online-Möbelmarkt: Große Enttäuschung statt riesiger Potenziale

Die Möbelbranche befindet sich in einem Wandel - der jahrelange Flächenaufbau hat zu einem massiven Verdrängungswettbewerb geführt, der von der "drohenden Konkurrenz aus dem Internet" noch verschärft wird.

Push-Nachrichten, Instagram und Cross-Device-Tracking: Begriffe, die nicht erst seit gestern durch die Werbebranche geistern. Trotzdem schöpfen viele Advertiser das vorhandene Potenzial nicht aus.

Mobile Marketing: Fünf Wege zum Erfolg

Push-Nachrichten, Instagram und Cross-Device-Tracking: Begriffe, die nicht erst seit gestern durch die Werbebranche geistern. Trotzdem schöpfen viele Advertiser das vorhandene Potenzial nicht aus.

Trend-Artikel basieren meist auf Umfragen, Geschäftsentwicklungen und Ähnlichem, aber ich frage mich manchmal: Könnte man die wahren Trends und Innovationen nicht noch besser da erfassen, wo sie unmittelbar passieren?

Das sind die 5 wahren Trends im Performance Marketing 2017

Trend-Artikel basieren meist auf Umfragen, Geschäftsentwicklungen und Ähnlichem, aber ich frage mich manchmal: Könnte man die wahren Trends und Innovationen nicht noch besser da erfassen, wo sie unmittelbar passieren?

Push-Nachrichten sind nicht nur im Fall von Breaking-News, sondern auch bei attraktiven Deals und Angeboten relevant. Doch was genau sollten Advertiser für eine erfolgreiche Push-Strategie beachten?

Der neue "Push" fürs Mobile Marketing?

Push-Nachrichten sind nicht nur im Fall von Breaking-News, sondern auch bei attraktiven Deals und Angeboten relevant. Doch was genau sollten Advertiser für eine erfolgreiche Push-Strategie beachten?

Live-Streaming-Apps liegen derzeit voll im Trend. Doch wie relevant sind die Apps wirklich und eignen sie sich für den Einsatz im Marketing?

Live-Streaming-Apps: Echtzeitkommunikation mit Fans

Live-Streaming-Apps liegen derzeit voll im Trend. Doch wie relevant sind die Apps wirklich und eignen sie sich für den Einsatz im Marketing?

Die kommende dmexco wird wieder größer, internationaler und bedeutsamer. Die wichtigste Erkenntnis: Die gesamte Digitalbranche hat es in der Hand, diese Messe zu gestalten.

Meine dmexco: Mission Mobile

Die kommende dmexco wird wieder größer, internationaler und bedeutsamer. Die wichtigste Erkenntnis: Die gesamte Digitalbranche hat es in der Hand, diese Messe zu gestalten.

Das Modell einer Plattform ist ein viel besseres, klügeres Geschäftsmodell. Warum? Und gibt es für Händler lukrative Alternativen, mit denen sie Amazon und Co. die Stirn bieten können?

Plattformökonomie: Wenn der Zugang zum Kunden verkauft wird

Das Modell einer Plattform ist ein viel besseres, klügeres Geschäftsmodell. Warum? Und gibt es für Händler lukrative Alternativen, mit denen sie Amazon und Co. die Stirn bieten können?