Erkunde Stadt, Auch und noch mehr!

Verwandte Themen durchstöbern

Junge Turmfalken im Herzen der Stadt werden flügge Ein gutes Jahr erleben derzeit die Turmfalken in Werdau. Nicht nur an der Marienkirche sondern auch am Werdauer Rathaus hat ein Pärchen eine neue Heimat gefunden.

Junge Turmfalken im Herzen der Stadt werden flügge Ein gutes Jahr erleben derzeit die Turmfalken in Werdau. Nicht nur an der Marienkirche sondern auch am Werdauer Rathaus hat ein Pärchen eine neue Heimat gefunden.

#Dresden erhält den #Europapreis 2015 und wird damit von der Parlamentarischen Versammlung des Europarates für hervorragende Bemühungen bei der Förderung des europäischen Gedankens und des #Miteinanders der Menschen in Europa geehrt.

#Dresden erhält den #Europapreis 2015 und wird damit von der Parlamentarischen Versammlung des Europarates für hervorragende Bemühungen bei der Förderung des europäischen Gedankens und des #Miteinanders der Menschen in Europa geehrt.

Das Museum Bautzen lädt am Sonnabend, dem 9. April 2016, um 11.00 Uhr, zur öffentlichen Präsentation eines neuen Ausstellungsobjekts in der Dauerausstellung ein. Der Bronzeguß »Schwarzer Kopf« (2015) des Bildenden Künstlers Matthias Garff konnte mithilfe der Hermann-Ilgen-Stiftung für die Sammlung des Museums erworben werden.

Das Museum Bautzen lädt am Sonnabend, dem 9. April 2016, um 11.00 Uhr, zur öffentlichen Präsentation eines neuen Ausstellungsobjekts in der Dauerausstellung ein. Der Bronzeguß »Schwarzer Kopf« (2015) des Bildenden Künstlers Matthias Garff konnte mithilfe der Hermann-Ilgen-Stiftung für die Sammlung des Museums erworben werden.

Ausstellung in den Priesterhäusern Zwickau vom 22. Februar bis 17. Mai Vor 100 Jahren lagen sich Deutsche, Briten, Belgier und Franzosen in den flämischen Schützengräben gegenüber. Dann geschah ein Wunder: Die Feinde riefen einen spontanen Waffenstillstand aus. Die Ausstellung "Christmas Truce. Erster Weltkrieg", die am 22. Februar um 15 Uhr in den Priesterhäusern Zwickau, Domhof 5-8, eröffnet wird, möchte nicht nur an den Ersten Weltkrieg erinnern, der vor gut 100 Jahren ausbrach

Ausstellung in den Priesterhäusern Zwickau vom 22. Februar bis 17. Mai Vor 100 Jahren lagen sich Deutsche, Briten, Belgier und Franzosen in den flämischen Schützengräben gegenüber. Dann geschah ein Wunder: Die Feinde riefen einen spontanen Waffenstillstand aus. Die Ausstellung "Christmas Truce. Erster Weltkrieg", die am 22. Februar um 15 Uhr in den Priesterhäusern Zwickau, Domhof 5-8, eröffnet wird, möchte nicht nur an den Ersten Weltkrieg erinnern, der vor gut 100 Jahren ausbrach

Oberbürgermeister Alexander Ahrens hat sich am Donnerstag, dem 27. Oktober 2016, wie angekündigt mit vier Vertretern von rechtsorientierten Gruppierungen in Bautzen getroffen. „Ich habe stets betont, dass ich immer für ein sachliches Gespräch zur Verfügung stehe“, so Ahrens. Das Gespräch fand in der regelmäßig stattfindenden Bürgersprechstunde des Oberbürgermeisters statt, die grundsätzlich jedermann offensteht. Für das Gespräch gab es keinerlei Vorbedingungen, etwa ob seitens der…

Oberbürgermeister Alexander Ahrens hat sich am Donnerstag, dem 27. Oktober 2016, wie angekündigt mit vier Vertretern von rechtsorientierten Gruppierungen in Bautzen getroffen. „Ich habe stets betont, dass ich immer für ein sachliches Gespräch zur Verfügung stehe“, so Ahrens. Das Gespräch fand in der regelmäßig stattfindenden Bürgersprechstunde des Oberbürgermeisters statt, die grundsätzlich jedermann offensteht. Für das Gespräch gab es keinerlei Vorbedingungen, etwa ob seitens der…

Ab heute, 13. November, können sich Heiratswillige für einen neuen Trauort in #Dresden anmelden. Das #Carl-Maria-von-Weber-Museum öffnet 2015 an vier Sonnabenden seine Türen für #Eheschließungen. Der Internetauftritt dazu ist ebenfalls seit heute freigeschaltet.

Ab heute, 13. November, können sich Heiratswillige für einen neuen Trauort in #Dresden anmelden. Das #Carl-Maria-von-Weber-Museum öffnet 2015 an vier Sonnabenden seine Türen für #Eheschließungen. Der Internetauftritt dazu ist ebenfalls seit heute freigeschaltet.

In dem kleinen #Kloster #Ebstorf in der #Lüneburger #Heide entstand im 13. Jahrhundert eine einmalige, wunderschön gezeichnete Karte der damals bekannten Welt. Es ist die größte überlieferte #Radkarte aus dem #Mittelalter. Unter dem Titel „Bautzen und die Ebstorfer Weltkarte“ laden Stadtbibliothek #Bautzen und der Verein Altstadt Bautzen e.V. am Dienstag, dem 25. November 2014, zu einem Vortrag mit Ulrike Riecke ein.

In dem kleinen #Kloster #Ebstorf in der #Lüneburger #Heide entstand im 13. Jahrhundert eine einmalige, wunderschön gezeichnete Karte der damals bekannten Welt. Es ist die größte überlieferte #Radkarte aus dem #Mittelalter. Unter dem Titel „Bautzen und die Ebstorfer Weltkarte“ laden Stadtbibliothek #Bautzen und der Verein Altstadt Bautzen e.V. am Dienstag, dem 25. November 2014, zu einem Vortrag mit Ulrike Riecke ein.

Die Dresdner Fundsachenstelle kündigt die nächste Versteigerung von Fundgegenständen an. Es handelt sich dabei um Fundgegenstände, vom Ordnungsamt sichergestellte Gegenstände sowie Gegenstände aus Nachlässen zu Gunsten der Landeshauptstadt Dresden. Versteigerungstermin ist am Dienstag, 5. Mai, 17 bis 20 Uhr, im Lichthof des Rathauses, Dr.-Külz-Ring 19. Die Besichtigung der Gegenstände ist ab 16 Uhr möglich.

Die Dresdner Fundsachenstelle kündigt die nächste Versteigerung von Fundgegenständen an. Es handelt sich dabei um Fundgegenstände, vom Ordnungsamt sichergestellte Gegenstände sowie Gegenstände aus Nachlässen zu Gunsten der Landeshauptstadt Dresden. Versteigerungstermin ist am Dienstag, 5. Mai, 17 bis 20 Uhr, im Lichthof des Rathauses, Dr.-Külz-Ring 19. Die Besichtigung der Gegenstände ist ab 16 Uhr möglich.

RAMMSTEIN hat mit brachialem Sound, rauer Attitüde und dem Spiel mit dem Feuer ein weltweit einzigartiges Genre geschaffen. Die Shows sind explosive Inszenierungen und fulminante Gesamtkunstwerke. Während die künstlerische Dimension RAMMSTEINs für viele ein unerreichbar beeindruckendes Schauspiel bleibt, leben und atmen STAHLZEIT im Takt dieses musikalischen Brachial-Herzschlags. Eingebettet in ein Hitfeuerwerk aus RAMMSTEIN-Songs aller Schaffensphasen, erwacht am 4. November 2017 in der…

RAMMSTEIN hat mit brachialem Sound, rauer Attitüde und dem Spiel mit dem Feuer ein weltweit einzigartiges Genre geschaffen. Die Shows sind explosive Inszenierungen und fulminante Gesamtkunstwerke. Während die künstlerische Dimension RAMMSTEINs für viele ein unerreichbar beeindruckendes Schauspiel bleibt, leben und atmen STAHLZEIT im Takt dieses musikalischen Brachial-Herzschlags. Eingebettet in ein Hitfeuerwerk aus RAMMSTEIN-Songs aller Schaffensphasen, erwacht am 4. November 2017 in der…

Mit einem zweitägigen Bürgerfest hat die Stadt Bautzen am 2. und 3. Oktober 2015 den 25. Jahrestag der Deutschen Einheit gefeiert. Auf der Festbühne vor dem Rathaus sorgten DJs, Live-Bands und Tanzgruppen für Unterhaltung. Bautzens Partnerstädte präsentierten sich mit eigenen Ständen, die Tourist-Information ermöglichte mit einer Ausstellung einen Blick zurück in die Wendezeit. Oberbürgermeister Alexander Ahrens würdigte die Leistung der Bautzener, die seit der Wende ihre Stadt…

Mit einem zweitägigen Bürgerfest hat die Stadt Bautzen am 2. und 3. Oktober 2015 den 25. Jahrestag der Deutschen Einheit gefeiert. Auf der Festbühne vor dem Rathaus sorgten DJs, Live-Bands und Tanzgruppen für Unterhaltung. Bautzens Partnerstädte präsentierten sich mit eigenen Ständen, die Tourist-Information ermöglichte mit einer Ausstellung einen Blick zurück in die Wendezeit. Oberbürgermeister Alexander Ahrens würdigte die Leistung der Bautzener, die seit der Wende ihre Stadt…

Pinterest
Suchen