Sandra Reckhenrich

Sandra Reckhenrich

Sandra Reckhenrich
Weitere Ideen von Sandra
Teig ausrollen, mit Butter bestreichen, aufrollen und kleine Trapeze schneiden. Dann in der Mitte parallel zu den Schmittflächen eindrücken und backen. Das Rezept ist kinderleicht

Teig ausrollen, mit Butter bestreichen, aufrollen und kleine Trapeze schneiden. Dann in der Mitte parallel zu den Schmittflächen eindrücken und backen. Das Rezept ist kinderleicht

Bild: istockphoto.com

Bild: istockphoto.com

Der wohl weltbeste Käsekuchen (ohne Puddingpulver)! Super cremig!

Der wohl weltbeste Käsekuchen (ohne Puddingpulver)! Super cremig!

Eine Riesen-Sofa-Ecke aus aufbereiteten Europaletten - sogar mit einem Extraplätzchen für die vierbeinigen Familienmitglieder! ♥ #PalettenMania

Eine Riesen-Sofa-Ecke aus aufbereiteten Europaletten - sogar mit einem Extraplätzchen für die vierbeinigen Familienmitglieder! ♥ #PalettenMania

Pull-Apart-Brot - Caprese Style. Im Inneren des Brotes verstecken sich cremige Mozzarellazupfen und fruchtige Tomatenwürfel. Zum Verführen gebacken.

Pull-Apart-Brot - Caprese Style. Im Inneren des Brotes verstecken sich cremige Mozzarellazupfen und fruchtige Tomatenwürfel. Zum Verführen gebacken.

Spekulatius Buttermilch Kuchen (Spiced Buttermilk Cake)

Spekulatius Buttermilch Kuchen (Spiced Buttermilk Cake)

Der wohl weltbeste Käsekuchen (ohne Puddingpulver)! Super cremig!

Der wohl weltbeste Käsekuchen (ohne Puddingpulver)! Super cremig!

Cremiger Spekulatius-Aufstrich

Cremiger Spekulatius-Aufstrich

So ein Käsekuchen im handlichen Muffinformat ist schon was feines, oder? Mit cremiger Quarkfüllung, buttrigem Mürbeteig und knusprigen Streuseln stehen die Kleinen ihrem großen Vorbild in nichts nach. Außerdem brauchst du keinen Teller, die Gabel kannst du dir auch sparen und schwupps sind sie verputzt. „Wo die Käsekuchen-Muffins abgeblieben sind? Äh…also…nie gesehen!“

So ein Käsekuchen im handlichen Muffinformat ist schon was feines, oder? Mit cremiger Quarkfüllung, buttrigem Mürbeteig und knusprigen Streuseln stehen die Kleinen ihrem großen Vorbild in nichts nach. Außerdem brauchst du keinen Teller, die Gabel kannst du dir auch sparen und schwupps sind sie verputzt. „Wo die Käsekuchen-Muffins abgeblieben sind? Äh…also…nie gesehen!“

Experimente aus meiner Küche: Käsekuchen ohne Boden

Experimente aus meiner Küche: Käsekuchen ohne Boden