Erkunde Unternehmen, Italienische und noch mehr!

Verwandte Themen durchstöbern

Ein einzigartiges Gespür für Design und langlebige Trends - das ist es, was den Münchner Designer Konstantin Grcic ausmacht. Er zählt zu den einflussreichsten zeitgenössischen Designern Deutschlands und stellte 2003 mit dem Entwurf des Chair One für das italienische Design-Unternehmen Magis wieder einmal sein Können unter Beweis.      Die aufregende Linienführung des Stuhls und die technisch anmutende Gestaltung mit einem ebenso rätselhaften wie bequemen Gebilde aus geometrischen…

Ein einzigartiges Gespür für Design und langlebige Trends - das ist es, was den Münchner Designer Konstantin Grcic ausmacht. Er zählt zu den einflussreichsten zeitgenössischen Designern Deutschlands und stellte 2003 mit dem Entwurf des Chair One für das italienische Design-Unternehmen Magis wieder einmal sein Können unter Beweis. Die aufregende Linienführung des Stuhls und die technisch anmutende Gestaltung mit einem ebenso rätselhaften wie bequemen Gebilde aus geometrischen…

Strand Dekor braun Hummer Buoy nautische aus Holz von von SEASTYLE

Beach Decor brown Lobster Buoy Nautical Wooden by SEASTYLE

Ein festes Paar Hoekkerle für zwei mit gemeinsamer Perspektive. Ideal zum Essen, Arbeiten oder Küssen.           Seine Verwandten sind neben Hoekkerle und Tischle, das Laemple und das Hängelaemple.

Ein festes Paar Hoekkerle für zwei mit gemeinsamer Perspektive. Ideal zum Essen, Arbeiten oder Küssen. Seine Verwandten sind neben Hoekkerle und Tischle, das Laemple und das Hängelaemple.

Der Crinolette Holzsessel wurde von Ilmari Tapiovaara zu Beginn der 60er-Jahre entworfen. Tapiovaara, der zu den größten europäischen Architekten des 20. Jahrhunderts zählt, griff dabei auf die Form der traditionellen Windsorstühle zurück, die durch die Auflösung der Rückenlehne in einzelne Holzstreben leichter waren, als herkömmliche Stühle und mit vergleichsweise wenig Material auskamen. Da die Stühle jedoch aufwendig in der Produktion sind, hatte Artek sie für etliche Jahre aus dem…

Der Crinolette Holzsessel wurde von Ilmari Tapiovaara zu Beginn der 60er-Jahre entworfen. Tapiovaara, der zu den größten europäischen Architekten des 20. Jahrhunderts zählt, griff dabei auf die Form der traditionellen Windsorstühle zurück, die durch die Auflösung der Rückenlehne in einzelne Holzstreben leichter waren, als herkömmliche Stühle und mit vergleichsweise wenig Material auskamen. Da die Stühle jedoch aufwendig in der Produktion sind, hatte Artek sie für etliche Jahre aus dem…

Neuer Artikel zum Sitzmöbelsamstag: Wegner Wishbone Chair.

Wegners CH 24 Y-CHAIR, benannt nach der charakteristisch gegabelten Rückenlehne, ist wahrscheinlich sein berühmtester Entwurf. Zum sechzigsten Jahrestag seiner Entstehung, feiert der Hersteller Carl Hansen den Klassiker mit einer neuen Farbpalette.

Pair of "Mademoiselle" Lounge Chairs by Ilmari Tapiovaara for Asko

Pair of "Mademoiselle" Lounge Chairs by Ilmari Tapiovaara for Asko

Roomours Screen Rack - Front Row | selekkt.com

roomours Kommunikationstools Screen Rack Front Row

Roomours Screen Rack - Front Row | selekkt.com

//

Sitzen, Raum, Eero Saarinen, Möbel Stühle, Möbeldesign, Stuhl-design, Industrielles Design, Innere, Deco Vintage

Pinterest
Suchen