Erkunde Sprechen, Umgebung und noch mehr!

Verwandte Themen durchstöbern

Deutsches Technikmuseum Berlin | Wegeleitsystem - Das Deutsche Technikmuseum in Berlin ist eines der größten seiner Art weltweit. 30.000 qm Ausstellungsfläche sprechen für sich. Um sich in der historisch gewachsenen Ge­bäude­struktur zurechtzufinden, war dringend Orientierungshilfe erforderlich. Das von der GfG ent­wickel­te Wegeleitsystem hebt sich durch prägnante Farb- und Formgebung von der Umgebung ab.

Deutsches Technikmuseum Berlin | Wegeleitsystem - Das Deutsche Technikmuseum in Berlin ist eines der größten seiner Art weltweit. 30.000 qm Ausstellungsfläche sprechen für sich. Um sich in der historisch gewachsenen Ge­bäude­struktur zurechtzufinden, war dringend Orientierungshilfe erforderlich. Das von der GfG ent­wickel­te Wegeleitsystem hebt sich durch prägnante Farb- und Formgebung von der Umgebung ab.

Deutsches Technikmuseum Berlin | Wegeleitsystem - Das Deutsche Technikmuseum in Berlin ist eines der größten seiner Art weltweit. 30.000 qm Ausstellungsfläche sprechen für sich. Um sich in der historisch gewachsenen Ge­bäude­struktur zurechtzufinden, war dringend Orientierungshilfe erforderlich. Das von der GfG ent­wickel­te Wegeleitsystem hebt sich durch prägnante Farb- und Formgebung von der Umgebung ab.

Deutsches Technikmuseum Berlin | Wegeleitsystem - Das Deutsche Technikmuseum in Berlin ist eines der größten seiner Art weltweit. 30.000 qm Ausstellungsfläche sprechen für sich. Um sich in der historisch gewachsenen Ge­bäude­struktur zurechtzufinden, war dringend Orientierungshilfe erforderlich. Das von der GfG ent­wickel­te Wegeleitsystem hebt sich durch prägnante Farb- und Formgebung von der Umgebung ab.

Smile DesiSmile Designer Inneneinrichtung - Vom großzügigen Empfang geht die Verkehrsfläche fließend in die offene Wartezone und von dort zum Behandlungsbereich über. Harmonische Farben, kontrastiert durch Farbakzente und die weiche Formensprache schaffen ein behagliches, entspannendes Raumgefühl. Großflächige Glastüren holen das Tageslicht ins Innere der Räume. gner | Innenarchitektur, Praxisgestaltung | GfG | Agentur aus Bremen

Smile DesiSmile Designer Inneneinrichtung - Vom großzügigen Empfang geht die Verkehrsfläche fließend in die offene Wartezone und von dort zum Behandlungsbereich über. Harmonische Farben, kontrastiert durch Farbakzente und die weiche Formensprache schaffen ein behagliches, entspannendes Raumgefühl. Großflächige Glastüren holen das Tageslicht ins Innere der Räume. gner | Innenarchitektur, Praxisgestaltung | GfG | Agentur aus Bremen

Deutsches Technikmuseum Berlin | Wegeleitsystem - Das Deutsche Technikmuseum in Berlin ist eines der größten seiner Art weltweit. 30.000 qm Ausstellungsfläche sprechen für sich. Um sich in der historisch gewachsenen Ge­bäude­struktur zurechtzufinden, war dringend Orientierungshilfe erforderlich. Das von der GfG ent­wickel­te Wegeleitsystem hebt sich durch prägnante Farb- und Formgebung von der Umgebung ab.

Deutsches Technikmuseum Berlin | Wegeleitsystem - Das Deutsche Technikmuseum in Berlin ist eines der größten seiner Art weltweit. 30.000 qm Ausstellungsfläche sprechen für sich. Um sich in der historisch gewachsenen Ge­bäude­struktur zurechtzufinden, war dringend Orientierungshilfe erforderlich. Das von der GfG ent­wickel­te Wegeleitsystem hebt sich durch prägnante Farb- und Formgebung von der Umgebung ab.

Heimathafen – Überseestadt in Bremen | Kampagne, Ausstellung, App - Im Auftrag der WfB, Wirtschaftsförderung Bremen, entstand die Kampagne „Heimathafen”. Idee von Heimathafen: Die hohe Identifikation der bereits ansässigen Unternehmer und Unternehmerinnen mit ihrem Standort nutzen, diese emotionale Verbundenheit der Menschen vor Ort nach vorne stellen und damit Sicherheit für nachhaltig erfolgreiche Investitionen vermitteln.

Heimathafen – Überseestadt in Bremen | Kampagne, Ausstellung, App - Im Auftrag der WfB, Wirtschaftsförderung Bremen, entstand die Kampagne „Heimathafen”. Idee von Heimathafen: Die hohe Identifikation der bereits ansässigen Unternehmer und Unternehmerinnen mit ihrem Standort nutzen, diese emotionale Verbundenheit der Menschen vor Ort nach vorne stellen und damit Sicherheit für nachhaltig erfolgreiche Investitionen vermitteln.

Deutsches Technikmuseum Berlin | Wegeleitsystem - Das Deutsche Technikmuseum in Berlin ist eines der größten seiner Art weltweit. 30.000 qm Ausstellungsfläche sprechen für sich. Um sich in der historisch gewachsenen Ge­bäude­struktur zurechtzufinden, war dringend Orientierungshilfe erforderlich. Das von der GfG ent­wickel­te Wegeleitsystem hebt sich durch prägnante Farb- und Formgebung von der Umgebung ab.

Deutsches Technikmuseum Berlin | Wegeleitsystem - Das Deutsche Technikmuseum in Berlin ist eines der größten seiner Art weltweit. 30.000 qm Ausstellungsfläche sprechen für sich. Um sich in der historisch gewachsenen Ge­bäude­struktur zurechtzufinden, war dringend Orientierungshilfe erforderlich. Das von der GfG ent­wickel­te Wegeleitsystem hebt sich durch prägnante Farb- und Formgebung von der Umgebung ab.

Deutsches Technikmuseum Berlin | Wegeleitsystem - Das Deutsche Technikmuseum in Berlin ist eines der größten seiner Art weltweit. 30.000 qm Ausstellungsfläche sprechen für sich. Um sich in der historisch gewachsenen Ge­bäude­struktur zurechtzufinden, war dringend Orientierungshilfe erforderlich. Das von der GfG ent­wickel­te Wegeleitsystem hebt sich durch prägnante Farb- und Formgebung von der Umgebung ab.

Deutsches Technikmuseum Berlin | Wegeleitsystem - Das Deutsche Technikmuseum in Berlin ist eines der größten seiner Art weltweit. 30.000 qm Ausstellungsfläche sprechen für sich. Um sich in der historisch gewachsenen Ge­bäude­struktur zurechtzufinden, war dringend Orientierungshilfe erforderlich. Das von der GfG ent­wickel­te Wegeleitsystem hebt sich durch prägnante Farb- und Formgebung von der Umgebung ab.

Kunsthalle Bremen | Wegeleitsystem, Museum Zwei Sonderausstellungen wirken weit über Bremen hinaus. Die GfG führt die Besucher mit individuellen Wegeleitsystemen sicher zur Ausstellung. »Der Blaue Reiter« 2001 - Im Auftrag der Kunsthalle Bremen entwickelte die GfG zur Ausstellungseröffnung im Juni 2001 ein innerstädtisches Wegeleitsystem. »Van Gogh« 2002 Für die Ausstellung »Felder – Das Mohnfeld und der Künstlerstreit« entwickelte die GfG das Wegeleitsystem.

Kunsthalle Bremen | Wegeleitsystem, Museum Zwei Sonderausstellungen wirken weit über Bremen hinaus. Die GfG führt die Besucher mit individuellen Wegeleitsystemen sicher zur Ausstellung. »Der Blaue Reiter« 2001 - Im Auftrag der Kunsthalle Bremen entwickelte die GfG zur Ausstellungseröffnung im Juni 2001 ein innerstädtisches Wegeleitsystem. »Van Gogh« 2002 Für die Ausstellung »Felder – Das Mohnfeld und der Künstlerstreit« entwickelte die GfG das Wegeleitsystem.

Deutsches Technikmuseum Berlin | Wegeleitsystem - Das Deutsche Technikmuseum in Berlin ist eines der größten seiner Art weltweit. 30.000 qm Ausstellungsfläche sprechen für sich. Um sich in der historisch gewachsenen Ge­bäude­struktur zurechtzufinden, war dringend Orientierungshilfe erforderlich. Das von der GfG ent­wickel­te Wegeleitsystem hebt sich durch prägnante Farb- und Formgebung von der Umgebung ab.

Deutsches Technikmuseum Berlin | Wegeleitsystem - Das Deutsche Technikmuseum in Berlin ist eines der größten seiner Art weltweit. 30.000 qm Ausstellungsfläche sprechen für sich. Um sich in der historisch gewachsenen Ge­bäude­struktur zurechtzufinden, war dringend Orientierungshilfe erforderlich. Das von der GfG ent­wickel­te Wegeleitsystem hebt sich durch prägnante Farb- und Formgebung von der Umgebung ab.

Heimathafen – Überseestadt in Bremen | Kampagne, Ausstellung, App - Im Auftrag der WfB, Wirtschaftsförderung Bremen, entstand die Kampagne „Heimathafen”. Idee von Heimathafen: Die hohe Identifikation der bereits ansässigen Unternehmer und Unternehmerinnen mit ihrem Standort nutzen, diese emotionale Verbundenheit der Menschen vor Ort nach vorne stellen und damit Sicherheit für nachhaltig erfolgreiche Investitionen vermitteln.

Heimathafen – Überseestadt in Bremen | Kampagne, Ausstellung, App - Im Auftrag der WfB, Wirtschaftsförderung Bremen, entstand die Kampagne „Heimathafen”. Idee von Heimathafen: Die hohe Identifikation der bereits ansässigen Unternehmer und Unternehmerinnen mit ihrem Standort nutzen, diese emotionale Verbundenheit der Menschen vor Ort nach vorne stellen und damit Sicherheit für nachhaltig erfolgreiche Investitionen vermitteln.

Pinterest
Suchen