Explore Berlin, Berlin Germany, and more!

Berlin-Dorotheenstadt – Wikipedia

Berlin-Dorotheenstadt – Wikipedia

Berlin: Nikolaiviertel, 1920

Berlin: Nikolaiviertel, 1920

East/West Berlin divide still visible from space due to different lightbulbs - ImgurThis spiderweb of light shows the former division of Berlin ... still visible after 24 years because of different lightbulbs - west=white, east=yellow. Photo cred: Chris Hadfield aboard the ISS. ESA, NASA, 3/2013

East/West Berlin divide still visible from space due to different lightbulbs

The division between West Berlin and East Berlin is still visible today. While West Berlin uses mercury vapor street lights, East Berlin still uses sodium vapor lighting; Photo by Commander Chris Hadfield of the ISS

Spree und Fernsehturm Berlin

Urlaub in Berlin - Städtetrips, Musicals und Shows in der Hauptstadt

1985 "Berlin gruesst seine Gaeste",am S-Bahnhof Treptower Park

1985 Ost-Berlin - "Berlin grüßt seine Gäste" am S-Bahnhof Treptower Park.

Berlin, OSRAM-Lichtturm am Großen Stern 1928

Berlin im Licht, Großer Stern mit dem Osram-Lichtturm. Berlin, o.

Potsdamer Bahnhof mit Wannseebahnhof und Ringbahnhof n einer Liegenschaftskarte um 1910,mit dem Strassenverlauf zwischen 1980 und 1985 in hellem Braun hinterlegt.

Potsdamer Bahnhof mit Wannseebahnhof und Ringbahnhof n einer Liegenschaftskarte um 1910,mit dem Strassenverlauf zwischen 1980 und 1985 in hellem Braun hinterlegt.

Berlin Berlin - German Documentary On Life In Berlin - Reel One (1930-1939)

Unused / unissued material - no paperwork - dates unclear or unknown. Please note: this is duplicate item of documentary 'BERLIN' - see separate records.

BERLIN 1965 Kino Royal Palast in der Tauentzienstrasse

Blick auf die Tauentzienstrasse mit dem Royal Palast links im Vordergrund 1965

Berlin Teufelsberg Abhörstation der US-Streitkräfte in Berlin

Berlin Teufelsberg Abhörstation der US-Streitkräfte in Berlin

BERLIN 1960, Blick auf die Ruine der Kaiser-Wilhelm-Gedaechtniskirche und den Eiermann-Bau im Bau

BERLIN 1960, Blick auf die Ruine der Kaiser-Wilhelm-Gedaechtniskirche und den Eiermann-Bau im Bau

1951 - Als Graues Kloster wurde das Franziskanerkloster im mittelalterlichen Alt-Berlin bezeichnet. Nach der Überlieferung geht der Name auf den grauen Habit der Ordensleute zurück. Das Berliner Franziskanerkloster befand sich in der heutigen Klosterstraße im Ortsteil Mitte. Nach dem Ende des Krieges wurde die Ruine der Franziskaner-Klosterkirche baulich gesichert und gilt als Mahnmal des Krieges, zugleich auch als eine der letzten erhaltenen gotischen Sehenswürdigkeiten Berlins.

1951 - Als Graues Kloster wurde das Franziskanerkloster im mittelalterlichen Alt-Berlin bezeichnet. Nach der Überlieferung geht der Name auf den grauen Habit der Ordensleute zurück. Das Berliner Franziskanerkloster befand sich in der heutigen Klosterstraße im Ortsteil Mitte. Nach dem Ende des Krieges wurde die Ruine der Franziskaner-Klosterkirche baulich gesichert und gilt als Mahnmal des Krieges, zugleich auch als eine der letzten erhaltenen gotischen Sehenswürdigkeiten Berlins.

Pinterest
Search