Marina Rau
Weitere Ideen von Marina
Zugegeben – auch im Winter muss es ab und zu ein Becher Frozen Joghurt sein. Blöd nur, dass die meisten Läden während der kalten Tage schließen. Deshalb darauf verzichten? Niemals! Einzige Lösung: Selber machen – so schwer kann das doch nicht: Man nehme einen cremig gerührten Joghurt, eine Prise Zucker und eine Eismaschine. Und fertig ist eine herrlich frische Joghurtkreation.

Zugegeben – auch im Winter muss es ab und zu ein Becher Frozen Joghurt sein. Blöd nur, dass die meisten Läden während der kalten Tage schließen. Deshalb darauf verzichten? Niemals! Einzige Lösung: Selber machen – so schwer kann das doch nicht: Man nehme einen cremig gerührten Joghurt, eine Prise Zucker und eine Eismaschine. Und fertig ist eine herrlich frische Joghurtkreation.

Пирог улитка с вишней

Пирог улитка с вишней

Diese Butter kannst du wirklich jedem aufs Brot schmieren! Denn mit getrockneten Tomaten, Rosmarin und ein wenig feuriger Chili entfaltet diese Tomatenbutter ein leckeres Aroma, dem kaum einer widerstehen kann.

Diese Butter kannst du wirklich jedem aufs Brot schmieren! Denn mit getrockneten Tomaten, Rosmarin und ein wenig feuriger Chili entfaltet diese Tomatenbutter ein leckeres Aroma, dem kaum einer widerstehen kann.

Tzatziki ist nicht nur bei den Griechen beliebt: Der cremige Joghurt-Dip mit Gurke Knoblauch und Dill ist kühl, erfischend und ganz einfach selbst gemacht.

Tzatziki ist nicht nur bei den Griechen beliebt: Der cremige Joghurt-Dip mit Gurke Knoblauch und Dill ist kühl, erfischend und ganz einfach selbst gemacht.

Doch die eigentlichen Stars beim Gang zum Italiener sind manchmal gar nicht die Pizzen selbst, sondern ihre kleinen, kugeligen Verwandten. Noch dampfend kommen sie heiß gebacken, mit leichter Bräune aus dem Pizzaofen: Fluffig, warm und mit dem Geschmack von frischem Hefeteig – kleine Pizzabrötchen können einfach alles.

Doch die eigentlichen Stars beim Gang zum Italiener sind manchmal gar nicht die Pizzen selbst, sondern ihre kleinen, kugeligen Verwandten. Noch dampfend kommen sie heiß gebacken, mit leichter Bräune aus dem Pizzaofen: Fluffig, warm und mit dem Geschmack von frischem Hefeteig – kleine Pizzabrötchen können einfach alles.

Wenn du dir die absolut BESTE Pizza aller Zeiten vorstellst, was schießt dir durch den Kopf? Knusprig, fluffiger Teig mit goldbrauner Kruste? Zart schmelzende Käsefäden? Meterdicker Belag? Kaum einer denkt an die Basis allen Pizzageschmacks: die Pizzasauce! Dabei ist klassische Pizzasauce aus Tomaten so lecker, dass ich sie pur aus dem Topf löffeln könnte.

Wenn du dir die absolut BESTE Pizza aller Zeiten vorstellst, was schießt dir durch den Kopf? Knusprig, fluffiger Teig mit goldbrauner Kruste? Zart schmelzende Käsefäden? Meterdicker Belag? Kaum einer denkt an die Basis allen Pizzageschmacks: die Pizzasauce! Dabei ist klassische Pizzasauce aus Tomaten so lecker, dass ich sie pur aus dem Topf löffeln könnte.

Manchmal muss es lecker sein UND schnell gehen. Wie gut, dass dieser Pizzateig ganz ohne Hefe auskommt und daher ruckzuck vorbereitet ist.

Manchmal muss es lecker sein UND schnell gehen. Wie gut, dass dieser Pizzateig ganz ohne Hefe auskommt und daher ruckzuck vorbereitet ist.

Pizzaspaß für klein und groß: Handgemachte Pizzabrötchen, prall gefüllt mit schmelzendem Gouda und Schinken - viel besser, als vom Pizzamann um die Ecke.

Pizzaspaß für klein und groß: Handgemachte Pizzabrötchen, prall gefüllt mit schmelzendem Gouda und Schinken - viel besser, als vom Pizzamann um die Ecke.

Verknotete Angelegenheit aus dem Ofen: Frischer Hefeteig verwandelt sich in kleine Pizzaknoten mit reichlich würzigem Parmesan und aromatischem Knoblauch.

Verknotete Angelegenheit aus dem Ofen: Frischer Hefeteig verwandelt sich in kleine Pizzaknoten mit reichlich würzigem Parmesan und aromatischem Knoblauch.