Erkunde Oberhof, Wie und noch mehr!

Verwandte Themen durchstöbern

Den Rennsteiggarten in Oberhof erkundeten Blinde und Sehbehinderte aus dem Landkreis genauso wie das Lohmühlen-Museum in Tambach-Dietharz. Eine Spende der Alternativen Liste 54 nahmen sie auch entgegennehmen. #suhl #freieswort

Den Rennsteiggarten in Oberhof erkundeten Blinde und Sehbehinderte aus dem Landkreis genauso wie das Lohmühlen-Museum in Tambach-Dietharz. Eine Spende der Alternativen Liste 54 nahmen sie auch entgegennehmen.

Eine Kooperationsvereinbarung wurde noch kurz vor den Sommerferien zwischen dem Zella-Mehliser Heinrich-Ehrhardt-Gymnasium und der Rhön-Rennsteig-Sparkasse unterzeichnet. Sie gilt zunächst für zwei Jahre. #suhl #freieswort

Eine Kooperationsvereinbarung wurde noch kurz vor den Sommerferien zwischen dem Zella-Mehliser Heinrich-Ehrhardt-Gymnasium und der Rhön-Rennsteig-Sparkasse unterzeichnet. Sie gilt zunächst für zwei Jahre.

#suhl #freieswort  Die Fußballvereine im Land werden auch künftig nicht an den Kosten der polizeilichen Absicherung einzelner Spiele beteiligt. Nur eine Stimme aus der Landespolitik äußert sich grundsätzlich positiv zu vergleichbaren Plänen Bremens.

Die Fußballvereine im Land werden auch künftig nicht an den Kosten der polizeilichen Absicherung einzelner Spiele beteiligt. Nur eine Stimme aus der Landespolitik äußert sich grundsätzlich positiv zu vergleichbaren Plänen Bremens.

Rund 200 Mädchen und Jungen der Luther-Regelschule schwärmten am Mittwoch in Zella-Mehlis und Oberhof aus, um die Umgebung von Unrat zu befreien.

Lutherschüler rückten mit Müllsäcken aus

Zu Kaffee und Kuchen hatte die Kirchengemeinde am Mittwoch vor dem Flüchtlingsheim auf dem Friedberg eingeladen. Gemeinsam mit vielen anderen sagten sie den Gästen so Willkommen

Zu Kaffee und Kuchen hatte die Kirchengemeinde am Mittwoch vor dem Flüchtlingsheim auf dem Friedberg eingeladen. Gemeinsam mit vielen anderen sagten sie den Gästen so Willkommen.

#suhl #freieswort Zum Frühschoppen hatte das Team des Ruppbergvereins am Sonntag eingeladen. Bei strahlendem #Sonnenschein kamen viele Zella-Mehliser und Nachbarn, so dass die Stühle und Bänke auf der Terrasse schnell besetzt waren

Zum Frühschoppen hatte das Team des Ruppbergvereins am Sonntag eingeladen. Bei strahlendem Sonnenschein kamen viele Zella-Mehliser und Nachbarn, so dass die Stühle und Bänke auf der Terrasse schnell besetzt waren.

Die #Freien #Wähler haben das Angenehme mit dem #Nützlichen Verbunden. Beim jüngsten #Einsatz am Rosenbeet vor dem #Waffenmuseum wurden frische #Rosen für #CCS-Galeristin Annette Wiedemann gepflückt.

Die Freien Wähler haben das Angenehme mit dem Nützlichen Verbunden. Beim jüngsten Einsatz am Rosenbeet vor dem Waffenmuseum wurden frische Rosen für CCS-Galeristin Annette Wiedemann gepflückt.

In großer Runde auf dem #Domberg gefeiert Hunderte #Suhler und Touristen aus nah und fern ließen sich das #Dombergfest trotz #Schmuddelwetters nicht vermiesen.

Hunderte Suhler und Touristen aus nah und fern ließen sich das Dombergfest trotz Schmuddelwetters nicht vermiesen.

#suhl #freieswort Mit einem Durchschnitt von 2,0 verlässt der diesjährige Abiturjahrgang geschlossen die Schule. Auch in den anderen Klassen gibt es keine Sitzenbleiber - eine Besonderheit.

Mit einem Durchschnitt von verlässt der diesjährige Abiturjahrgang geschlossen die Schule. Auch in den anderen Klassen gibt es keine Sitzenbleiber - eine Besonderheit.

#suhl #freieswort Mit einem bunten Schulfest hat das Regionale Förderzentrum in der Aue das Schuljahr ausklingen lassen.

Suhl - Mit einem bunten Schulfest hat das Regionale Förderzentrum in der Aue das Schuljahr ausklingen lassen.

Pinterest
Suchen