Knoblauchöl selbstgemacht (Rezept mit Bild) von martinschen | Chefkoch.de

Knoblauchöl selbstgemacht

Knoblauchöl selbstgemacht (Rezept mit Bild) von martinschen | Chefkoch.de

Wir haben eine einfache Anleitung, wie das Einkochen im Backofen funktioniert.

Einkochen im Backofen

Wir haben eine einfache Anleitung, wie das Einkochen im Backofen funktioniert.

Ich liebe Beeren! Deswegen ist der Hochsommer für mich das wahre Paradies, wenn an allen Ecken und Enden im Garten kleine Früchte lauthals leuchten und mir ein verruchtes "Pflück mich!" entgegen werfen.Das trifft besonders auf die Sträucher einer Nachbarin meiner Arbeitsstelle in Erlangen…

Johannisbeersirup

Ich liebe Beeren! Deswegen ist der Hochsommer für mich das wahre Paradies, wenn an allen Ecken und Enden im Garten kleine Früchte lauthals leuchten und mir ein verruchtes "Pflück mich!" entgegen werfen.Das trifft besonders auf die Sträucher einer Nachbarin meiner Arbeitsstelle in Erlangen…

Cocktail-Tomaten mit Mozzarella-Kugeln eingelegt in frische Kräuter und Olivenöl

Cocktail-Tomaten mit Mozzarella-Kugeln eingelegt in frische Kräuter und Olivenöl

Das Rezept für Eingelegte Zucchini und weitere kostenlose Rezepte auf LECKER.de

Eingelegte Zucchini

Das Rezept für Eingelegte Zucchini und weitere kostenlose Rezepte auf LECKER.de


Weitere Ideen
Orangensirup mag ich besonders gerne. Er verkörpert für mich den Sommer, die Sonne ... Er ist sehr einfach herzustellen und eignet sich hervorragend als Sauce

Orangensirup einfach selber machen

Orangensirup mag ich besonders gerne. Er verkörpert für mich den Sommer, die Sonne ... Er ist sehr einfach herzustellen und eignet sich hervorragend als Sauce

Johannisbeersirup Rezept Zutaten für den Johannisbeersirup: 500 g Johannisbeeren 200 ml Wasser + Wasser zum Auffüllen 100 g Zucker Zubereitung im Kochtopf: 1 Die Johannisbeeren mit 200 ml Wasser leise unter Rühren köcheln. Danach durch ein Sieb passieren. Den Zucker mit dem Saft in einen Topf geben und auf 1,2 L mit Wasser auffüllen. Aufkochen und etwa 5 Minuten leise köcheln lassen, dabei stetig rühren, danach in sterile Flaschen füllen, verschließen und auskühlen lassen.

Johannisbeersirup

Johannisbeersirup Rezept Zutaten für den Johannisbeersirup: 500 g Johannisbeeren 200 ml Wasser + Wasser zum Auffüllen 100 g Zucker Zubereitung im Kochtopf: 1 Die Johannisbeeren mit 200 ml Wasser leise unter Rühren köcheln. Danach durch ein Sieb passieren. Den Zucker mit dem Saft in einen Topf geben und auf 1,2 L mit Wasser auffüllen. Aufkochen und etwa 5 Minuten leise köcheln lassen, dabei stetig rühren, danach in sterile Flaschen füllen, verschließen und auskühlen lassen.

Ingwer-Sirup gegen Erkältungen // Making Ginger-Syrup... by Die Raumfee

Ingwer-Sirup gegen Erkältungen // Making Ginger-Syrup... by Die Raumfee

Rezept Rhabarbersirup – selbst gemachte Erfrischung

Rhabarbersirup, dieses Rezept ein echter Klassiker! Rhabarber ist ja eigentlich ein Gemüse, aber ich kann mir ihn nur schwer als herzhaft zubereitetes Pfannengemüse oder in einer Suppe vorstellen.…

Zitronenmelisse Sirup

Zitronenmelisse Sirup

Die Zitronenmelisse wuchert schon wieder in meinem Garten. Dieses Jahr soll sie etwas eingedämmt werden, sie verbreitet sich nämlich von Jahr zu Jahr explosionsartig an allen möglichen und unmöglic... Mehr

Wassermelonensirup

Wassermelonensirup

250 g gewürfelte Wassermelone, 500 g Zucker, über Nacht ziehen lassen Am…

Zutaten: 2,5 kg Äpfel 2 Zimtstangen 150 g Zucker 2 EL Ahornsirup 300 ml Apfelsaft Zubereitung: Äpfel schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Die Äpfel mit 2 Zimtstangen, dem Zucker ...

Apfel-Zimt-Sirup

Zutaten: 2,5 kg Äpfel 2 Zimtstangen 150 g Zucker 2 EL Ahornsirup 300 ml Apfelsaft Zubereitung: Äpfel schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Die Äpfel mit 2 Zimtstangen, dem Zucker ...

Pinterest
Suchen