Explore Medieval Manuscript, Medieval Art, and more!

Cod. Pal. germ. 848  Große Heidelberger Liederhandschrift (Codex Manesse)  Zürich, ca. 1300 bis ca. 1340 Folio: 255r

A scene of medieval siege warfare. A man fires an arbalast from a tower. Soldiers on the ground fire a trebuchet. Codex Manesse, Von Trostberg, Fol c.

Codex Manesse Johann von Brabant - Codex Manesse - Wikimedia Commons

davoser-tagebuch: “ John I, Duke of Brabant going to battle from the Codex Manesse.

facsimile

Illuminated manuscript page. Two gentlement fighting with sword amd buckler while ladies watch. From the Codex Manesse, Johann von Ringgenberg, Fol c.

Ob es sich bei dem nicht näher bezeichneten Dichter um einen zwischen 1208 und 1244 bezeugten Schreiber des Landgrafen von Thüringen handelt, wie teilweise behauptet wird, ist fraglich. Der "tugendhafte Schreiber" ist auch Teilnehmer des Streitgesprächs im anonym überlieferten "Wartburgkrieg" (vgl. Miniatur 72).

Ob es sich bei dem nicht näher bezeichneten Dichter um einen zwischen 1208 und 1244 bezeugten Schreiber des Landgrafen von Thüringen handelt, wie teilweise behauptet wird, ist fraglich. Der "tugendhafte Schreiber" ist auch Teilnehmer des Streitgesprächs im anonym überlieferten "Wartburgkrieg" (vgl. Miniatur 72).

Walther von der Vogelweide (c. 1170 – c. 1230) is the most celebrated of the Middle High German lyric poets.

Walther von der Vogelweide (c. 1170 - c. is the greatest German lyric poet of the Middle Ages. Image: His portrait in the Codex Manesse (Folio

Arachne's Blog: Weaving with tablets and a rigid heddle

Rigid-heddle weaving from an early manuscript. My note: find ms ref

Reinmars von Zweter wurde vermutlich um 1200 geboren. Man weiß von ihm, daß er sich um 1234 bis 1236 kurz an den Höfen Herzog Leopolds VI. von Österreich in Wien und König Wenzels I. in Prag aufhielt. Über seine Herkunft und sein Familie geben die Urkunden keine Auskunft.

Herr Reinmar von Zweter, a Minnesinger, was depicted with his noble arms in Codex Manesse.

Cod. Pal. germ. 848: Cod. Pal. germ. 848 Große Heidelberger Liederhandschrift (Codex Manesse) (Zürich, ca. 1300 bis ca. 1340) pag. 26r

Codex Manesse, Graf Friedrich von Leiningen, Fol c.

Pinterest
Search