Romy Schneider Archiv

Romy Schneider Archiv

Hamburg, Deutschland / Impressum: Alster Atelier Kommunikationsdesign, Ihn: Dieter Schleifenbaum, Rütersbarg2, 22529Hamburg, 0405000944, kontakt@alsteratelier.de, USTID: DE295874359
Romy Schneider Archiv
Weitere Ideen von Romy Schneider
Mit 17 Jahren raucht Romy Schneider Ihre erste Zigarette nach bestandener Führerscheinprüfung.   Sie hatte sich darauf gefreut und war enttäuscht daß es nichts besonderes war, es schmeckte Ihr scheußlich!   Später änderte Sie Ihre Meinung./ At the age of 17 Romy got her drivers license. Right after it was time for her first cigarette.   She had been looking forward to that for quite some time and was very dissapointed by the taste. Later she changed her mind.

Mit 17 Jahren raucht Romy Schneider Ihre erste Zigarette nach bestandener Führerscheinprüfung. Sie hatte sich darauf gefreut und war enttäuscht daß es nichts besonderes war, es schmeckte Ihr scheußlich! Später änderte Sie Ihre Meinung./ At the age of 17 Romy got her drivers license. Right after it was time for her first cigarette. She had been looking forward to that for quite some time and was very dissapointed by the taste. Later she changed her mind.

Mit 17 Jahren raucht Romy Schneider Ihre erste Zigarette nach bestandener Führerscheinprüfung.   Sie hatte sich darauf gefreut und war enttäuscht daß es nichts besonderes war, es schmeckte Ihr scheußlich!   Später änderte Sie Ihre Meinung. / At the age of 17 Romy got her drivers license. Right after it was time for her first cigarette.   She had been looking forward to that for quite some time and was very dissapointed by the taste. Later she changed her mind.

Mit 17 Jahren raucht Romy Schneider Ihre erste Zigarette nach bestandener Führerscheinprüfung. Sie hatte sich darauf gefreut und war enttäuscht daß es nichts besonderes war, es schmeckte Ihr scheußlich! Später änderte Sie Ihre Meinung. / At the age of 17 Romy got her drivers license. Right after it was time for her first cigarette. She had been looking forward to that for quite some time and was very dissapointed by the taste. Later she changed her mind.

Mit 17 Jahren raucht Romy Schneider Ihre erste Zigarette nach bestandener Führerscheinprüfung.   Sie hatte sich darauf gefreut und war enttäuscht daß es nichts besonderes war, es schmeckte Ihr scheußlich!   Später änderte Sie Ihre Meinung. / At the age of 17 Romy got her drivers license. Right after it was time for her first cigarette.   She had been looking forward to that for quite some time and was very dissapointed by the taste. Later she changed her mind.

Mit 17 Jahren raucht Romy Schneider Ihre erste Zigarette nach bestandener Führerscheinprüfung. Sie hatte sich darauf gefreut und war enttäuscht daß es nichts besonderes war, es schmeckte Ihr scheußlich! Später änderte Sie Ihre Meinung. / At the age of 17 Romy got her drivers license. Right after it was time for her first cigarette. She had been looking forward to that for quite some time and was very dissapointed by the taste. Later she changed her mind.

Mit 17 Jahren raucht Romy Schneider Ihre erste Zigarette nach bestandener Führerscheinprüfung.   Sie hatte sich darauf gefreut und war enttäuscht daß es nichts besonderes war, es schmeckte Ihr scheußlich!   Später änderte Sie Ihre Meinung. | At the age of 17 Romy got her drivers license. Right after it was time for her first cigarette.   She had been looking forward to that for quite some time and was very dissapointed by the taste. Later she changed her mind.

Mit 17 Jahren raucht Romy Schneider Ihre erste Zigarette nach bestandener Führerscheinprüfung. Sie hatte sich darauf gefreut und war enttäuscht daß es nichts besonderes war, es schmeckte Ihr scheußlich! Später änderte Sie Ihre Meinung.

Mit 17 Jahren raucht Romy Schneider Ihre erste Zigarette nach bestandener Führerscheinprüfung.   Sie hatte sich darauf gefreut und war enttäuscht daß es nichts besonderes war, es schmeckte Ihr scheußlich!   Später änderte Sie Ihre Meinung. | At the age of 17 Romy got her drivers license. Right after it was time for her first cigarette.   She had been looking forward to that for quite some time and was very dissapointed by the taste. Later she changed her mind.

Mit 17 Jahren raucht Romy Schneider Ihre erste Zigarette nach bestandener Führerscheinprüfung. Sie hatte sich darauf gefreut und war enttäuscht daß es nichts besonderes war, es schmeckte Ihr scheußlich! Später änderte Sie Ihre Meinung.

Mit 17 Jahren raucht Romy Schneider Ihre erste Zigarette nach bestandener Führerscheinprüfung.   Sie hatte sich darauf gefreut und war enttäuscht daß es nichts besonderes war, es schmeckte Ihr scheußlich!   Später änderte Sie Ihre Meinung. | At the age of 17 Romy got her drivers license. Right after it was time for her first cigarette.   She had been looking forward to that for quite some time and was very dissapointed by the taste. Later she changed her mind.

Mit 17 Jahren raucht Romy Schneider Ihre erste Zigarette nach bestandener Führerscheinprüfung. Sie hatte sich darauf gefreut und war enttäuscht daß es nichts besonderes war, es schmeckte Ihr scheußlich! Später änderte Sie Ihre Meinung.

Mit 17 Jahren raucht Romy Schneider Ihre erste Zigarette nach bestandener Führerscheinprüfung.   Sie hatte sich darauf gefreut und war enttäuscht daß es nichts besonderes war, es schmeckte Ihr scheußlich!   Später änderte Sie Ihre Meinung. | At the age of 17 Romy got her drivers license. Right after it was time for her first cigarette.   She had been looking forward to that for quite some time and was very dissapointed by the taste. Later she changed her mind.

Mit 17 Jahren raucht Romy Schneider Ihre erste Zigarette nach bestandener Führerscheinprüfung. Sie hatte sich darauf gefreut und war enttäuscht daß es nichts besonderes war, es schmeckte Ihr scheußlich! Später änderte Sie Ihre Meinung.

Romy Schneider besucht im Winter 1963 Hamburg und trifft in ihrem Hotel den Fotografen Kurt Will, der für den Stern fotografiert. Die 25jährige Romy Schneider ist auf dem Weg nach Hollywood und zu Weltruhm./ Winter 1963. Romy Schneider visits Hamburg. In her Hotelroom she meets photographer Kurt Will, who works for german magazine "stern". At the age of 25 Romy Schneider is on her way to Hollywood and world wide fame.

Romy Schneider besucht im Winter 1963 Hamburg und trifft in ihrem Hotel den Fotografen Kurt Will, der für den Stern fotografiert. Die 25jährige Romy Schneider ist auf dem Weg nach Hollywood und zu Weltruhm./ Winter 1963. Romy Schneider visits Hamburg. In her Hotelroom she meets photographer Kurt Will, who works for german magazine "stern". At the age of 25 Romy Schneider is on her way to Hollywood and world wide fame.

Romy Schneider besucht im Winter 1963 Hamburg und trifft in ihrem Hotel den Fotografen Kurt Will, der für den Stern fotografiert. Die 25jährige Romy Schneider ist auf dem Weg nach Hollywood und zu Weltruhm./ Winter 1963. Romy Schneider visits Hamburg. In her Hotelroom she meets photographer Kurt Will, who works for german magazine "stern". At the age of 25 Romy Schneider is on her way to Hollywood and world wide fame.

Romy Schneider besucht im Winter 1963 Hamburg und trifft in ihrem Hotel den Fotografen Kurt Will, der für den Stern fotografiert. Die 25jährige Romy Schneider ist auf dem Weg nach Hollywood und zu Weltruhm./ Winter 1963. Romy Schneider visits Hamburg. In her Hotelroom she meets photographer Kurt Will, who works for german magazine "stern". At the age of 25 Romy Schneider is on her way to Hollywood and world wide fame.

Romy Schneider besucht im Winter 1963 Hamburg und trifft in ihrem Hotel den Fotografen Kurt Will, der für den Stern fotografiert. Die 25jährige Romy Schneider ist auf dem Weg nach Hollywood und zu Weltruhm./ Winter 1963. Romy Schneider visits Hamburg. In her Hotelroom she meets photographer Kurt Will, who works for german magazine "stern". At the age of 25 Romy Schneider is on her way to Hollywood and world wide fame.

Romy Schneider besucht im Winter 1963 Hamburg und trifft in ihrem Hotel den Fotografen Kurt Will, der für den Stern fotografiert. Die 25jährige Romy Schneider ist auf dem Weg nach Hollywood und zu Weltruhm./ Winter 1963. Romy Schneider visits Hamburg. In her Hotelroom she meets photographer Kurt Will, who works for german magazine "stern". At the age of 25 Romy Schneider is on her way to Hollywood and world wide fame.