Weitere Ideen von christiane
Du brauchst:Würstchen und Fertigpizzateig. Als erstes wird der Teig aufgerollt..Danach wird er in 12 Bänder geschnitten, die ca. 1 cm breit sind, wie auf dem Foto. Jetzt werden die Würstchen "mumifiziert" Dazu die Teigbänder einfach um die Würstchen wickeln. Ich habe die Würstchen vorher auf der Rückseite vorsichtshalber längst aufgeschlitzt, damit sie beim Backen nicht platzen. Beim Wickeln das Gesicht der Mumie frei lassen.

Fertiger als Schweinsteiger, überraschender als die Kandidatur von Hillary Clinton und schneller da als der August - auch heute gibt es wieder eine neue Bi

Mohnkuchen - erst den Mohn anrühren - spart Zeit, doppelte Menge Butter für die Streusel ;-)

Am hatten meine Eltern silberne Hochzeit. Am darauf folgenden Sonntag wurde das gefeiert. Da gabs natürlich auch Kaffee und Kuchen. Ein Kuchen unter vie

Roadtrip Korsika, einmal rund um die Insel...

Roadtrip Korsika, einmal rund um die Insel...

schnelle softe Pizza-Mini-Brötchen | kochen & backen leicht gemacht mit Schritt für Schritt Bilder von & mit Slava

Hallo ihr Lieben, hier nun endlich die versprochenen und von euch gewünschten Pizzabrötchen, die sind schnell zubereitet und schmecken zu allem was einem dazu schmeckt. Ob zum Salat, zum Dippen, Eintö

Einen besseren Hefeteig hatte ich noch nie in der Hand; man kann damit super arbeiten. Die Zöpfe waren noch nicht richtig abgekühlt und schon waren sie weg!

Zutaten Für den Hefeteig: kgMehl 150 mlÖl 1 TLSalz 250 mlMilch 1 Würfelfrische Hefe 1 TLZucker Für den Belag: 200 gFrühstückspeck (Bacon) in Scheiben 100 gSchinkenwürfel, geräuchert (Rohschinken) 150 gKäse (ich habe Cheddar verwendet), gerieben

Nachspeisen-Ideen

Nachspeisen-Ideen

Saftiger Zucchinikuchen, ein Rezept mit Herz - schnell und einfach

Zucchinikuchen und zwar DoubleChoc Zucchinikuchen ist so saftig, dass er immer wieder gebacken wird. Lässt sich einfrieren! Das Rezept ist ganz einfach ;)