Erkunde Stammeskunst, Afrikanische Kunst und noch mehr!

Madagaskar, Stamm: Mahafaly: Eine Grab-Stele eines sogenannten ‘Fürsten-Grabes’, mit einer weiblichen Figur und Aufsatz.

Madagaskar, Stamm: Mahafaly: Eine Grab-Stele eines sogenannten ‘Fürsten-Grabes’, mit einer weiblichen Figur und Aufsatz.

Mangbetu oder Zande, DR Kongo: Ein seltenes, figurales Musik-Instrument, genannt ‘Sanza’, ‘Mbira’ oder ‘Daumenklavier’

Mangbetu oder Zande, DR Kongo: Ein seltenes, figurales Musik-Instrument, genannt ‘Sanza’, ‘Mbira’ oder ‘Daumenklavier’

Tschokwe, Angola, Kongo, Sambia: Ein äußerst seltener Prestige-Hocker, in Form eines Ebers.

Tschokwe, Angola, Kongo, Sambia: Ein äußerst seltener Prestige-Hocker, in Form eines Ebers.

Namji (oder Dowayo), Kamerun: Eine ungewöhnliche Fruchtbarkeits- und Kinderwunsch-Puppe.

Namji (oder Dowayo), Kamerun: Eine ungewöhnliche Fruchtbarkeits- und Kinderwunsch-Puppe.

Abron oder Kulango, Elfenbeinküste: Eine schöne ‘Mutter-Kind-Figur’.

Abron oder Kulango, Elfenbeinküste: Eine schöne ‘Mutter-Kind-Figur’.

Königreich Benin, Nigeria: Ein großer Armreif aus Elfenbein, beschnitzt mit vier Darstellungen eines ‘Oba’ (König). Spätes 19. Jh. bis 1. Drittel 20. Jh..

Königreich Benin, Nigeria: Ein großer Armreif aus Elfenbein, beschnitzt mit vier Darstellungen eines ‘Oba’ (König). Spätes 19. Jh. bis 1. Drittel 20. Jh..

Königreich Benin, Nigeria: Ein großer Armreif aus Elfenbein, beschnitzt mit vier Darstellungen eines ‘Oba’ (König). Spätes 19. Jh. bis 1. Drittel 20. Jh..

Königreich Benin, Nigeria: Ein großer Armreif aus Elfenbein, beschnitzt mit vier Darstellungen eines ‘Oba’ (König). Spätes 19. Jh. bis 1. Drittel 20. Jh..

Baule, Elfenbeinküste: Eine außerordentliche und meisterhaft gearbeitete Figur eines ‘spirituellen Ehegatten’, genannt ‘Blolo Bian’.

Baule, Elfenbeinküste: Eine außerordentliche und meisterhaft gearbeitete Figur eines ‘spirituellen Ehegatten’, genannt ‘Blolo Bian’.

Pinterest
Suchen