Zutaten Ballen-Teig 200 g Magerquark 100 ml Rapsöl Mark einer Vanilleschote 110 g Zucker 300 g Weizenmehl 10 g Backpulver Drei mittelgroße Äpfel, geschält, entkernt, in grobe (wichtig, dann werden sie schön saftig!) Stücke geschnitten Zum Wälzen Zucker-Zimt-Mischung (nach Bedarf angemischt) Zubereitung Den Ofen auf 180° C (Umluft vorheizen). Die feuchten Zutaten mit Zucker und dem Mark der Vanilleschote in einer Schüssel verrühren. Anschließend das Mehl mit dem Bac...

Zutaten Ballen-Teig 200 g Magerquark 100 ml Rapsöl Mark einer Vanilleschote 110 g Zucker 300 g Weizenmehl 10 g Backpulver Drei mittelgroße Äpfel, geschält, entkernt, in grobe (wichtig, dann werden sie schön saftig!) Stücke geschnitten Zum Wälzen Zucker-Zimt-Mischung (nach Bedarf angemischt) Zubereitung Den Ofen auf 180° C (Umluft vorheizen). Die feuchten Zutaten mit Zucker und dem Mark der Vanilleschote in einer Schüssel verrühren. Anschließend das Mehl mit dem Bac...

So richtig neu ist Clean Eating nicht. Der Begriff vielleicht – ja. Aber den Trend auf industriell hergestellte Lebensmittel zu verzichten, den gibt es schon lange. Eigentlich schon (fast) immer. Meine Oma kocht ihre Tomatensauce zum Beispiel seit jeher aus Tomaten, Olivenöl, Pfeffer und Salz. Und nicht mit Hilfe von Pulvern aus der Tüte oder Fertigmischungen. Übersetzt bedeutet Clean Eating also nichts weiter als auf industriell hergestellte Lebensmittel weitestgehend zu verzichten und…

So richtig neu ist Clean Eating nicht. Der Begriff vielleicht – ja. Aber den Trend auf industriell hergestellte Lebensmittel zu verzichten, den gibt es schon lange. Eigentlich schon (fast) immer. Meine Oma kocht ihre Tomatensauce zum Beispiel seit jeher aus Tomaten, Olivenöl, Pfeffer und Salz. Und nicht mit Hilfe von Pulvern aus der Tüte oder Fertigmischungen. Übersetzt bedeutet Clean Eating also nichts weiter als auf industriell hergestellte Lebensmittel weitestgehend zu verzichten und…

Ein Kuchen, der aus nur drei Zutaten besteht und nach dem Backen groß, luftig und einfach köstlich schmeckt: Das kann nur der japanische Käsekuchen sein, der derzeit durch das Web geistert. Wir haben das Trend-Rezept für Euch!

Ein Kuchen, der aus nur drei Zutaten besteht und nach dem Backen groß, luftig und einfach köstlich schmeckt: Das kann nur der japanische Käsekuchen sein, der derzeit durch das Web geistert. Wir haben das Trend-Rezept für Euch!

Große Liebe: Zimtknoten. Oder wie sie in Norwegen sagen: Kanelknuter. Zum…

Große Liebe: Zimtknoten. Oder wie sie in Norwegen sagen: Kanelknuter. Zum…

An alle Nicoläuse da draussen: "BACKT DIESE PLÄTZCHEN!!!!!!!!!!!!"

An alle Nicoläuse da draussen: "BACKT DIESE PLÄTZCHEN!!!!!!!!!!!!"

Spritzgebäck, Makronen und Vanillekipferl - diese klassischen Plätzchen dürfen an Weihnachten nicht fehlen.

Spritzgebäck, Makronen und Vanillekipferl - diese klassischen Plätzchen dürfen an Weihnachten nicht fehlen.

Pinterest
Suchen