Erkunde Berliner Mauer, Drei und noch mehr!

Verwandte Themen durchstöbern

Berlin | Geteilte Stadt. Berliner Mauer. Stallschreiberstraße Ecke Alexandrinenstraße, Kreuzberg, 1964. Die Mauer steht seit drei Jahren

Stallschreiberstraße Ecke Alexandrinenstraße, Kreuzberg “ Die Mauer steht seit drei Jahren. ”

Die Ruine der ehemaligen Hohenzollernschule an der Martin-Luther-Straße, ebenfalls 1950.

Seite 3 Eine Ausstellung im Schöneberg-Museum und eine Buchpräsentation im Buchladen Bayerischer Platz zeigen die Ruinenbilder des Fotografen Herwarth Staudt.

a2051 Spreebogen, Berlin-Mitte, 1975. Auf der Marschallbrücke stehen Sichtschutzwände. Der Fotograf steht quasi neben dem Reichstag und blick gen Ost-Berlin.

Panzersperren, Geländewagen, Hunde und spielende Kinder im Schatten der Mauer. Immer wieder irritierend, wie dieses Bauwerk aussah, das Berlin durchschnitt. Hier zeigen wir unsere Fotos - aus den und

1961 Berlin - Potsdamer Platz. November 1961: Der Straßenbahntriebwagen der BVG-West endet wie schon seit 1953 an der Sektorengrenze. Die 1961 errichteten Sperranlagen verhindern nun zunächst allen Berlinern den Übergang, die S-Bahnzugänge sind geschlossen.

1961 Berlin - Potsdamer Platz. November Der Straßenbahntriebwagen der BVG-West endet wie schon seit 1953 an der Sektorengrenze. Die 1961 errichteten Sperranlagen verhindern nun zunächst allen Berlinern den Übergang, die S-Bahnzugänge sind geschlossen.

a2078Kreuzberger Perspektiven. Köpenicker Straße Ecke Bethaniendamm, 1988.

Panzersperren, Geländewagen, Hunde und spielende Kinder im Schatten der Mauer. Immer wieder irritierend, wie dieses Bauwerk aussah, das Berlin durchschnitt. Hier zeigen wir unsere Fotos - aus den und

2117 West-Berlin, 1980, Lohmühlenplatz. Das Haus rechts steht in Alt-Treptow, das Ufer links gehört zu Kreuzberg

Panzersperren, Geländewagen, Hunde und spielende Kinder im Schatten der Mauer. Immer wieder irritierend, wie dieses Bauwerk aussah, das Berlin durchschnitt. Hier zeigen wir unsere Fotos - aus den und

1990 Ost-Berlin - Zimmerstraße Ecke Charlottenstraße,  Fünf Monate nach Grenzöffnung, Grenzsoldaten an der Grenze.

1990 Ost-Berlin - Zimmerstraße Ecke Charlottenstraße, Fünf Monate nach Grenzöffnung, Grenzsoldaten an der Grenze.

Die Mauer, Berlin in den 1970ern #berlinermauer #70er #berlinwall

Fotos des Hansa-Viertels Mitte der Jahre, Bilder der Berliner Mauer und des Berliner Bezirks Kreuzberg

1988, Kreuzberg, am Ende des heutigen Görlitzer Parks - hier war West-Berlin zu Ende. Die Fabrik hinter der Mauer steht in Treptow.

Bislang blieben Verkehrsrowdys in Berlin oft unbehelligt. Die neue Koalition will nun mehr Kontrollgeräte aufstellen. Am Wochenende gab es gleich mehrere drastische Verstöße.

2171 Schmierereien auf der westlichen Seite der Berliner Mauer in Neukölln.

Panzersperren, Geländewagen, Hunde und spielende Kinder im Schatten der Mauer. Immer wieder irritierend, wie dieses Bauwerk aussah, das Berlin durchschnitt. Hier zeigen wir unsere Fotos - aus den und

Pinterest
Suchen