Erkunde Ich, I und noch mehr!

Die bittere Analyse zur Wahl in Österreich:

Die bittere Analyse zur Wahl in Österreich:

Österreich beklagt: Sparpolitik der EU hat die europäische Idee zerstört

Österreich beklagt: Sparpolitik der EU hat die europäische Idee zerstört

Nur langsam sickerte an die Öffentlichkeit, dass dutzende Frauen von afrikanischen und arabischstämmigen Männern in Köln und Salzburg in der Silvesternacht belästigt wurden. Nur wenige der Betroffenen trauten sich, sofort Anzeige zu erstatten. Aus Angst, die „tolerante Stimmung“ im Land ins Wanken zu bringen, die sich zuletzt in den Ankunftshallen von Bahnhöfen und in Flüchtlingsunterkünften bemerkbar machte?Die Männer sollen zum größten Teil Flüchtlinge sein. Die Vorfälle befeuern die…

Nur langsam sickerte an die Öffentlichkeit, dass dutzende Frauen von afrikanischen und arabischstämmigen Männern in Köln und Salzburg in der Silvesternacht belästigt wurden. Nur wenige der Betroffenen trauten sich, sofort Anzeige zu erstatten. Aus Angst, die „tolerante Stimmung“ im Land ins Wanken zu bringen, die sich zuletzt in den Ankunftshallen von Bahnhöfen und in Flüchtlingsunterkünften bemerkbar machte?Die Männer sollen zum größten Teil Flüchtlinge sein. Die Vorfälle befeuern die…

Im Zuge des Puls4-TV-Duells von Norbert Hofer gegen Alexander Van der Bellen kam es zu mehreren Entgleisungen in den sozialen Medien. Eine davon hat unzensuriert.at genauer unter die Lupe genommen. So schrieb etwa eine Facebook-Userin wörtlich:  ich glaub ich setz die pille ab nur damit ich noch ein paar mal abtreiben kann bevor hitler bundespräsident wird

Im Zuge des Puls4-TV-Duells von Norbert Hofer gegen Alexander Van der Bellen kam es zu mehreren Entgleisungen in den sozialen Medien. Eine davon hat unzensuriert.at genauer unter die Lupe genommen. So schrieb etwa eine Facebook-Userin wörtlich: ich glaub ich setz die pille ab nur damit ich noch ein paar mal abtreiben kann bevor hitler bundespräsident wird

EU-Ratspräsident Tusk hat eine Kehrtwende in der europäischen Flüchtlingspolitik gefordert. Niemand sei bereit, "diese hohen Zahlen aufzunehmen, Deutschland eingeschlossen". Tusk machte auch konkrete Vorschläge, wie sich der Flüchtlingsandrang bremsen ließe.

EU-Ratspräsident Tusk hat eine Kehrtwende in der europäischen Flüchtlingspolitik gefordert. Niemand sei bereit, "diese hohen Zahlen aufzunehmen, Deutschland eingeschlossen". Tusk machte auch konkrete Vorschläge, wie sich der Flüchtlingsandrang bremsen ließe.

Der Linksextremismus fühlt sich geschützt | Dr. Hans-Peter Uhl

Der Linksextremismus fühlt sich geschützt | Dr. Hans-Peter Uhl

Reinhard Nowak reist diesmal für uns in die Steiermark. Sein Ziel? Das Schubhaftzentrum Vordernberg. Dieses steht nach wie vor so gut wie leer. Genutzt wird es jetzt mittlerweile vor allem fü

Reinhard Nowak reist diesmal für uns in die Steiermark. Sein Ziel? Das Schubhaftzentrum Vordernberg. Dieses steht nach wie vor so gut wie leer. Genutzt wird es jetzt mittlerweile vor allem fü

Pinterest
Suchen