Pinterest

Erkunde Zentralasien, Osteuropa und noch mehr!

klappsense Sense Lohar aus Afghanistan No: MS/42 - orientart

klappsense Sense Lohar aus Afghanistan No: MS/42 - orientart

Sie erkunden die interessantesten Städte entlang der alten Seidenstraße.

Exklusive Seidenstrasse Rundreise bringt Sie über Urumqi nach Turfan und Dunhuang.

Seidenstraße in Usbekistan Eine Reise entlang der usbekischen Seidenstraße: http://www.usbekistan-reisen.com/rundreise-usbekistan-seidenstrasse/

Seidenstraße in Usbekistan Eine Reise entlang der usbekischen Seidenstraße…

Shah-i-Zinda mausoleum complex ~ Samarkand, Uzbekistan | Flickr - Photo by jason.risley

Shah-i-Zinda mausoleum complex ~ Samarkand, Uzbekistan | Flickr - Photo by jason.risley

Textilien der Seidenstrasse sind seit rund zwanzig Jahren ein Forschungs- und Sammlungsschwerpunkt der Abegg-Stiftung. Die Bodenfunde aus zentralasiatischen und nordchinesischen Wüstengebieten – sie stammen aus dem 4. Jahrhundert vor bis zum 3. Jahrhundert nach unserer Zeitrechnung – illustrieren, mit welchem Geschick und Sachverstand schon damals aufwendig gemusterte Stoffe hergestellt werden konnten. Der meist sehr farbenprächtige …

Die Anfänge der Seidenstrasse lagen in China und in der Wüste Zentralasiens - Abegg-Stiftung

Ausgehend vom spätantiken Persien, hatten sich im mittelalterlichen Zentralasien und in Nordchina technisch und künstlerisch hochstehende Methoden der Metallbearbeitung, Glasherstellung und Seidenweberei entwickelt. Letztere zeichnet sich durch eine ungeheure Farbenpracht sowie durch aufwendig gestaltete Dekore aus. Besonders beliebt scheinen Medaillonmuster mit Tiermotiven gewesen zu sein. Aus diesen Stoffen wurden herrschaftliche Gewänder, Fahnen, aber auch Sattelbezüge …

Das mittelalterliche Zentralasien und China schufen Seidenstoffe von unvergleichlicher Pracht - Abegg-Stiftung

Textilien der Seidenstrasse sind seit rund zwanzig Jahren ein Forschungs- und Sammlungsschwerpunkt der Abegg-Stiftung. Die Bodenfunde aus zentralasiatischen und nordchinesischen Wüstengebieten – sie stammen aus dem 4. Jahrhundert vor bis zum 3. Jahrhundert nach unserer Zeitrechnung – illustrieren, mit welchem Geschick und Sachverstand schon damals aufwendig gemusterte Stoffe hergestellt werden konnten. Der meist sehr farbenprächtige …

Die Anfänge der Seidenstrasse lagen in China und in der Wüste Zentralasiens - Abegg-Stiftung

Uzbekistan, Samarkand, Registan, Minaret of Tilla-Kari Madressa  The social network for travellers: www.timeblend.com

Uzbekistan, Samarkand, Registan, Minaret of Tilla-Kari Madressa The social network for travellers: www.timeblend.com

Eid in Ishkashim, Wakhan, Afghanistan #The_True_Face_of_Afghanistan #TheTrueFaceOfAfghanistan

Eid in Ishkashim, Wakhan, Afghanistan #The_True_Face_of_Afghanistan #TheTrueFaceOfAfghanistan