Erkunde Geschichte, Historische Karten und noch mehr!

Verwandte Themen durchstöbern

Berlin Map from 1688, from: Historischer Atlas von Berlin in VI Grundrissen nach gleichem Maßstabe von 1415 bis 1800. Gezeichnet von J.M.F. Schmidt. Berlin: Simon Schropp und Kamp 1835.

Berlin Map from 1688, from: Historischer Atlas von Berlin in VI Grundrissen nach gleichem Maßstabe von 1415 bis 1800. Gezeichnet von J.M.F. Schmidt. Berlin: Simon Schropp und Kamp 1835.

Wer in Deutschland einen Roadtrip machen möchte, hat viel Auswahl: Rund 150 Ferienstraßen gibt es, und die meisten dieser Landstraßen präsentieren eine Region oder folgen einem besonderen Thema, von Geschichte über Weinbau bis zu Märchen. Hier eine Auswahl.

Die 9 spektakulärsten Roadtrips Deutschlands

Wer in Deutschland einen Roadtrip machen möchte, hat viel Auswahl: Rund 150 Ferienstraßen gibt es, und die meisten dieser Landstraßen präsentieren eine Region oder folgen einem besonderen Thema, von Geschichte über Weinbau bis zu Märchen. Hier eine Auswahl.

1969 Marienviertel Baustelle Fernsehturm - Der gesamte Bereich zwischen der Karl-Liebknecht-Straße und der Rathausstraße wurde unter Aufgabe des historischen Straßengrundrisses als eine auf den Fernsehturm bezogene durchgrünte weiträumige Freifläche mit Wasserspielen sowie dem hierher versetzten Neptunbrunnen gestaltet.

1969 Marienviertel Baustelle Fernsehturm - Der gesamte Bereich zwischen der Karl-Liebknecht-Straße und der Rathausstraße wurde unter Aufgabe des historischen Straßengrundrisses als eine auf den Fernsehturm bezogene durchgrünte weiträumige Freifläche mit Wasserspielen sowie dem hierher versetzten Neptunbrunnen gestaltet.

Die Ruine des Reichstags, Berlin, Sommer 1958 | ©  J.H. Darchinger/courtesy Friedrich-Ebert-Stifung, Bonn

Die Ruine des Reichstags, Berlin, Sommer 1958 | © J.H. Darchinger/courtesy Friedrich-Ebert-Stifung, Bonn

Lost Places in Berlin: 7 vergessene Orte in der Hauptstadt - TRAVELBOOK.de

7 vergessene Orte in Berlin

Lost Places in Berlin: 7 vergessene Orte in der Hauptstadt - TRAVELBOOK.de

DDR Windelhose Gummihose Plastikknöpfe

DDR Windelhose Gummihose Plastikknöpfe

Wir vertrauen zu sehr auf politisch-systemische Veränderung. Es gefällt uns, eine Mauer zu haben, gegen die wir anrennen können, die wir niederreißen können. Ich glaube, dass auch deswegen das Ende der DDR so gewaltfrei und zügig vor sich ging. Wir hatten die Mauer und den Feind (das repressive System) außerhalb unserer selbst. Wir mussten uns nicht ändern, sondern einfach nur über die Masse durchsetzen... Das, was wir heute gern bekämpfen wollen ist das System, das wir selbst sind

Wir vertrauen zu sehr auf politisch-systemische Veränderung. Es gefällt uns, eine Mauer zu haben, gegen die wir anrennen können, die wir niederreißen können. Ich glaube, dass auch deswegen das Ende der DDR so gewaltfrei und zügig vor sich ging. Wir hatten die Mauer und den Feind (das repressive System) außerhalb unserer selbst. Wir mussten uns nicht ändern, sondern einfach nur über die Masse durchsetzen... Das, was wir heute gern bekämpfen wollen ist das System, das wir selbst sind

Unterschrift:  Berlin- "Das größte Ruinenfeld der Weltgeschichte" Potsdamer Bahnhof und Haus Vaterland 1946. abfotografiert bei "Icke",der vor ser Nikolai-Kirche alte ansichten auf Schauwänden zeigt. ---- Bahnhof und Gleisgelande ist heute der breite Grünstreifen neben dem Gebäude-Komplex am Potsdamer-Platz

Unterschrift: Berlin- "Das größte Ruinenfeld der Weltgeschichte" Potsdamer Bahnhof und Haus Vaterland 1946. abfotografiert bei "Icke",der vor ser Nikolai-Kirche alte ansichten auf Schauwänden zeigt. ---- Bahnhof und Gleisgelande ist heute der breite Grünstreifen neben dem Gebäude-Komplex am Potsdamer-Platz

... und nicht vergessen: Hab Dich lieb! | sheepworld | Echte Postkarten online…

... und nicht vergessen: Hab Dich lieb! | sheepworld | Echte Postkarten online…

1964 Bahnhof Berlin-Ostkreuz

1964 Bahnhof Berlin-Ostkreuz

Pinterest
Suchen