Sabine Freiheit

Sabine Freiheit

Sabine Freiheit
Weitere Ideen von Sabine
Rezept für eine leichte Low Carb Blaubeer-Quarktorte ohne backen: Die kohlenhydratarme Kühlschranktorte wird nicht gebacken und ohne Zucker und Getreidemehl zubereitet

Rezept für eine leichte Low Carb Blaubeer-Quarktorte ohne backen: Die kohlenhydratarme Kühlschranktorte wird nicht gebacken und ohne Zucker und Getreidemehl zubereitet

Perisnoms Low-Carb-Brot, ein sehr schönes Rezept aus der Kategorie Kochen. Bewertungen: 15. Durchschnitt: Ø 4,2.

Perisnoms Low-Carb-Brot, ein sehr schönes Rezept aus der Kategorie Kochen. Bewertungen: 15. Durchschnitt: Ø 4,2.

Damit du dir ein kleines Stückchen dieses Strand-Feelings in den Alltag holen kannst, gibt es diesen magischen Zauberkuchen mit Kokos. Und der bringt dich nicht nur durch seinen fabelhaften Geschmack zum Staunen: Du gibst 1 Teig in die Backform und aus dem Ofen kommt ein köstlicher Kuchen mit 3 Schichten. Magie!

Damit du dir ein kleines Stückchen dieses Strand-Feelings in den Alltag holen kannst, gibt es diesen magischen Zauberkuchen mit Kokos. Und der bringt dich nicht nur durch seinen fabelhaften Geschmack zum Staunen: Du gibst 1 Teig in die Backform und aus dem Ofen kommt ein köstlicher Kuchen mit 3 Schichten. Magie!

Dieses "lebensverändernde" Brot backe ich momentan so einmal in der Woche. Es ist wirklich wirklich spitze! Sehr einfach wenn man die Zutaten erst mal hat, sehr variabel, und super g'schmackig!

Dieses "lebensverändernde" Brot backe ich momentan so einmal in der Woche. Es ist wirklich wirklich spitze! Sehr einfach wenn man die Zutaten erst mal hat, sehr variabel, und super g'schmackig!

Shake mit Kokoscreme  für 2 Shakes 150 ml Mandel- oder Reismilch 1/2 EL Matcha-Puder 1/2 Vanille-Schote 1 Prise Salz 1 EL Honig (oder Ahornsirup oder Kokoszucker) 1 Prise geriebene Muskatnuss 2 Handvoll Eiswürfel,  leicht gecrusht 250 ml Kokosmilch

Shake mit Kokoscreme für 2 Shakes 150 ml Mandel- oder Reismilch 1/2 EL Matcha-Puder 1/2 Vanille-Schote 1 Prise Salz 1 EL Honig (oder Ahornsirup oder Kokoszucker) 1 Prise geriebene Muskatnuss 2 Handvoll Eiswürfel, leicht gecrusht 250 ml Kokosmilch