Erkunde Geschichte, Deutschland und noch mehr!

Verwandte Themen durchstöbern

Werbepropagandaplakat für die Flämische Waffen-SS. Die 6. SS-Freiwilligen-Sturmbrigade Langemarck und die 27. SS-Freiwilligen-Grenadier-Division „Langemarck“ (flämische Nr. 1). Beide Divisionen wurden fast vollständig in Pommern aufgerieben.

Werbepropagandaplakat für die Flämische Waffen-SS. Die SS-Freiwilligen-Sturmbrigade Langemarck und die SS-Freiwilligen-Grenadier-Division „Langemarck“ (flämische Nr. Beide Divisionen wurden fast vollständig in Pommern aufgerieben.

1939, Propaganda-Postkarte "Nationalsozialisten & Soldaten - Kameraden" mit rs. farbiger Abb. "SS-Mann mit Hakenkreuzfahne, Soldat u. Arbeiter, sowie Symbol",

Propaganda-Postkarte "Nationalsozialisten & Soldaten - Kameraden" mit rs. farbiger Abb. "SS-Mann mit Hakenkreuzfahne, Soldat u. Arbeiter, sowie Symbol",

Adolf Hitler bezeichnete die Mutterschaft als "Schlachtfeld der Frau". Nach Ansicht der Nationalsozialisten bestand die "natürliche" Hauptaufgabe der Frauen darin, möglichst viele Kinder zur Welt zu bringen, die zur Ausbreitung der "deutschen Rasse" beitragen sollten. Mit Postkarten wie dieser wollte die NS-Propaganda suggerieren, jedes neu geborene Kind sei ein persönliches "Geschenk für Volk und Führer". Bereits die Jüngsten wurden der ideologischen Indoktrination ausgesetzt: | ^

Lebendiges virtuelles Museum Online - Überblicks- und Vertiefungstexte zu einzelnen historischen Epochen, Abbildungen von Sammlungsobjekten

old postcard: Künstler-AK Berlin, KdF-Postwertzeichen-Ausstellung für das Deutsche Rote Kreuz 1940, Ganzsache

Onlineshop für Alte Ansichtskarten. Ansichtskarten von Militär / Geschichte / Politik > / NS-Propaganda > Propaganda / Patriotik: Alte Ansichtskarte Nummer: Ihre Sicherheit beim Kaufen: Uneingeschränktes Widerrufsrecht.

Pinterest
Suchen