Explore Garden Structures, English Gardens, and more!

Explore related topics

Yokohama English Garden 横浜イングリッシュガーデン Wer kommt auf die Idee, einen ganzen Rosengarten in Purpur zu gestalten - in Nuancen zwischen Rot und Violett? Im Yokohama English Garden 横浜イングリッシュガーデン ist dieses mutige Vorhaben vor ein paar Jahren tatsächlich gelungen. Durch kluge Kombinationen von Pflanzen mit verschiedenen Wuchs-Formen und Wuchs-Höhen, dank strenger Auswahl von Zwiebelblumen, Mehrjährigen und vor allem Rosen mit purpurnen Blüten und Blättern entstand schliesslich dieses…

Yokohama English Garden 横浜イングリッシュガーデン Wer kommt auf die Idee, einen ganzen Rosengarten in Purpur zu gestalten - in Nuancen zwischen Rot und Violett? Im Yokohama English Garden 横浜イングリッシュガーデン ist dieses mutige Vorhaben vor ein paar Jahren tatsächlich gelungen. Durch kluge Kombinationen von Pflanzen mit verschiedenen Wuchs-Formen und Wuchs-Höhen, dank strenger Auswahl von Zwiebelblumen, Mehrjährigen und vor allem Rosen mit purpurnen Blüten und Blättern entstand schliesslich dieses…

ClassicGardenElement (@ClassicGardenE) | Twitter

Evening sunlight shines on a chestnut leaved oak - Quercus Castaneifolia - at Arley Arboretum in Worcestershire. Autumn in a nutshell by Clive!

Die einmal blühende Rosa sempervirens-Hybride 'Adélaide d'Orléans' (Jacques 1826) umschlingt mit ihren weichen Trieben in Kürze jeden Rosen-Bogen. Auf diesem Bild von Leif to Baben aus dem Rosarium Glücksburg blüht sie auf dem Rosenbogen 'Bagatelle' von C

Die einmal blühende Rosa sempervirens-Hybride 'Adélaide d'Orléans' (Jacques 1826) umschlingt mit ihren weichen Trieben in Kürze jeden Rosen-Bogen. Auf diesem Bild von Leif to Baben aus dem Rosarium Glücksburg blüht sie auf dem Rosenbogen 'Bagatelle' von C

Rosa  mulligannii duftet berauschend und ist eine echte Bienen-Weide. Mit ihren einfachen Blüten in grossen schnee-weissen Rispen verwandelt diese mächtige Rambler-Rose überall wo sie gepflanzt wird Bäume oder Pergolen in Blüten-Berge. Sie ist zwar nur einmal blühend aber unglaublich vital. Mühelos kann sie die Höhen von über 700 cm erklimmen. Das Bild verdanken wir Sissinghurst Castle - National Trust.

Rosa mulligannii duftet berauschend und ist eine echte Bienen-Weide. Mit ihren einfachen Blüten in grossen schnee-weissen Rispen verwandelt diese mächtige Rambler-Rose überall wo sie gepflanzt wird Bäume oder Pergolen in Blüten-Berge. Sie ist zwar nur einmal blühend aber unglaublich vital. Mühelos kann sie die Höhen von über 700 cm erklimmen. Das Bild verdanken wir Sissinghurst Castle - National Trust.

Die Rosa wichuraiana-Hybride 'Minnehaha' ist in ihrem Element wenn sie nach Belieben ranken darf wie hier auf diesem Garten-Zaun in Frankreich. Selbst halb schattige Standorte nimmt sie gerne an. Das Bild verdanken wir Roland Marquart.

Die Rosa wichuraiana-Hybride 'Minnehaha' ist in ihrem Element wenn sie nach Belieben ranken darf wie hier auf diesem Garten-Zaun in Frankreich. Selbst halb schattige Standorte nimmt sie gerne an. Das Bild verdanken wir Roland Marquart.

Im Juni beeindruckt die Rambler-Rose 'Wartburg' durch eine unglaubliche Fülle von grossen Blüten-Büscheln die aus vielen kleinen rosa bis lilarosa gefüllten Röschen bestehen. Das Bild aus dem Rosenpark Reinhausen verdanken wir Grönloof - Stauden und Rosen.

Im Juni beeindruckt die Rambler-Rose 'Wartburg' durch eine unglaubliche Fülle von grossen Blüten-Büscheln die aus vielen kleinen rosa bis lilarosa gefüllten Röschen bestehen. Das Bild aus dem Rosenpark Reinhausen verdanken wir Grönloof - Stauden und Rosen.

Pinterest
Search