Erkunde Bitte, Facebook und noch mehr!

Verwandte Themen durchstöbern

Prof. Dr. rer. nat. Dr. med. habil. Gerald Hüther ist Neurobiologe an der Universität Göttingen. Wissenschaftlich befasst er sich mit dem Einfluss früher Erfahrungen auf die Hirnentwicklung.

Prof. Dr. Gerald Hüther Demnächst wieder in Wien und in Wels Informationen und Anmeldungen dazu hier:...

Der Hirnforscher und Sachbuchautor ist Professor für Neurobiologie an der Uni Göttingen. Er versteht sich als Brückenbauer zwischen wissenschaftlichen Erkenntnissen und gesellschaftlicher Lebenspraxis. Foto: privat

Der deutsche Hirnforscher Gerald Hüther über Schule, Zwang und den Ausweg aus der Krise.

Wutausbrüchen bei Kindern empathisch begegnen KolumneJesper Juul29. November 2015, 17:00 Wenn es bei Kleinigkeiten tobt, sollte man statt Konsequenz das Kind sein lassen, wie es ist - derstandard.at/2000026142033/Adoptiert-und-einsam-trotz-liebevoller-Familie

Erziehungsberater Jesper Juul hat ein neues Buch geschrieben. Diesmal steht die Beziehung der Eltern im Mittelpunkt. ZEIT-ONLINE-Leser können sich online beraten lassen.

Gerald Hüther Im vorigen Jahrhundert hingen wirtschaftliche Erfolge wesentlich davon ab, wie gut die Mitarbeiter funktioniert haben, im Grunde so wie die Maschinen, die sie bedienten. In diesen rein maschinellen Tätigkeiten wurde der Mensch ersetzt – durch Maschinen. Heute kommt es auf wesentlich komplexere Fähigkeiten an: mitdenken, vorausschauen, Verantwortung übernehmen, teamfähig sein, aber auch ein wenig Frust auszuhalten und freundlich zu sein. Das alles können Sie aber nicht nach dem…

Die Arbeitswelt wandelt sich an vielen Stellen. Mitarbeiter, Vorgesetzte, Geschäftsmodelle oder die Unternehmensphilosophie müssen sich anpassen. Mit einer G...

Der Wandel hat bereits begonnen – Die Stunde der Wahrheit

Weihnachtsnewsletter von Gerald Hüther

Gerald Hüther | Offizielle Webseite |  Inhaltliche Übersicht

Gerald Hüther | Offizielle Webseite | Inhaltliche Übersicht

gerald-hüther:Gerald Hüther plädiert für „Begeisterung“ als zentrale Ressource für die Neugestaltung unserer Gesellschaften:

Der Hirnforscher Gerald Hüther hat in den letzten Jahren fast den Rang eines Popstars erlangt. Kein Wunder: Seine Themen stellt er nicht nur mit unakademischer Lockerheit und Begeisterung vor, sondern auch kurzweilig und leicht verständlich.

Gerald Hüther - Ein neues gesellschaftliches Miteinander

Gerald Hüther, Professor für Neurobiologe und Sachbuch-Autor «Die heutige Wirtschaftswelt basiert auf Wachstum statt auf Ethik – dadurch werden Menschen gefördert, die funktionieren, aber nicht meh…

Ständig steigender materieller Wohlstand ist das Glücksversprechen der westlichen Kultur. Dieses einzulösen, wird immer schwieriger.

Ständig steigender materieller Wohlstand ist das Glücksversprechen der westlichen Kultur. Dieses einzulösen, wird immer schwieriger. Dafür gibt es viele Gründe. Doch was geschieht, wenn dieses Glü

Robert Franz:"Spiel mit deiner Gesundheit" - YouTube

Das Wissen über die Kräfte der Natur muss unter den Menschen.Durch meine Vorträge haben viele die Gelegenheit gehabt selber dabei zu sein,aber die Menschen d...

Pinterest
Suchen