Explore Sie Ist, Form, and more!

Explore related topics

Der Schlüssel „Vergebung“ öffnet Ihnen die Tür zu Ihrem Herzen. Das Herz vereint in seiner Form zwei sich spiegelverkehrt gegenüberstehende aber identische Formen. Die Kraft des Herzens ist vereinigend. Es ist nicht immer wichtig, die Ursache oder den Verursacher einer unschönen Entwicklung zu finden. Die Situation einmal annehmen, wie sie ist, bringt Entspannung. Jetzt fällt Vergebung leichter. Auch sich selbst gegenüber!

Der Schlüssel „Vergebung“ öffnet Ihnen die Tür zu Ihrem Herzen. Das Herz vereint in seiner Form zwei sich spiegelverkehrt gegenüberstehende aber identische Formen. Die Kraft des Herzens ist vereinigend. Es ist nicht immer wichtig, die Ursache oder den Verursacher einer unschönen Entwicklung zu finden. Die Situation einmal annehmen, wie sie ist, bringt Entspannung. Jetzt fällt Vergebung leichter. Auch sich selbst gegenüber!

Der Schlüssel „Wachstum“ zeigt, mit dem alten Symbol des Uroborus, der sich in den Schwanz beißenden Schlange, dass sich der Kreis immer schließt, dass nichts verloren geht. Keine Mühe, keine Investition war umsonst. Sie gehen geläutert und gewachsen aus jeder Herausforderung hervor. Jedes weitere Vorhaben starten Sie von einem höheren Level. Erinnern Sie sich an Ihre großen Prüfungen. Es waren meist auch Phasen des Abwägens und Ordnens. Was ist Ihnen wirklich wichtig?

Der Schlüssel „Wachstum“ zeigt, mit dem alten Symbol des Uroborus, der sich in den Schwanz beißenden Schlange, dass sich der Kreis immer schließt, dass nichts verloren geht. Keine Mühe, keine Investition war umsonst. Sie gehen geläutert und gewachsen aus jeder Herausforderung hervor. Jedes weitere Vorhaben starten Sie von einem höheren Level. Erinnern Sie sich an Ihre großen Prüfungen. Es waren meist auch Phasen des Abwägens und Ordnens. Was ist Ihnen wirklich wichtig?

Der Schlüssel „Kommunikation“ zeigt Ihnen das Symbol der Lemniskate. Alles ist unendlich, verbunden und immer in Schwingung. Dabei werden aber auch Felder eingegrenzt. Die Sprache hat einen ähnlichen Aspekt. Sobald etwas ausgesprochen ist, hat es eine Form. Es grenzt ein Thema ein und gibt ihm die Prägung des Sprechers. Denn niemand sonst hätte es so „form“uliert. Gelborange ist wärmend, sonnig und kraftvoll. Stellen Sie sich vor, Ihre Worte haben auf Menschen eine Wirkung wie diese Farbe!

Der Schlüssel „Kommunikation“ zeigt Ihnen das Symbol der Lemniskate. Alles ist unendlich, verbunden und immer in Schwingung. Dabei werden aber auch Felder eingegrenzt. Die Sprache hat einen ähnlichen Aspekt. Sobald etwas ausgesprochen ist, hat es eine Form. Es grenzt ein Thema ein und gibt ihm die Prägung des Sprechers. Denn niemand sonst hätte es so „form“uliert. Gelborange ist wärmend, sonnig und kraftvoll. Stellen Sie sich vor, Ihre Worte haben auf Menschen eine Wirkung wie diese Farbe!

Der Schlüssel „Abschlussfeier“ führt Sie mit dem Symbol der Vesica Pisces (Fischblase) an die Stelle zwischen 2 Zyklen. An dieser Stelle überschneiden sich die Kreise. Denn wenn das eine beendet ist, beginnt gleich das Neue. Es ist ja schon da. Das Feld dazwischen verbindet Sie mit dem Glücksgefühl, eine neue Ebene zu betreten. Auch wenn heute eigentlich ein ganz normaler Tag ist, erinnern Sie sich an Momente, in denen Sie etwas vollendet haben. Fühlen Sie die Freude und das Glück.

Der Schlüssel „Abschlussfeier“ führt Sie mit dem Symbol der Vesica Pisces (Fischblase) an die Stelle zwischen 2 Zyklen. An dieser Stelle überschneiden sich die Kreise. Denn wenn das eine beendet ist, beginnt gleich das Neue. Es ist ja schon da. Das Feld dazwischen verbindet Sie mit dem Glücksgefühl, eine neue Ebene zu betreten. Auch wenn heute eigentlich ein ganz normaler Tag ist, erinnern Sie sich an Momente, in denen Sie etwas vollendet haben. Fühlen Sie die Freude und das Glück.

Der Schlüssel „Ideengarten“ zeigt ein Quadrat das eine Konstruktion aus der Blume des Lebens eingrenzt. Aus der Blume des Lebens lassen sich unendlich viele Formen konstruieren. Das Quadrat ist ein Feld. Wer es betritt, kann sich kaum retten vor einer Vielfalt an Konzepten, die alle noch realisiert werden wollen. Alles ist möglich, aber noch nichts realisiert. Die Frage „warum eigentlich nicht?“ lässt Unmengen von Ideen wuchern. Rosen und Unkraut – dicht an dicht. Auswählen kommt später.

Der Schlüssel „Ideengarten“ zeigt ein Quadrat das eine Konstruktion aus der Blume des Lebens eingrenzt. Aus der Blume des Lebens lassen sich unendlich viele Formen konstruieren. Das Quadrat ist ein Feld. Wer es betritt, kann sich kaum retten vor einer Vielfalt an Konzepten, die alle noch realisiert werden wollen. Alles ist möglich, aber noch nichts realisiert. Die Frage „warum eigentlich nicht?“ lässt Unmengen von Ideen wuchern. Rosen und Unkraut – dicht an dicht. Auswählen kommt später.

Der Schlüssel „Perspektivwechsel“ zeigt Ihnen, dass jede Erscheinung des Alltags von einer anderen Seite betrachtet einen ganz anderen Sinn ergibt. Ja, die Sache ergibt vielleicht erst dann wirklich Sinn. Beim Umdrehen von Fragestellungen kommt man plötzlich auf unerwartete Lösungen.  Blau ist die Farbe des Meeres. Die Wasseroberfläche hat eine wunderbare Eigenschaft: sie reflektiert und stellt die Dinge auf dem Kopf dar.

Der Schlüssel „Perspektivwechsel“ zeigt Ihnen, dass jede Erscheinung des Alltags von einer anderen Seite betrachtet einen ganz anderen Sinn ergibt. Ja, die Sache ergibt vielleicht erst dann wirklich Sinn. Beim Umdrehen von Fragestellungen kommt man plötzlich auf unerwartete Lösungen. Blau ist die Farbe des Meeres. Die Wasseroberfläche hat eine wunderbare Eigenschaft: sie reflektiert und stellt die Dinge auf dem Kopf dar.

Der Schlüssel „Klarsicht“ führt Sie zum Zentrum des Rades, in dem sich alle Himmelsrichtungen, Jahreszeiten und Polaritäten vereinigen. Wie jedes Jahr und jeder Tag folgen auch Schaffensprozesse eigenen Zyklen. Es gibt Phasen des Säens, des Wachstums, der Ernte und der Erholung. In einer Saatphase die Ernte einholen zu wollen, ist sinnlos und kostet Kraft, die anders besser investiert wäre. Die Phasen folgen immer dem gleichen Rhythmus. Orientieren Sie sich einfach an den Jahreszeiten.

Der Schlüssel „Klarsicht“ führt Sie zum Zentrum des Rades, in dem sich alle Himmelsrichtungen, Jahreszeiten und Polaritäten vereinigen. Wie jedes Jahr und jeder Tag folgen auch Schaffensprozesse eigenen Zyklen. Es gibt Phasen des Säens, des Wachstums, der Ernte und der Erholung. In einer Saatphase die Ernte einholen zu wollen, ist sinnlos und kostet Kraft, die anders besser investiert wäre. Die Phasen folgen immer dem gleichen Rhythmus. Orientieren Sie sich einfach an den Jahreszeiten.

Der Schlüssel „Abgabe“ zeigt Ihnen, dass in einer Form viele Formen stecken und dass alles einem Wandel unterliegt. Für den Schöpfer eines Werkes kommt der Moment, da er es loslassen muss. Jetzt entwickelt es sein volles Potential oder es verschwindet. Beides ist möglich.  Rot ist die Farbe der Glut des Feuers, als ein Symbol für Transformation. Jetzt ist es Zeit für die Feuerprobe. Hält Ihr Produkt was Sie sich erhoffen? Oder wird es in den Händen der Anwender neu geschmiedet?

Der Schlüssel „Abgabe“ zeigt Ihnen, dass in einer Form viele Formen stecken und dass alles einem Wandel unterliegt. Für den Schöpfer eines Werkes kommt der Moment, da er es loslassen muss. Jetzt entwickelt es sein volles Potential oder es verschwindet. Beides ist möglich. Rot ist die Farbe der Glut des Feuers, als ein Symbol für Transformation. Jetzt ist es Zeit für die Feuerprobe. Hält Ihr Produkt was Sie sich erhoffen? Oder wird es in den Händen der Anwender neu geschmiedet?

Der Schlüssel „Befreiung“ ist der Blitz, der in ein überholtes Konstrukt einfährt. Ob ein Denkmodell, eine Beziehung oder sogar Ihr Selbstbild. Was nicht mehr dient, muss Neuem Platz machen. Das ist im ersten Moment schmerzhaft, und dann befreiend. Kinder bauen stundenlang Türme, nur um sie dann mit Lust bis auf die Grundmauern einzutreten. Versuchen Sie das mal. Bauen Sie etwas und zerstören Sie es dann vollständig. Das ist auch ein Werk. Zerstörung befreit von altem Plunder. Genießen Sie…

Der Schlüssel „Befreiung“ ist der Blitz, der in ein überholtes Konstrukt einfährt. Ob ein Denkmodell, eine Beziehung oder sogar Ihr Selbstbild. Was nicht mehr dient, muss Neuem Platz machen. Das ist im ersten Moment schmerzhaft, und dann befreiend. Kinder bauen stundenlang Türme, nur um sie dann mit Lust bis auf die Grundmauern einzutreten. Versuchen Sie das mal. Bauen Sie etwas und zerstören Sie es dann vollständig. Das ist auch ein Werk. Zerstörung befreit von altem Plunder. Genießen Sie…

Pinterest
Search