Explore Drums, Fashion Accessories, and more!

Explore related topics

Während (fast) allen inzwischen klar ist, dass fossile Ressourcen zur Neige gehen und sich die grosse Mehrheit der Klimaforscher einig ist, dass durch den Klimawandel dramatische Folgen auf die Menschheit zukommen, interessiert uns das im Alltag kaum. Im Prinzip ist es höchst unklar, ob unsere Kinder einmal in ebensolchem Wohlstand leben werden können wie wir, aber trotzdem leben wir ihnen masslosen Konsum und Ressourcenverbrauch vor.

Stell dir vor, die Welt wird zerstört und keiner kümmert sich drum

Während (fast) allen inzwischen klar ist, dass fossile Ressourcen zur Neige gehen und sich die grosse Mehrheit der Klimaforscher einig ist, dass durch den Klimawandel dramatische Folgen auf die Menschheit zukommen, interessiert uns das im Alltag kaum. Im Prinzip ist es höchst unklar, ob unsere Kinder einmal in ebensolchem Wohlstand leben werden können wie wir, aber trotzdem leben wir ihnen masslosen Konsum und Ressourcenverbrauch vor.

https://www.kopp-verlag.de/Plastik-im-Blut.htm?websale8=kopp-verlag&pi=126403&ci=000427&ws_tp1=nl&ref=newsletter&subref=plastik_im_blut_2017-12-05_2020349704&log=extern

https://www.kopp-verlag.de/Plastik-im-Blut.htm?websale8=kopp-verlag&pi=126403&ci=000427&ws_tp1=nl&ref=newsletter&subref=plastik_im_blut_2017-12-05_2020349704&log=extern

widerstandistzweckmaessig: Re-Use boomt! [Impressionen von der Re-Use Konferenz 2016]

Re-Use boomt! [Impressionen von der Re-Use Konferenz 2016]

Re-Use boomt! [Impressionen von der Re-Use Konferenz

Inzwischen ist es ja schon eine lieb gewonnene Tradition, um den 10. eines Monats herum zurückzublicken auf die Beiträge, die bei unserer Linkparade “Einfach. Nachhaltig. besser. leben.” eingereicht wurden. Ich freue mich immer wieder, dass so viele immer noch Lust haben, nachhaltige Ideen und Gedanken mit uns zu teilen. Im August fand die Party bei Zwischengeflecht statt und es sind wieder viele interessante Themen angesprochen worden. Genau 30 grüne Blogposts kommen als thematische…

Der August mit {EiNaB} – die Zusammenfassung

Inzwischen ist es ja schon eine lieb gewonnene Tradition, um den 10. eines Monats herum zurückzublicken auf die Beiträge, die bei unserer Linkparade “Einfach. Nachhaltig. besser. leben.” eingereicht wurden. Ich freue mich immer wieder, dass so viele immer noch Lust haben, nachhaltige Ideen und Gedanken mit uns zu teilen. Im August fand die Party bei Zwischengeflecht statt und es sind wieder viele interessante Themen angesprochen worden. Genau 30 grüne Blogposts kommen als thematische…

Gibt es schon nachhaltige Smartphones? - Die Antwort vorweg: Nein, noch nicht. Aber sie sind in der Entwicklung. Nämlich bei Fairphone, einem holländischen Startup... Mehr dazu: http://verrueckteshuhn.wordpress.com/2013/06/01/gibt-es-schon-nachhaltige-smartphones/

Gibt es schon nachhaltige Smartphones?

Gibt es schon nachhaltige Smartphones? - Die Antwort vorweg: Nein, noch nicht. Aber sie sind in der Entwicklung. Nämlich bei Fairphone, einem holländischen Startup... Mehr dazu: http://verrueckteshuhn.wordpress.com/2013/06/01/gibt-es-schon-nachhaltige-smartphones/

Ein Schüler aus Regensburg hat durch Zufall herausgefunden, dass Schwarzkümmelöl Zecken fern hält. Mittlerweile erforscht er seine Entdeckung professionell und ist damit einer der Favoriten im diesjährigen Bundeswettbewerb Jugend Forscht. Für das verrückte Huhn ein Anlass, natürliche Insektenschutzmittel genauer unter die Lupe zu nehmen.

Natürliche Repellents im Vergleich – Was hilft gegen Zecke, Mücke & Co?

Ein Schüler aus Regensburg hat durch Zufall herausgefunden, dass Schwarzkümmelöl Zecken fern hält. Mittlerweile erforscht er seine Entdeckung professionell und ist damit einer der Favoriten im diesjährigen Bundeswettbewerb Jugend Forscht. Für das verrückte Huhn ein Anlass, natürliche Insektenschutzmittel genauer unter die Lupe zu nehmen.

Bundeswettbewerb Klimaschutz im Radverkehr - Förderband Nachhaltigkeit

Bundeswettbewerb Klimaschutz im Radverkehr

Bundeswettbewerb Klimaschutz im Radverkehr - Förderband Nachhaltigkeit

Antonia erörtert im Blog “Förderband Nachhaltigkeit” das Buch „Die heimlichen Revolutionäre – Wie die Generation Y unsere Welt verändert“ von Klaus Hurrelmann. Die heute 15 bis 30jährigen bezeichnet er als Generation Y und analysiert Tendenzen in Richtung Nachhatligkeit. Gibt es durch diese Generation Chancen auf eine gesellschaftliche Revolution oder sind es doch nur naive Hoffnungen?

Die Generation Y – eine Chance für mehr Nachhaltigkeit?

Antonia erörtert im Blog “Förderband Nachhaltigkeit” das Buch „Die heimlichen Revolutionäre – Wie die Generation Y unsere Welt verändert“ von Klaus Hurrelmann. Die heute 15 bis 30jährigen bezeichnet er als Generation Y und analysiert Tendenzen in Richtung Nachhatligkeit. Gibt es durch diese Generation Chancen auf eine gesellschaftliche Revolution oder sind es doch nur naive Hoffnungen?

Kopenhagen ist Umwelthauptstadt Europas 2014. Da denkt man natürlich sofort an all die Fahrräder und extrem breiten Radwege. Geht man aber zu Fuß spazieren – zum Beispiel durch den berühmt-berüchtigten Stadtteil Nørrebro – findet man in Parks und Hinterhöfen auch immer mehr Projekte wie “Byhaven 2200” (Stadtgarten) und “TagTomat” (Dachtomate)...

Flower to the people: Urban Gardening in Europas Umwelthauptstadt 2014

Kopenhagen ist Umwelthauptstadt Europas 2014. Da denkt man natürlich sofort an all die Fahrräder und extrem breiten Radwege. Geht man aber zu Fuß spazieren – zum Beispiel durch den berühmt-berüchtigten Stadtteil Nørrebro – findet man in Parks und Hinterhöfen auch immer mehr Projekte wie “Byhaven 2200” (Stadtgarten) und “TagTomat” (Dachtomate)...

verrücktes Huhn: Reparieren: Die eingebaute Sollbruchstelle überlisten

Reparieren: Die eingebaute Sollbruchstelle überlisten

verrücktes Huhn: Reparieren: Die eingebaute Sollbruchstelle überlisten

Jeder weiß es, oder ahnt es zumindest: „Fachleute gehen heute davon aus: Zwischen Luftverschmutzung und Krebs besteht ein direkter Zusammenhang.“ Das steht auf der Website des Krebsinformationsdiensts. Ein Teil dieser Luftverschmutzung bringt der Straßenverkehr mit sich. Und trotz VW-Skandal und diesem Hintergrundwissen, gibt es iN Deutschland immer noch freigegebene Autobahnen, im Vergleich niedrige Steuern auf die Fahrzeuge und von einem Umdenken will keiner was wissen...

Industrie vor Umwelt und Verbraucherschutz im Autoland D.

Jeder weiß es, oder ahnt es zumindest: „Fachleute gehen heute davon aus: Zwischen Luftverschmutzung und Krebs besteht ein direkter Zusammenhang.“ Das steht auf der Website des Krebsinformationsdiensts. Ein Teil dieser Luftverschmutzung bringt der Straßenverkehr mit sich. Und trotz VW-Skandal und diesem Hintergrundwissen, gibt es iN Deutschland immer noch freigegebene Autobahnen, im Vergleich niedrige Steuern auf die Fahrzeuge und von einem Umdenken will keiner was wissen...

Ich beschäftige mich ja viel mit Museen. Aber ich finde, dass grüne und nachhaltige Ansätze hier noch recht selten sind. Dabei gibt es so viele Möglichkeiten, nicht nur Kulturgüter, sondern auch die Natur und Umwelt bewahren zu helfen. Einen davon demonstriert das große dänische Kunstmuseum ARoS in Aarhus.

Vom Museumsdach direkt auf den Teller: Urban Gardening im Kunstmuseum Aros

Ich beschäftige mich ja viel mit Museen. Aber ich finde, dass grüne und nachhaltige Ansätze hier noch recht selten sind. Dabei gibt es so viele Möglichkeiten, nicht nur Kulturgüter, sondern auch die Natur und Umwelt bewahren zu helfen. Einen davon demonstriert das große dänische Kunstmuseum ARoS in Aarhus.

Förderband Nachhaltigkeit: Generation Y - eine Chance für mehr Nachhaltigkeit

Die Generation Y – eine Chance für mehr Nachhaltigkeit?

Förderband Nachhaltigkeit: Generation Y - eine Chance für mehr Nachhaltigkeit

Grace O: [Petition] Wegwerfstopp für Supermärkte

Grace O: [Petition] Wegwerfstopp für Supermärkte

Ungenutzt und höchstens ein mal gelesen stehen in meinem alten Kinderzimmer eine ganze Menge gut erhaltener Romane und Fachbücher. Bei vielen davon bin ich mir sicher, dass weder ich, noch meine Familie wieder einen Blick hinein werfen werden. Gerade in einer minimalistischen Phase, habe ich mir vorgenommen, dort etwas zu reduzieren. Eine gute Gelegenheit, die App “regalfrei” zu testen!

#GreenApp im Test: regalfrei

Pinterest
Search