Erkunde Kochkunst, Tomaten und noch mehr!

Verwandte Themen durchstöbern

Spaghetti alla puttanesca - Superschnell und superlecker - Spaghetti alla puttanesca ist ein original italienisches Nudelrezpt mit lange haltbaren eingelegten Zutaten. Nur frische Tomaten braucht man noch.

Spaghetti alla puttanesca - Superschnell und superlecker - Spaghetti alla puttanesca ist ein original italienisches Nudelrezpt mit lange haltbaren eingelegten Zutaten. Nur frische Tomaten braucht man noch.

Nudeln mit Hokkaido Ragout - Hokkaido ist wohl eines der vielseitigsten Gemüse. Weil er so sämig verkocht eignet er sich auch wunderbar als Zutat für Nudelsaucen. Gemeinsam mit Tomaten, Pfefferoni und Nüssen entsteht ein schmackhaftes und spannendes Ragout.

Nudeln mit Hokkaido Ragout

Nudeln mit Hokkaido Ragout - Hokkaido ist wohl eines der vielseitigsten Gemüse. Weil er so sämig verkocht eignet er sich auch wunderbar als Zutat für Nudelsaucen. Gemeinsam mit Tomaten, Pfefferoni und Nüssen entsteht ein schmackhaftes und spannendes Ragout.

Cremiges Reisrezept mit gedünsteten Zwiebeln aus Norditalien, diesmal verfeinert mit Mangold und Rahmbrie

Cremiges Reisrezept mit gedünsteten Zwiebeln aus Norditalien, diesmal verfeinert mit Mangold und Rahmbrie

Orientalischer Kartoffelsalat

Orientalischer Kartoffelsalat

Schnelles Cassoulet - Cassoulet ist ein Eintopf aus dem Süden Frankreichs mit weißen Bohnen, Speck, gepökeltem Schweinefleisch und Würstchen. Original wird er langsam auf dem Herd gekocht und dann bei niedriger Temperatur im Backofen fertig gegart, was mehrere Stunden beansprucht. Hier eine schnelle und vereinfachte Variante des französischen Luxusgerichtes.

Schnelles Cassoulet

Schnelles Cassoulet - Cassoulet ist ein Eintopf aus dem Süden Frankreichs mit weißen Bohnen, Speck, gepökeltem Schweinefleisch und Würstchen. Original wird er langsam auf dem Herd gekocht und dann bei niedriger Temperatur im Backofen fertig gegart, was mehrere Stunden beansprucht. Hier eine schnelle und vereinfachte Variante des französischen Luxusgerichtes.

Wunderbar an heißen Tagen ist dieses würzige, mediterrane Nudelgericht. Die nur kurz angedünsteten Tomaten verleihen einen frischen Geschmack. Verwendet man Nudeln aus der Packung ist es eines der schnellsten Gerichte, die ich kenne.

Wunderbar an heißen Tagen ist dieses würzige, mediterrane Nudelgericht. Die nur kurz angedünsteten Tomaten verleihen einen frischen Geschmack. Verwendet man Nudeln aus der Packung ist es eines der schnellsten Gerichte, die ich kenne.

Spaghetti mit Zucchinipesto - Wieder ein Spaghettigericht, diesmal in grün. Ideal wenn man Basilikum mag aber meistens zu wenig davon hat und sich die Zucchinis stapeln. Geht auch fast ganz schnell und bringt Abwechslung ins Spaghettiessen.

Spaghetti mit Zucchinipesto

Spaghetti mit Zucchinipesto - Wieder ein Spaghettigericht, diesmal in grün. Ideal wenn man Basilikum mag aber meistens zu wenig davon hat und sich die Zucchinis stapeln. Geht auch fast ganz schnell und bringt Abwechslung ins Spaghettiessen.

Piccata alla milanese - Piccata alla milanese ist ein Gericht aus kleinen Kalbsschnitzeln, die mit Mehl, Ei und Semmelbrösel vermischt mit geriebenem Hartkäse wie Parmesan oder Grana Padano paniert und in Butter gebraten werden. Die Beilage besteht aus Spaghetti mit Tomatensauce.

Piccata alla milanese

Piccata alla milanese - Piccata alla milanese ist ein Gericht aus kleinen Kalbsschnitzeln, die mit Mehl, Ei und Semmelbrösel vermischt mit geriebenem Hartkäse wie Parmesan oder Grana Padano paniert und in Butter gebraten werden. Die Beilage besteht aus Spaghetti mit Tomatensauce.

Spaghetti mit Lachs und Weißwein-Rahmsauce - Noch ein schnelles Pasta Rezept, das sich auch zur Resteverwertung eignet. Ich hab heute Graved Lachs verwendet

Spaghetti mit Lachs und Weißwein-Rahmsauce

Spaghetti mit Lachs und Weißwein-Rahmsauce - Noch ein schnelles Pasta Rezept, das sich auch zur Resteverwertung eignet. Ich hab heute Graved Lachs verwendet

Pebre lernten wir auf unserer Chile Reise kennen. Diese Sauce steht in landestypischen Gaststätten immer am Tisch. Man ißt sie vor dem Essen zu Weißbrot oder als Beilage zu Fleisch und Fisch.

Pebre lernten wir auf unserer Chile Reise kennen. Diese Sauce steht in landestypischen Gaststätten immer am Tisch. Man ißt sie vor dem Essen zu Weißbrot oder als Beilage zu Fleisch und Fisch.

Pinterest
Suchen