Erkunde Widersprechen, Zitate und noch mehr!

Verwandte Themen durchstöbern

Es ist bedauerlich, dass man unter den Menschenrechten das Recht vergessen hat, sich selbst zu widersprechen.   (Charles Baudelaire) www.floriankurta.at

Es ist bedauerlich, dass man unter den Menschenrechten das Recht vergessen hat, sich selbst zu widersprechen. (Charles Baudelaire) www.floriankurta.at

Jedes Ding hat drei Seiten, Eine, die Du siehst, eine, die ich sehe und eine, die wir beide nicht sehen. (Chinesische Weisheit) www.floriankurta.at

Jedes Ding hat drei Seiten, Eine, die Du siehst, eine, die ich sehe und eine, die wir beide nicht sehen. (Chinesische Weisheit) www.floriankurta.at

Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein. (Philip Rosenthal) www.floriankurta.at

Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein. (Philip Rosenthal) www.floriankurta.at

Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar. (Antoine de Saint-Exupéry) www.floriankurta.at

Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar. (Antoine de Saint-Exupéry) www.floriankurta.at

DemGeld darf man nicht nachlaufen, man muss ihm entgegengehen. (Aristoteles Onassis)

DemGeld darf man nicht nachlaufen, man muss ihm entgegengehen. (Aristoteles Onassis)

Kein Geschäft, das glückliche Kunden hat, ist jemals gescheitert. (Warren Buffett) www.floriankurta.at

Kein Geschäft, das glückliche Kunden hat, ist jemals gescheitert. (Warren Buffett) www.floriankurta.at

Man bleibt jung, solange man noch lernen, neue Gewohnheiten annehmen und einen Widerspruch ertragen kann. (M.v.Ebner-Eschenbach) www.floriankurta.at

Man bleibt jung, solange man noch lernen, neue Gewohnheiten annehmen und einen Widerspruch ertragen kann. (M.v.Ebner-Eschenbach) www.floriankurta.at

Den Reichtum eines Menschen kann man an den Dingen erkennen, die er entbehren kann, ohne seine gute Laune zu verlieren. (Henry David Thoreau) www.floriankurta.at

Den Reichtum eines Menschen kann man an den Dingen erkennen, die er entbehren kann, ohne seine gute Laune zu verlieren. (Henry David Thoreau) www.floriankurta.at

"Der Wechsel allein ist das Beständige." (Arthur Schopenhauer) www.floriankurta.at

"Der Wechsel allein ist das Beständige." (Arthur Schopenhauer) www.floriankurta.at

Ein Geschäft, das nur Geld einbringt, ist ein schlechtes Geschäft. (Henry Ford)

Ein Geschäft, das nur Geld einbringt, ist ein schlechtes Geschäft. (Henry Ford)

Pinterest
Suchen