People also love these ideas
Diesen Panoramapuppenwagen hatte ich in weiß

Diesen Panoramapuppenwagen hatte ich in weiß

Genau so sahen meine Rollschuhe aus, die dann 'mitgewachsen' sind, weil man sie nach Bedarf auseinander ziehen konnte. Damit haben wir uns dann u.a. auch hinten an die Fahrräder gehängt. Hui ... lach.

Solche hatte ich, aber in rot!

10 x Original DDR Schmuck Geschenkband à 5m versch.Muster u. Farben Top Qualität | eBay

10 x Original DDR Schmuck Geschenkband à 5m versch.Muster u. Farben Top Qualität | eBay

Der gute alte "Bade-Ofen"... Kinder der 70er/80er erinnern sich sicher noch: nur 1x die Woche, am Samstag dem Badetag, war es im Badezimmer "muckelig" warm, nämlich dann wurde der Ofen angefeuert und das Wasser im Ofen heiß gemacht!

DDR Apartment, Berlin 1972 Links im Bild der Badezimmerofen vom VEB Wittigsthal…

Monchichis!

36 Bilder, die aussehen wie Deine Kindheit in den 80ern

Monchichis!

My little cousin fell down as toddler from a pram like this one. She was/is OK :). Kinderwagen von ZEKIWA

My little cousin fell down as toddler from a pram like this one.

Kinderwagen der Firma ZEKIWA - der berühmte Panorama-Wagen aus den 70er-Jahren, einmal als Kinderwagen und vorn als Puppenwagen.

Kinderwagen der Firma ZEKIWA - der berühmte Panorama-Wagen aus den 70er-Jahren, einmal als Kinderwagen und vorn als Puppenwagen.

DDR Spielzeug Kaufmannsladen Zubehör Ostalgie

DDR Spielzeug Kaufmannsladen Zubehör Ostalgie

Süssigkeiten Weihnachten Quelle 81-82 2

Süssigkeiten Weihnachten Quelle 81-82 2

Naschereien

Naschereien

ORG. DDR BABYPUPPE GROßE PUPPE MIT BLAUEN SCHLAFAUGEN STOFFKÖRPER NIEDLICH

ddr in DDR- und Ostalgie

Wartende vor eine Fleischerei in Ostberlin. Foto, undat. (um 1985).

akg-images - Wartende vor eine Fleischerei in Ostberlin, 1985

alte DDR Puppenstube, Puppenhaus, Holz, 60-er Jahre, Zubehör, Möbel, Konvolut | eBay

alte DDR Puppenstube, Puppenhaus, Holz, 60-er Jahre, Zubehör, Möbel, Konvolut | eBay

Zum Einkaufen ging es in den Konsum oder in die HO (Handelsorganisation), in eine Art "Tante Emma Laden" oder in den Städten in die "Kaufhalle". Viele Lebensmittel waren "lose", also unverpackt. Überhaupt konnte man sein Kind zu DDR-Zeiten einkaufen schicken, und das Geld passend mitgeben. Landesweit hatte alles den selben Preis, da Lebensmittel und andere Produkte staatlich subventioniert wurden.

Zum Einkaufen ging es in den Konsum oder in die HO (Handelsorganisation), in…

Alter Schulranzen DDR Ranzen Tasche Schultasche Schule | eBay

Alter Schulranzen DDR Ranzen Tasche Schultasche Schule | eBay
Pinterest
Search