Weitere Ideen von Rosi
Ein unglaublich leckeres weihnachtliches Rezept mit dem ihr sicherlich viel Eindruck macht, obwohl er doch so einfach herzustellen ist! Unbedingt ausprobieren :)

Ein unglaublich leckeres weihnachtliches Rezept mit dem ihr sicherlich viel Eindruck macht, obwohl er doch so einfach herzustellen ist! Unbedingt ausprobieren :)

DIY Weihnachtsdeko Bastelideen mit Tannenzapfen-Gartendeko

DIY Weihnachtsdeko Bastelideen mit Tannenzapfen-Gartendeko

Trinke dies vor dem Zubettgehen und wache jeden Morgen mit weniger Gewicht auf!

Trinke dies vor dem Zubettgehen und wache jeden Morgen mit weniger Gewicht auf!

Ingwer ist gesund und vielfältig einsetzbar. Statt aber immer wieder neue Knollen teuer zu kaufen, kannst du sie auch leicht selber anbauen und versorgen.

Ingwer ist gesund und vielfältig einsetzbar. Statt aber immer wieder neue Knollen teuer zu kaufen, kannst du sie auch leicht selber anbauen und versorgen. Mehr

Low Carb Dominosteine schmecken viel besser als gekaufte Dominosteine. Und wenn Du uns nicht glaubst, dann probier diese Rezept. Du wirst überrascht sein! - salala.de

Low Carb Dominosteine schmecken viel besser als gekaufte Dominosteine. Und wenn Du uns nicht glaubst, dann probier diese Rezept. Du wirst überrascht sein! - salala.de

Meine absolut favorisierte Winterdeko sind nicht nur in diesem Jahr unsere Weymouthskiefernzapfen, mit denen ich meine große Drahtgeflecht-Cloche füllte. Ich hatte mal mitgezählt. Einhundertzehn dieser Zapfen passten in die Drahthaube hinein. Alle Jahre wieder schmücken sie auch unser Sternenportal. Sie sind soooo…. schön anzuschauen. Ich liebe diese Zapfen. (56 Besuche, 1 davon heute)

Meine absolut favorisierte Winterdeko sind nicht nur in diesem Jahr unsere Weymouthskiefernzapfen, mit denen ich meine große Drahtgeflecht-Cloche füllte. Ich hatte mal mitgezählt. Einhundertzehn dieser Zapfen passten in die Drahthaube hinein. Alle Jahre

Kalorienarme Brownies: Apfelmus statt Butter

Heute backen wir einen kalorienarmen Brownie und tauschen Apfelmus gegen Butter und Kakao gegen Schokolade. Ein unschlagbar saftiges Rezept. Das ganze Blech kann sich mit 990 kcal echt sehen lassen!

Apfelkrapfen werden traditionell zum Karneval (Fasching, Fasnet - wie auch immer) gebacken. Sie schmecken aber eigentlich das ganze Jahr ziemlich lecker. Warum also nicht einfach mal ausserhalb der närrischen Zeit backen?

Aofelkrapfen sind außen wunderbar knackig und innen weich und fluffig. Das Ganze in Kombination mit knackigen Apfelstücken und einem Hauch Zimt. Ein Traum!