Erkunde Quasten, Futter und noch mehr!

Verwandte Themen durchstöbern

Beutel mit englischen und französischen Wappen  Inventarnummer: T518 Datierung: 1. Hälfte 14. Jh. Ort: England oder Frankreich; Material/Technik: Stickgrund Leinen, Stickerei Seide, Zopfstich, Perle, Fadenumwicklung Seide, Metallfäden, Futter Leinen, blau Maße: H. ohne Quasten 17,5 cm, L. Quaste 6 cm, Br. 15 cm, Trageband L. 55 cm, Bindeband ohne Quaste L. 35 cm

Beutel mit englischen und französischen Wappen Inventarnummer: T518 Datierung: 1. Hälfte 14. Jh. Ort: England oder Frankreich; Material/Technik: Stickgrund Leinen, Stickerei Seide, Zopfstich, Perle, Fadenumwicklung Seide, Metallfäden, Futter Leinen, blau Maße: H. ohne Quasten 17,5 cm, L. Quaste 6 cm, Br. 15 cm, Trageband L. 55 cm, Bindeband ohne Quaste L. 35 cm

Beutel mit englischen und französischen Wappen 1. Hälfte 14. Jh. England oder Frankreich; Stickgrund Leinen, Stickerei Seide, Zopfstich, Perle, Fadenumwicklung Seide, Metallfäden, Futter Leinen, blau H. ohne Quasten 17,5 cm, L. Quaste 6 cm, Br. 15 cm, Trageband L. 55 cm, Bindeband ohne Quaste L. 35 cm Wappen und Wappengebrauch haben ihren Ursprung im 12. Jahrhundert. Die durch Farben und Formelemente definierten Zeichen kenn zeich ne ten den unter seiner Rüstung anonym gewordenen Reiter…

Beutel mit englischen und französischen Wappen 1. Hälfte 14. Jh. England oder Frankreich; Stickgrund Leinen, Stickerei Seide, Zopfstich, Perle, Fadenumwicklung Seide, Metallfäden, Futter Leinen, blau H. ohne Quasten 17,5 cm, L. Quaste 6 cm, Br. 15 cm, Trageband L. 55 cm, Bindeband ohne Quaste L. 35 cm Wappen und Wappengebrauch haben ihren Ursprung im 12. Jahrhundert. Die durch Farben und Formelemente definierten Zeichen kenn zeich ne ten den unter seiner Rüstung anonym gewordenen Reiter…

Seal bag, Hispano-Moresque, 13th century  Silk and gold-metallic thread; psuedo-lampas; linen braid drawstrings, possibly fingerloop braid (7 loop chevron braid). The tassels are a braid ended with free hanging ends.

Seal bag, Hispano-Moresque, 13th century Silk and gold-metallic thread; psuedo-lampas; linen braid drawstrings, possibly fingerloop braid (7 loop chevron braid). The tassels are a braid ended with free hanging ends.

Mendel I - Amb. 317.2°  Maltechnik: Lavierte Federzeichnung  Farbauftrag…

Mendel I - Amb. 317.2° Maltechnik: Lavierte Federzeichnung Farbauftrag…

Simple String-Drawn Bags - instructions and links to illustrations and extant examples.  This will be a project I will have my husband and sons work on to have something to carry items like a wallet or phone, as well as teaching them some hand stitching.

Simple String-Drawn Bags - instructions and links to illustrations and extant examples. This will be a project I will have my husband and sons work on to have something to carry items like a wallet or phone, as well as teaching them some hand stitching.

Beuteltasche mit Wappen  Inventarnummer: T518  Datierung: 14. Jh.  Material/Technik: Seide, Metallfaden

Beuteltasche mit Wappen Inventarnummer: T518 Datierung: 14. Jh. Material/Technik: Seide, Metallfaden

http://coblaith.net/Bags/TrapezoidalBag/Levites.jpg M.Bible example - likely made from a material such as linen:

http://coblaith.net/Bags/TrapezoidalBag/Levites.jpg M.Bible example - likely made from a material such as linen:

Mendel I - Amb. 317.2°  Maltechnik: Lavierte Federzeichnung  Farbauftrag…

Mendel I - Amb. 317.2° Maltechnik: Lavierte Federzeichnung Farbauftrag…

14. Jhdt. Deutschland, mit Seide besticktes Leinen, V&A museum object

14. Jhdt. Deutschland, mit Seide besticktes Leinen, V&A museum object

image

image

Pinterest
Suchen