Danach nahm ich an einem der emotionalsten Abendessen meines Lebens teil. Der Präsident der griechischen Gemeinschaft hatte uns zum Dinner in sein Haus eingeladen. Er besaß einen Holzofen, der den ganzen Tag über brannte. Strom gab es keinen; das Haus erstrahlte im Kerzenschein. Das Essen war köstlich einfach. Als wir mit der Mahlzeit begannen, spielte seine Tochter einige Stücke von Chopin und Liszt auf dem Klavier. Es war einfach nur schön.

Danach nahm ich an einem der emotionalsten Abendessen meines Lebens teil. Der Präsident der griechischen Gemeinschaft hatte uns zum Dinner in sein Haus eingeladen. Er besaß einen Holzofen, der den ganzen Tag über brannte. Strom gab es keinen; das Haus erstrahlte im Kerzenschein. Das Essen war köstlich einfach. Als wir mit der Mahlzeit begannen, spielte seine Tochter einige Stücke von Chopin und Liszt auf dem Klavier. Es war einfach nur schön.

Die ersten Märchen sind eingetroffen und wir sind wirklich begeistert, auf welche Ideen die Autoren gekommen sind. Inzwischen hat sich auch unsere Jury formiert:    Herr Prof. Dr. Rölleke - Märchen und Grimmexperte,  Herr D. Gring - Intendant Märchenfestspiele in Hanau  Frau Dr. Dose - Leiterin Märchenmuseums Bad Oeynhausen,  Frau H. Liessmann - HR2,   Frau U. Petkakis -  Goethe Institus Thessaloniki, Herr H-J Heine - Café Größenwahn  www.groessenwahn-verlag.de        .

Erscheingungstermin: ca. Ende des Jahres Wir suchen noch moderne Märchen. Mitschreiben - Mitmachen: www.groessenwahn-verlag.de

Eine Spurensuche beginnt: von der Stolpersteine auf der Bamberger Straße Nummer 48 in Berlin bis zu einen Oktoberzug, der 1942 nach Riga abging. Mit jeder neu entdeckten Spur vervollständigt sich die Geschichte einer Ermordung. Die Vergangenheit beginnt zu leben. 144 Seiten Softcover mit Klappen: 20 x 11,5 cm ISBN: 978-3-942223-68-3 Verlagspreis: 14,90 € eISBN: 978-3-942223-69-0 Verlagspreis: 9,99 €

Eine Spurensuche beginnt: von der Stolpersteine auf der Bamberger Straße Nummer 48 in Berlin bis zu einen Oktoberzug, der 1942 nach Riga abging. Mit jeder neu entdeckten Spur vervollständigt sich die Geschichte einer Ermordung. Die Vergangenheit beginnt zu leben. 144 Seiten Softcover mit Klappen: 20 x 11,5 cm ISBN: 978-3-942223-68-3 Verlagspreis: 14,90 € eISBN: 978-3-942223-69-0 Verlagspreis: 9,99 €

Sie war erst elf Jahre alt und verstand nicht, warum ihre Mutter so wenig sprach und nicht wie alle anderen Mütter war.  158 Seiten Hardcover: 21,6 x 15,4 cm ISBN: 978-3-942223-66-9 Verlagspreis: 21,90 € eISBN: 978-3-942223-67-6 Verlagspreis: 17,99 €

Sie war erst elf Jahre alt und verstand nicht, warum ihre Mutter so wenig sprach und nicht wie alle anderen Mütter war. 158 Seiten Hardcover: x cm ISBN: Verlagspreis: € eISBN: Verlagspreis: €

Edit Engelmann stellt ihr Buch 2Es war einmal in Ringgau..." in Datterode vor. Foto aus: Werra-Rundschau (Helmut Mayer). Mehr Informationen zu Buch und Autorin: www.groessenwahn-verlag.de

Edit Engelmann stellt ihr Buch war einmal in Ringgau..." in Datterode vor. Foto aus: Werra-Rundschau (Helmut Mayer). Mehr Informationen zu Buch und Autorin: www.groessenwahn-verlag.de

Kinder, Kinder man glaubt es kaum. Die Ostergeschichte aus "Zitronen aus Hellas" steht auch im  dtv: Das grosse Osterbuch  mitten zwischen Brecht, Eichendorff und Goethe.  Wer's noch ins Osterkörbchen legen möchte: ISBN 978-3-423-14149-9   Infos zu Zitronen aus Hellas: www.groessenwahn-verlag.de

Die Ostergeschichte aus "Zitronen aus Hellas" auch im DTV "Das grosse Osterbuch".

Die Berichterstattung über die Euro-Krise hat Edit Engelmann verärgert. Sie hatte dann genug von Vorurteilen und hat deshalb ein Buch geschrieben....  Den gesamten Artikel gibt's zu Lesen unter:  http://www.dialoggers.eu/de/von-froschen-am-olymp/

Die Berichterstattung über die Euro-Krise hat Edit Engelmann verärgert. Sie hatte dann genug von Vorurteilen und hat deshalb ein Buch geschrieben.... Den gesamten Artikel gibt's zu Lesen unter: http://www.dialoggers.eu/de/von-froschen-am-olymp/

Die Geschichte über das, was passiert, wenn ein deutsches unternehmen  aus dem Olymp einen Freizeitpark machen will.... wie wohl zeus und seine Götter darauf reagieren.  - Lesen und lachen. 266 Seiten Softcover mit Klappen: 21,6 x 15,4cm ISBN: 978-3-942223-78-2 Verlagspreis: 23,90 € eISBN: 978-3-942223-79-9 Verlagspreis: 17,99 €

Mykene und Olymp im Schillerhaus am von gr. Mythologie & den polit-ökonomischen Wirren in Hellas

Die griechische Insel Paros ist ein beschaulicher Platz um Urlaub zu machen und so trifft sich jedes Jahr aufs Neue eine eingeschworene Gemeinschaft, die bestens vertraut ist mit der Insel, ihren Einwohnern und Eigenheiten. Doch dieses Jahr beginnt der Sommer mit einem Selbstmord. 230 Seiten Hardcover: 21,6 x 15,4cm ISBN: 978-3-942223-76-8 Verlagspreis: 21,90 € eISBN: 978-3-942223-77-5 Verlagspreis: 17,99 €

Die griechische Insel Paros ist ein beschaulicher Platz um Urlaub zu machen und so trifft sich jedes Jahr aufs Neue eine eingeschworene Gemeinschaft, die bestens vertraut ist mit der Insel, ihren Einwohnern und Eigenheiten. Doch dieses Jahr beginnt der Sommer mit einem Selbstmord. 230 Seiten Hardcover: 21,6 x 15,4cm ISBN: 978-3-942223-76-8 Verlagspreis: 21,90 € eISBN: 978-3-942223-77-5 Verlagspreis: 17,99 €

Kommissarin Mylona – geschieden, ein Kind – ist dem brutalen Arbeitsalltag bei der deutschen Polizei entflohen und hat eine Stelle auf der griechischen Ferieninsel Zakynthos angenommen. Doch dann wird ein Hotelier grausam ermordet. Eleni Mylonas erster Fall wird sich als alles andere als einen leichten Einstieg erweisen.

Kommissarin Mylona – geschieden, ein Kind – ist dem brutalen Arbeitsalltag bei der deutschen Polizei entflohen und hat eine Stelle auf der griechischen Ferieninsel Zakynthos angenommen. Doch dann wird ein Hotelier grausam ermordet. Eleni Mylonas erster Fall wird sich als alles andere als einen leichten Einstieg erweisen.

Pinterest
Suchen