Erkunde Ferdinand, Jugendstil und noch mehr!

Verwandte Themen durchstöbern

Väschen Carl Schmoll von Eisenwerth (Entwurf), Ferdinand von Poschinger, Glashüttenwerke Buchenau, um 1900 Auf weißlich-gelbem Opalglas farblose Deckschicht mit aufgesponnenen Fäden in Hellgrün und Weiß, zu dreiteiligem Federmuster verzogen. Irisiert. H. 8,8 cm Lit.: Passauer Glasmuseum, V.21 (ähnlicher Dekor). 180E

Lot: Väschen, Lot Number: Starting Bid: Auctioneer: Dr. Fischer Fine Art Auctions, Auction: European Glass & Studio Glass, Date: October 2013 UTC

Vase mit Rosenfries Ferdinand von Poschinger, Glashüttenwerke Buchenau, um 1902 Farbloses Glas, mit beigefarbenem Opal unterfangen. Auf der unteren Wandungszone orangebraune Kröseleinschmelzung. Malerei in Poliergold und grünem Opakemail. Dekor: Fries mit Rosenblüten und Blattwerk. Irisiert. Vierpassige Mündung. H. 27 cm Lit.: Passauer Glasmuseum, V.35 1500E

Lot: Vase mit Rosenfries, Lot Number: Starting Bid: Auctioneer: Dr. Fischer Fine Art Auctions, Auction: European Glass & Studio Glass, Date: June 2013 UTC

Georg Carl von Reichenbach (Entwurf) Kristallglasfabrik Benedikt von Poschinger, Oberzwieselau, um 1906,

Georg Carl von Reichenbach (Entwurf) Kristallglasfabrik Benedikt von Poschinger, Oberzwieselau, um

Benedikt von Poschinger jun., Oberzwieselau um 1906. Leicht grünliches, blasiges Glas. Frontseite mit emaillierter Reserve und einem Jünglingskopf. Vier umlaufende, emaillierte Rauten am Schaft. Kupferring. H. 17 cm. Entwurf von Carl Georg von Reichenbach (1872-1940). Die Glasentwürfe, die er an den Lehr- und Versuchs-Ateliers für angewandte und freie Kunst in München entwirft, führt die Glashütte Benedikt von Poschinger jun. Kristallglasfabrik Oberzwieselau aus.

Lot: Pokal Benedikt von Poschinger jun., Oberzwieselau, Lot Number: Starting Bid: Auctioneer: Kastern GmbH & Co. KG Das Kunst u. Auktionshaus, Auction: Antiques and Fine Art Auction, Date: December 2012 UTC

Marqueterie-Vase mit Frauenschuh : 1200E

Lot: Marqueterie-Vase mit Frauenschuh, Lot Number: Starting Bid: Auctioneer: Dr. Fischer Fine Art Auctions, Auction: European Glass & Studio Glass, Date: March 2013 GMT

Vase mit Blütenfries : 800E

Lot: Vase mit Blütenfries, Lot Number: Starting Bid: Auctioneer: Dr. Fischer Fine Art Auctions, Auction: European Glass & Studio Glass, Date: March 2013 GMT

Vase : Lot 475Vase Ferdinand von Poschinger, Glashüttenwerke Buchenau, um 1900 Farbloses, mit weißem Opal unterfangenes Glas. Außen honiggelbe Einschmelzungen, gekämmt und zu vier blattförmigen Ornamenten verzogen. Perlmuttfarben irisiert. Dreipassig gewellte Mündung. H. 17 cm Lit.: Glasmuseum Passau, V.12 ff. 1200E

Vase : Lot 475Vase Ferdinand von Poschinger, Glashüttenwerke Buchenau, um 1900 Farbloses, mit weißem Opal unterfangenes Glas. Außen honiggelbe Einschmelzungen, gekämmt und zu vier blattförmigen Ornamenten verzogen. Perlmuttfarben irisiert. Dreipassig gewellte Mündung. H. 17 cm Lit.: Glasmuseum Passau, V.12 ff. 1200E

757: Vase Poschinger Glass Art Deco Nouveau Vintage : Lot 757C. Schmoll von Eisenwerth (Form und Dekorentwurf), F.v. Poschinger, Glashüttenwerke Buchenau, 1900  Farbloses Glas, hellgrün unterfangen, mit rubinroten Fäden umsponnen, zu vierteiligem Federmuster verzogen. Matt irisiert. In vergoldeter Nadelätzung bez.: Ferd. von Poschinger Glashüttenwerke Buchenau Bayern N° 196. H. 17 cm 2000E

757: Vase Poschinger Glass Art Deco Nouveau Vintage : Lot 757C. Schmoll von Eisenwerth (Form und Dekorentwurf), F.v. Poschinger, Glashüttenwerke Buchenau, 1900 Farbloses Glas, hellgrün unterfangen, mit rubinroten Fäden umsponnen, zu vierteiligem Federmuster verzogen. Matt irisiert. In vergoldeter Nadelätzung bez.: Ferd. von Poschinger Glashüttenwerke Buchenau Bayern N° 196. H. 17 cm 2000E

Vase Carl Schmoll von Eisenwerth (Entwurf), Ferdinand von Poschinger, Buchenau, um 1902 Auf weißlichem Opalglas farblose, schlierig gelb-rosa-blau marmorierte Deckschicht. Aufgesponnene feine opak weiße Fäden, unregelmäßig verzogen und gerissen. Korpus viermal eingedrückt. Breit nach unten umgeschlagene, passig gewellte Mündung. Irisiert. Unterseite bez.: Ferd. von Poschinger Glashüttenwerke Buchenau Bayern N° 674 (in Gold kalt aufgemalt). H. 12,5 cm Lit.: Passauer Glasmuseum, V.25 1700E

Vase Carl Schmoll von Eisenwerth (Entwurf), Ferdinand von Poschinger, Buchenau, um 1902 Auf weißlichem Opalglas farblose, schlierig gelb-rosa-blau marmorierte Deckschicht. Aufgesponnene feine opak weiße Fäden, unregelmäßig verzogen und gerissen. Korpus viermal eingedrückt. Breit nach unten umgeschlagene, passig gewellte Mündung. Irisiert. Unterseite bez.: Ferd. von Poschinger Glashüttenwerke Buchenau Bayern N° 674 (in Gold kalt aufgemalt). H. 12,5 cm Lit.: Passauer Glasmuseum, V.25 1700E

Ferdinand von Poschinger~Römer

Lot: Vase Ferdinand von Poschinger, Glashüttenwerke Buc, Lot Number: Starting Bid: Auctioneer: Dr. Fischer Fine Art Auctions, Auction: European Glass & Studio Glass, Date: March 2011 GMT

Pinterest
Suchen