Explore Susan Mallery, Alter, and more!

Explore related topics

Eine kurzweilige Geschichte, die zu überzeugen weiß. Eigentlich ist dies der Abschluss der Trilogie. Im Original sind jedoch auch noch je ein Buch über Mia und den ältesten Bruder Joe vorhanden. Ich hoffe sehr, dass diese beiden Titel auch bald in Deutsch erscheinen werden!

Eine Marcelli weiß, was sie will (Susan Mallery);

Beste Unterhaltung, wie ich es von Carly Phillips liebe. Der Band ist lockerer als der erste Teil und bietet trotzdem Herzschmerz, Spannung und zahlreiche Wendungen, die die beiden Protagonisten erst überstehen müssen. Ich kann das Buch sehr empfehlen und warte gespannt auf den nächsten Band!

Beste Unterhaltung, wie ich es von Carly Phillips liebe. Der Band ist lockerer als der erste Teil und bietet trotzdem Herzschmerz, Spannung und zahlreiche Wendungen, die die beiden Protagonisten erst überstehen müssen. Ich kann das Buch sehr empfehlen und warte gespannt auf den nächsten Band!

Der dritte Teil der Serie besticht durch die sympathischen Protagonisten und den Einwohnern der Stadt, wobei eine lauernde Gefahr über dem Liebespaar schwebt und Herzschmerz vorprogrammiert ist. So liest man sich gerne durch die zahlreichen Seiten, die perfekt Unterhaltung bieten.

Der dritte Teil der Serie besticht durch die sympathischen Protagonisten und den Einwohnern der Stadt, wobei eine lauernde Gefahr über dem Liebespaar schwebt und Herzschmerz vorprogrammiert ist. So liest man sich gerne durch die zahlreichen Seiten, die perfekt Unterhaltung bieten.

Eine äußerst gelungene, verworrene Liebesgeschichte im gewohnten Stil von Susan Mallery. Wer ihre bisherigen Bücher kennt und liebt, wird auch von dieser Geschichte nicht enttäuscht werden. Und für diejenigen, die von ihr noch nichts gelesen haben, wird es höchste Zeit, damit anzufangen!

Eine äußerst gelungene, verworrene Liebesgeschichte im gewohnten Stil von Susan Mallery. Wer ihre bisherigen Bücher kennt und liebt, wird auch von dieser Geschichte nicht enttäuscht werden. Und für diejenigen, die von ihr noch nichts gelesen haben, wird es höchste Zeit, damit anzufangen!

Ein tolles Kinderbuch, das nicht nur die Kleinen zu begeistern vermag. Die Geschichte trifft genau ins Schwarze was Spannung, Familienzusammenhalt und die liebevolle Zuwendung von Eltern an ihre Kinder angeht. Wer den Genuss dieser Reihe noch steigern möchte, der sollte die einzelnen Bände in chronologischer Folge lesen, da es innerhalb der jeweiligen Handlung immer mal wieder kurze Rückblicke in die anderen Teile gibt.

Ein tolles Kinderbuch, das nicht nur die Kleinen zu begeistern vermag. Die Geschichte trifft genau ins Schwarze was Spannung, Familienzusammenhalt und die liebevolle Zuwendung von Eltern an ihre Kinder angeht. Wer den Genuss dieser Reihe noch steigern möchte, der sollte die einzelnen Bände in chronologischer Folge lesen, da es innerhalb der jeweiligen Handlung immer mal wieder kurze Rückblicke in die anderen Teile gibt.

Nach einem vielversprechenden Start flaut die Geschichte etwas ab. Hier wird einiges an Potential nicht ausgeschöpft, denn die Handlung um die Hintergründe und Auflösung des Raubes ist eher schwach. Gewohnt lustig und mit prickelnder Erotik ist dagegen die Liebesgeschichte, was einige Schwächen verzeihen lässt.

Nach einem vielversprechenden Start flaut die Geschichte etwas ab. Hier wird einiges an Potential nicht ausgeschöpft, denn die Handlung um die Hintergründe und Auflösung des Raubes ist eher schwach. Gewohnt lustig und mit prickelnder Erotik ist dagegen die Liebesgeschichte, was einige Schwächen verzeihen lässt.

Im Herzen der Zorn (Furien-Trilogie)

Im Herzen der Zorn (Elizabeth Miles);

Die Sicherheit Morganvilles hängt am seidenen Faden. Rachel Caine setzt auf Claire Danvers aus dem „Haus der Vampire“, das Chaos zu lichten. Eine „Gefährliche Sehnsucht“ sorgt allerdings für Gegenwind. Der Leser wird Zeuge von Freundschaft und Zusammenhalt, Humor und Spannung, Liebe und Leid in einer gut aufeinander abgestimmten Mischung.

Die Sicherheit Morganvilles hängt am seidenen Faden. Rachel Caine setzt auf Claire Danvers aus dem „Haus der Vampire“, das Chaos zu lichten. Eine „Gefährliche Sehnsucht“ sorgt allerdings für Gegenwind. Der Leser wird Zeuge von Freundschaft und Zusammenhalt, Humor und Spannung, Liebe und Leid in einer gut aufeinander abgestimmten Mischung.

Pinterest
Search