Erkunde Kirche, Zürich und noch mehr!

Verwandte Themen durchstöbern

Foot Reliquary c. 1450 Gold and precious stones Schweizerisches Landesmuseum, Zurich

Foot Reliquary c. 1450 Gold and precious stones Schweizerisches Landesmuseum, Zurich

german 18C catacomb skeleton of catholic saint Saint Pancrace (photo Roman Elsener 2005 @Tony Gebely Gebely Wang 51035732979 84090108)

german 18C catacomb skeleton of catholic saint Saint Pancrace (photo Roman Elsener 2005 @Tony Gebely Gebely Wang 51035732979 84090108)

Armreliquiar  In Form eines menschlichen Armes mit durchgestreckten Schwörfingern. Inhalt: Ursus, hl. Datiert nach Inschrift 1474. Herkunft: Oberdorf. 46 x 18,2 x 12,5 cm. 1118,2 g. Kupfer, vergoldet.

Armreliquiar In Form eines menschlichen Armes mit durchgestreckten Schwörfingern. Inhalt: Ursus, hl. Datiert nach Inschrift 1474. Herkunft: Oberdorf. 46 x 18,2 x 12,5 cm. 1118,2 g. Kupfer, vergoldet.

The Becket Casket  Object: Casket  Place of origin: Limoges, France (made)  Date: ca. 1180-1190 (made)  Artist/Maker: Unknown (production)  Materials and Techniques: Copper alloy, champlevé enamel, crystal, glass; wooden core

The Becket Casket (Casket)

The Becket Casket Object: Casket Place of origin: Limoges, France (made) Date: ca. 1180-1190 (made) Artist/Maker: Unknown (production) Materials and Techniques: Copper alloy, champlevé enamel, crystal, glass; wooden core

Reliquienkreuz aus Silber Datierung: Ende 14. / Anfang 15. Jahrhundert; Fuß 2. Hälfte 15. Jahrhundert Ort: Ostdeutschland (Kreuz); Magdeburg (?; Fuß) Material/Technik: Silber, getrieben, gegossen, graviert Maße: H. 27 cm; Gew. 315 g

Reliquienkreuz aus Silber Datierung: Ende 14. / Anfang 15. Jahrhundert; Fuß 2. Hälfte 15. Jahrhundert Ort: Ostdeutschland (Kreuz); Magdeburg (?; Fuß) Material/Technik: Silber, getrieben, gegossen, graviert Maße: H. 27 cm; Gew. 315 g

Bras-reliquaire de l'avant-bras DESCRIPTION:Découvert dans l'église Saint-Nicolas (ancienne église du Collège des Jésuites) PERIOD 13th century  PRODUCTION SITE Valenciennes (origine) TECHNIC/MATERIAL âme de bois , copper , gilded , oak (wood) DIMENSIONS Height: 0.32 m

Bras-reliquaire de l'avant-bras DESCRIPTION:Découvert dans l'église Saint-Nicolas (ancienne église du Collège des Jésuites) PERIOD 13th century PRODUCTION SITE Valenciennes (origine) TECHNIC/MATERIAL âme de bois , copper , gilded , oak (wood) DIMENSIONS Height: 0.32 m

Fussreliquiar  Naturalistisch gebildeter Fuss, mit Sandale bekleidet. Über Holzkern Silberblech, mit vergoldeten Rosetten verziert. Die Sandalenbänder vergoldet, mit farbigen Glassteinen besetzt. Datiert nach Inschrift 1450. Herkunft: Basel (BS), Münsterschatz; Oswald Walcher, wohl Basel. 14,2 x 24,1 x 9,8 cm. 1041,6 g. Silber, getrieben, teilvergoldet. Silberfiligran. Kupfer, graviert, vergoldet. Email (transluzid). Kristall. Glassteine. Perlmutter. Eichenholz.

Fussreliquiar Naturalistisch gebildeter Fuss, mit Sandale bekleidet. Über Holzkern Silberblech, mit vergoldeten Rosetten verziert. Die Sandalenbänder vergoldet, mit farbigen Glassteinen besetzt. Datiert nach Inschrift 1450. Herkunft: Basel (BS), Münsterschatz; Oswald Walcher, wohl Basel. 14,2 x 24,1 x 9,8 cm. 1041,6 g. Silber, getrieben, teilvergoldet. Silberfiligran. Kupfer, graviert, vergoldet. Email (transluzid). Kristall. Glassteine. Perlmutter. Eichenholz.

Shoe Reliquary  Date: ca. 1350–1400 Culture: French or Swiss Medium: Leather and Iron Dimensions: H: 5 1/4" W: 11 1/4" D: 4 5/8" (13.3 x 28.6 x 11.7cm)

Shoe Reliquary Date: ca. 1350–1400 Culture: French or Swiss Medium: Leather and Iron Dimensions: H: 5 1/4" W: 11 1/4" D: 4 5/8" (13.3 x 28.6 x 11.7cm)

Reliquienkasten  Rechteckig mit Satteldach. Frontseite: Wand mit Christus am Kreuz zwischen Maria und Johannes, beidseitig unter Rundbogen je ein stehender Heiliger; Dach mit vier stehenden Heilige. Inhalt: Christus am Kreuz. Maria und Johannes (Objekt). Herstellung: Limoges. 1195 - 1200. 17,2 x 18,8 x 7,9 cm. 1623 g. Email (Grubenschmelz) auf Kupfer, vergoldet.

Reliquienkasten Rechteckig mit Satteldach. Frontseite: Wand mit Christus am Kreuz zwischen Maria und Johannes, beidseitig unter Rundbogen je ein stehender Heiliger; Dach mit vier stehenden Heilige. Inhalt: Christus am Kreuz. Maria und Johannes (Objekt). Herstellung: Limoges. 1195 - 1200. 17,2 x 18,8 x 7,9 cm. 1623 g. Email (Grubenschmelz) auf Kupfer, vergoldet.

Arm Reliquary 15th century Gold and precious stones Cathedral Treasury, Zara

Arm Reliquary 15th century Gold and precious stones Cathedral Treasury, Zara

Pinterest
Suchen