Erkunde Malbuch, Abbildungen und noch mehr!

Verwandte Themen durchstöbern

Die Herbstausgabe von "Der Garten der alten Dame" enthält viele Abbildungen in Schwarzweiß und ist auch als literarisches Malbuch editiert. Das Buch ist auf reinweißen Seiten gedruckt, die die Farben gut zur Geltung bringen.

Die Herbstausgabe von "Der Garten der alten Dame" enthält viele Abbildungen in Schwarzweiß und ist auch als literarisches Malbuch editiert. Das Buch ist auf reinweißen Seiten gedruckt, die die Farben gut zur Geltung bringen.

Die Geschenkbuchausgabe (Hardcover) meines Romans "Der Garten der alten Dame"

Die Geschenkbuchausgabe (Hardcover) meines Romans "Der Garten der alten Dame"

Die Winterausgabe von "Der Garten der alten Dame" ist die einzige Version, in der es keine Bilder gibt. Für Leser, die "Text pur" lieben.

Die Winterausgabe von "Der Garten der alten Dame" ist die einzige Version, in der es keine Bilder gibt. Für Leser, die "Text pur" lieben.

Die Sommerausgabe von "Der Garten der alten Dame" enthält ausgesuchte Illustrationen in Schwarzweiß.

Die Sommerausgabe von "Der Garten der alten Dame" enthält ausgesuchte Illustrationen in Schwarzweiß.

Die vier Jahreseitenausgaben von "Der Garten der alten Dame"

Die vier Jahreseitenausgaben von "Der Garten der alten Dame"

„Komm herein“, sagte Frau Meyer. Nichts sonst. Keine Fragen nach dem Wie, Woher…

„Komm herein“, sagte Frau Meyer. Nichts sonst. Keine Fragen nach dem Wie, Woher…

Alle Buchausgaben aus dem Projekt "Verbotener Garten"

Alle Buchausgaben aus dem Projekt "Verbotener Garten"

Aus der Intention, die Geschichte eines kleinen Mädchens, das sich nach der Trennung seiner Eltern voller Schmerz in einem verwilderten alten Garten in eine Fantasiewelt flüchtet, nicht nur literarisch, sondern auch in Bildern zu erzählen, entstand das Romanprojekt »Verbotener Garten«: ein Reigen jahreszeitlich adaptierter »Special Editions«. Hier die farbig gestaltete Schmuckausgabe im Hardcover.

Aus der Intention, die Geschichte eines kleinen Mädchens, das sich nach der Trennung seiner Eltern voller Schmerz in einem verwilderten alten Garten in eine Fantasiewelt flüchtet, nicht nur literarisch, sondern auch in Bildern zu erzählen, entstand das Romanprojekt »Verbotener Garten«: ein Reigen jahreszeitlich adaptierter »Special Editions«. Hier die farbig gestaltete Schmuckausgabe im Hardcover.

»Der Garten der alten Dame« ist ein poetischer Roman über die Farben der Fantasie und die Magie von Märchen, über Schein und Sein, über das Leben und Sterben: Was böte sich besser an als ein Garten als Sinnbild?

»Der Garten der alten Dame« ist ein poetischer Roman über die Farben der Fantasie und die Magie von Märchen, über Schein und Sein, über das Leben und Sterben: Was böte sich besser an als ein Garten als Sinnbild?

Der Herausgeber der Zeitschrift »kraut&rüben«, Wolfram Franke, schrieb Nikola Hahn nach der Lektüre: »Sie haben auf märchenhafte Weise den Reifeprozess eines Kindes beschrieben und dabei den Lesern noch ganz nebenbei einiges an gärtnerischem Wissen untergejubelt – Alle Achtung!«

Der Herausgeber der Zeitschrift »kraut&rüben«, Wolfram Franke, schrieb Nikola Hahn nach der Lektüre: »Sie haben auf märchenhafte Weise den Reifeprozess eines Kindes beschrieben und dabei den Lesern noch ganz nebenbei einiges an gärtnerischem Wissen untergejubelt – Alle Achtung!«

Pinterest
Suchen