1 Paket Blätterteig, aus dem Kühlregal 1 Paket Konfekt (Toffifee) 1 Eigelb evtl. Puderzucker Ausstechform Zubereitung: Aus dem Blätterteig Sterne ausstechen und die Hälfte auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen. Je 1 Toffifee mit der...

1 Paket Blätterteig, aus dem Kühlregal 1 Paket Konfekt (Toffifee) 1 Eigelb evtl. Puderzucker Ausstechform Zubereitung: Aus dem Blätterteig Sterne ausstechen und die Hälfte auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen. Je 1 Toffifee mit der...

Diese Plätzchen machen ihrem Namen wirklich alle Ehre – sehen sie nicht einfach total schön winterlich und einfach zum Vernaschen aus ;)? Das Originalrezept habe ich vor inzwischen über vier …

Diese Plätzchen machen ihrem Namen wirklich alle Ehre – sehen sie nicht einfach total schön winterlich und einfach zum Vernaschen aus ;)? Das Originalrezept habe ich vor inzwischen über vier …

Hausgemachte Karamell-Toffee-Bonbons

Das leckerste Karamell (Fudge) der Welt

Hausgemachte Karamell-Toffee-Bonbons

Diese Puddingplätzchen schmelzen förmlich im Mund und schmecken hervorragend nach Schokolade! Perfekt für den nächsten Kaffeeklatsch

Diese Puddingplätzchen schmelzen förmlich im Mund und schmecken hervorragend nach Schokolade! Perfekt für den nächsten Kaffeeklatsch

Heute öffnet sich bereits das 19. Türchen – nun ist es nicht mehr lange! Für einige ist heute vielleicht schon der letzte Arbeitstag vor dem Weihnachtsurlaub. Die eine oder der andere hat vie…

Türchen 19 – Zimt-Sahne-Sterne

Heute öffnet sich bereits das 19. Türchen – nun ist es nicht mehr lange! Für einige ist heute vielleicht schon der letzte Arbeitstag vor dem Weihnachtsurlaub. Die eine oder der andere hat vie…

Niedliche Knetteigsterne mit Orangennote

Himmelsboten

Niedliche Knetteigsterne mit Orangennote

400-450 g Nutella - 2 Eier - 50 ml Wasser - 120 g Mehl - 1/2 TL Salz. Aus allen Zutaten einen glatten Teig herstellen. Eine Auflaufform mit etwas Backpapier auslegen, den Teig hineingießen und glatt streichen. Ca. 20 bis 25 Minuten im vorgeheizten Backofen backen. Herausnehmen und komplett auskühlen lassen. Schokokuchen nach dem Auskühlen in 9 Rechtecke schneiden und mit frischen Beeren servieren.

Auf leisen Sohlen zum Glück

400-450 g Nutella - 2 Eier - 50 ml Wasser - 120 g Mehl - 1/2 TL Salz. Aus allen Zutaten einen glatten Teig herstellen. Eine Auflaufform mit etwas Backpapier auslegen, den Teig hineingießen und glatt streichen. Ca. 20 bis 25 Minuten im vorgeheizten Backofen backen. Herausnehmen und komplett auskühlen lassen. Schokokuchen nach dem Auskühlen in 9 Rechtecke schneiden und mit frischen Beeren servieren.

Butterkuchen

Butterkuchen – schnell und kinderleicht

Butterkuchen

Die leckersten Eiskugeln, seit es Schneebälle gibt - mit Mandelmehl und Walnüssen, Kokosmehl und Kardamom.

Süße Low-Carb-Walnuss-Schneebälle

Die leckersten Eiskugeln, seit es Schneebälle gibt - mit Mandelmehl und Walnüssen, Kokosmehl und Kardamom.

Weihnachtskekse vom Feinsten - ein Rezept für Schneeflöckchen

Schneeflöckchen – das besondere Rezept

Weihnachtskekse vom Feinsten - ein Rezept für Schneeflöckchen

Pinterest
Suchen