Rosa Krohn
Weitere Ideen von Rosa
Einfaches Quark-Kleingebäck in Form eines Fächers. Die Größe hängt von euch ab, ob ihr mundgerechte Stücke möchtet oder etwas größere, die man dann mit drei Bissen verschlingt. Zum Filmgucken wie gemacht. Der Zimtzucker verleiht dem knusprigen Teig einen super Geschmack; ich kann es nur empfehlen. Wer aber keinen Zimt mag, dem empfehle ich es zu probieren, einen hausgemachten Vanillezucker herzustellen. Dafür eine Vanilleschote und Vanillemark in 2 kg normalen Zucker geben und ca. 2 Wochen…

Einfaches Quark-Kleingebäck in Form eines Fächers. Die Größe hängt von euch ab, ob ihr mundgerechte Stücke möchtet oder etwas größere, die man dann mit drei Bissen verschlingt. Zum Filmgucken wie gemacht. Der Zimtzucker verleiht dem knusprigen Teig einen super Geschmack; ich kann es nur empfehlen. Wer aber keinen Zimt mag, dem empfehle ich es zu probieren, einen hausgemachten Vanillezucker herzustellen. Dafür eine Vanilleschote und Vanillemark in 2 kg normalen Zucker geben und ca. 2 Wochen…

Schokoladen Kuchen!

Schokoladen Kuchen!

Gnocchi mit Tomatensoße und Mozzarella | Madame Cuisine Rezept 1 Packung Gnocchi aus dem Kühlregal (ca. 400g) 1 EL Olivenöl 2 kleine Schalotten 1 Zehe Knoblauch 1 EL Tomatenmark Salz, Pfeffer, Muskatnuss 1 Dose stückige Tomaten (400g) 150g Kirschtomaten (am besten die kleinen länglichen „Datteltomaten“) 2 EL Weißweinessig 50ml Sahne 1 Bund Basilikum 1 Kugel Büffelmozzarella Chiliflocken nach Belieben

Gnocchi mit Tomatensoße und Mozzarella | Madame Cuisine Rezept 1 Packung Gnocchi aus dem Kühlregal (ca. 400g) 1 EL Olivenöl 2 kleine Schalotten 1 Zehe Knoblauch 1 EL Tomatenmark Salz, Pfeffer, Muskatnuss 1 Dose stückige Tomaten (400g) 150g Kirschtomaten (am besten die kleinen länglichen „Datteltomaten“) 2 EL Weißweinessig 50ml Sahne 1 Bund Basilikum 1 Kugel Büffelmozzarella Chiliflocken nach Belieben

Es müssen ja nicht immer Hugo oder Aperol Spritz sein: Servier als Aperitif doch mal diese roséfarbene Cocktail-Schönheit mit raffinierter Kräuternote.

Es müssen ja nicht immer Hugo oder Aperol Spritz sein: Servier als Aperitif doch mal diese roséfarbene Cocktail-Schönheit mit raffinierter Kräuternote.

Alles Rhabarber. Statt Pfirsich oder Zitrone aromatisieren hier die süß-sauren Stangen und frischer Ingwer den kühlen Eistee aus Hagebutte und Hibiskus.

Alles Rhabarber. Statt Pfirsich oder Zitrone aromatisieren hier die süß-sauren Stangen und frischer Ingwer den kühlen Eistee aus Hagebutte und Hibiskus.

Mit diesem Streuselkuchen-Rezept bekommt ihr das perfekte Ergebnis: weich, knusprig, saftig und fluffig!

Mit diesem Streuselkuchen-Rezept bekommt ihr das perfekte Ergebnis: weich, knusprig, saftig und fluffig!

Schon als Kind habe ich ihr beim Backen über die Schulter geschaut. Habe die Hefe mit Zucker, Mehl und Milch verrührt. Den Teig auf einem Backblech ausgerollt. Und mit gesalzener Butter getoppt. Ja genau, mit gesalzener Butter. Der kleine, aber feine Unterschied, den Oma Hannas Butterkuchen zum Besten macht.  Früher gab es den Kuchen jeden Sonntag, heute nur noch ganz selten. Zu viel zu tun, zu wenig Zeit. Eine Ausrede! Alles nur eine Frage der Organisation. Einen Würfel Hefe hatte ich noch…

Schon als Kind habe ich ihr beim Backen über die Schulter geschaut. Habe die Hefe mit Zucker, Mehl und Milch verrührt. Den Teig auf einem Backblech ausgerollt. Und mit gesalzener Butter getoppt. Ja genau, mit gesalzener Butter. Der kleine, aber feine Unterschied, den Oma Hannas Butterkuchen zum Besten macht. Früher gab es den Kuchen jeden Sonntag, heute nur noch ganz selten. Zu viel zu tun, zu wenig Zeit. Eine Ausrede! Alles nur eine Frage der Organisation. Einen Würfel Hefe hatte ich noch…