{Blitzgericht} Pasta in Zitronenbutter - Mein kleiner Foodblog
Es geht nichts über selbstgemachte Maultaschen! Wir zeigen dir, wie du vom Teig bis zur Füllung alles selbst zubereitest.
Das Rezept für Haselnuss-Hörnchen beeindruckt durch eine tolle Optik und super Geschmack - Mein kleiner Foodblog

Haselnuss-Hörnchen

Die Zutaten: 1 Laib Brot, Gouda Aufschnitt, Knoblauch, Petersilie und Butter Die Zubereitung: Zuerst ein Gitter ins Brot schneiden, die Zwischenräume mit Flüssigbutter auspinseln. Käse in Streifen schneiden, im Gitter verteilen und Knoblauch (im Glas eingelegt) kleingehackt darin verteilen. Petersilie darüber streuen und ca. für 15 min bei 170° C in den Ofen geben.
Gnocchi – ich liebe diese fluffig, leicht matschigen Mini-Klöße einfach. Sie nehmen Saucen so richtig schön auf und bringen für mich immer ein kleines bisschen Italienurlaub auf den Teller. Das Gute ist: Man muss wirklich kein Profikoch sein, um die kleinen Kartoffelklöße selbst zuzubereiten. Es ist etwas Arbeit, doch der Aufwand lohnt sich allemal. Sie schmecken einfach viel besser als gekaufte Gnocchi.
Frisch geriebener Parmesan, Olivenöl und frischer Basilikum... so duftet für mich Sommerurlaub in Italien. Man schlägt sich den Bauch mit köstlich gefüllter Pasta voll und nimmt dann noch eine Portion nach. Anschließend schwört man sich, nie wieder Nudeln zu essen, bestellt sie aber direkt am nächsten Tag wieder. Geht’s dir da genauso? Dann ist dieser DIY-Guide für hausgemachte Tortellini genau das Richtige für dich!

Tortellini selber machen – kochen wie eine italienische Nonna

Eine traumhafte Zitronensauce. Sie passt zu Pasta, Fisch und Geflügel. Eine wunderbare Zitronen- und Parmesankomponente bestimmen diese Sauce.
Wenn es schnell gehen muss: Diese Pasta ist ruckzuck tellerfertig und füllt den Magen mit einer cremigen Nudelsauce, getrockneten Tomaten und Walnüssen.
Leckere Alternative zum Kantinenessen! Mit diesen einfachen Lunch im Glas Rezepten ist das frische Mittagessen in der Arbeit gesichert.

Lunch im Glas - für alle die keine Lust mehr auf Kantine haben

Eier kommen raus und Kichererbsenmehl rein. Das verleiht den krossen Küchlein eine wunderbar nussige Note, die fast nichts anderes mehr bedarf.
Pinterest
Suchen