Erkunde Nacht, Tatty Teddy und noch mehr!

teddybären-nacht

teddybären-nacht

Warum haben die Menschen sich wohl Märchen ausgedacht? Das Leben bietet nun mal keinen großen Raum zum Träumen und für Happy Ends. So haben sie sich in ihre Fantasie verflüchtigt und Märchen erschaffen. Denn so gut wie jedes Märchen hat ein Happy End.

Warum haben die Menschen sich wohl Märchen ausgedacht? Das Leben bietet nun mal keinen großen Raum zum Träumen und für Happy Ends. So haben sie sich in ihre Fantasie verflüchtigt und Märchen erschaffen. Denn so gut wie jedes Märchen hat ein Happy End.

Explore related topics

Ich wünsche dir, dass heute Nacht die Flügel eines Traumes dich dahin führen, wo du sein möchtest. Gute Nacht! <3 - Antonio Cuomo - Ti auguro che questa notte le ali di un sogno ti portino dove desideri stare. Buonanotte! <3 - Antonio Cuomo - ~ gesehen bei: PENSIERI...IN PAROLE https://www.facebook.com/Unangolodimondo/

Ich wünsche dir, dass heute Nacht die Flügel eines Traumes dich dahin führen, wo du sein möchtest. Gute Nacht! <3 - Antonio Cuomo - Ti auguro che questa notte le ali di un sogno ti portino dove desideri stare. Buonanotte! <3 - Antonio Cuomo - ~ gesehen bei: PENSIERI...IN PAROLE https://www.facebook.com/Unangolodimondo/

.eine laue Sommernacht, du und ich, die Stechmücken, die Grillen zirpen, das Wasser rauscht leise, das Boot schaukelt sanft mit dem Wasser im Einklang.  Findest Du meine Vorstellung auch so schön, als ich  ???

.eine laue Sommernacht, du und ich, die Stechmücken, die Grillen zirpen, das Wasser rauscht leise, das Boot schaukelt sanft mit dem Wasser im Einklang. Findest Du meine Vorstellung auch so schön, als ich ???

Das Mondlicht führt mich nach innen. Nachts, wenn die äußere Welt in ihren Schatten schweigt und die Natur zur Ruhe gekommen ist, hält mich das Mondlicht bei meiner Reise nach innen, ans Heilige Feuer, wach und führt mich tief zu mir selbst.  Die Sonne leuchtet für sich allein, sie enthält nicht den Mond, ist getrennt von ihrer Weiblichkeit, doch der Mond spiegelt das Licht der Sonne und ist so eins mit ihr.

Das Mondlicht führt mich nach innen. Nachts, wenn die äußere Welt in ihren Schatten schweigt und die Natur zur Ruhe gekommen ist, hält mich das Mondlicht bei meiner Reise nach innen, ans Heilige Feuer, wach und führt mich tief zu mir selbst. Die Sonne le

Pinterest
Suchen