Sasi
Weitere Ideen von Sasi
Manchmal muss es einfach salzig sein. Und genau deshalb solltest du deine Pancakes mit Zucchini und Käse backen. Und mit Zwiebeln und Muskatnuss veredeln.

Manchmal muss es einfach salzig sein. Und genau deshalb solltest du deine Pancakes mit Zucchini und Käse backen. Und mit Zwiebeln und Muskatnuss veredeln. (Paleo Vegetarian)

Cheesecake trifft Pancake trifft Low-Carb-Bäckerei. Wie das zusammenpasst? Mandelmehl, Frischkäse und Eier verrühren. Und ausbacken. Besonders fluffy!

Cheesecake trifft Pancake trifft Low-Carb-Bäckerei. Wie das zusammenpasst? Mandelmehl, Frischkäse und Eier verrühren. Und ausbacken. Besonders fluffy! Mehr

low carb Spinat-Lachs-Rolle Wer Lachs und Spinat mag wird begeistert sein und eure Gäste auch… versprochen! Ein Highlight auf jedem Buffet und ein tolles Mitbringsel für jede Party. Zu…

low carb Spinat-Lachs-Rolle Wer Lachs und Spinat mag wird begeistert sein und eure Gäste auch… versprochen! Ein Highlight auf jedem Buffet und ein tolles Mitbringsel für jede Party. Zu… Mehr

Zucchini und frische Kräuter verbinden sich mit Ei und Feta zu einem fluffigen Auflauf, den du auch ideal zum Frühstück verputzen kannst.

Lecker als low carb Essen.Hälfte der Eier reicht,noch eine halbe Paprika reinschnippeln und ordentlich würzen.

Dieses Pfannengericht ist ein tolles Low Carb Rezept, das in jeder Low Carb Ernährung passt. Kohlenyhdratarm und schnell zubereitet.

Die Champignon-Puten-Pfanne ist ein tolles Low Carb Rezept, das in jeder Low Carb Ernährung passt. Kohlenyhdratarm und schnell zubereitet.

Eine Pizza ist gut, zwei Pizzen sind besser, ein ganzer Pizza Cake ist ein Traum aus Knusperboden, fruchtiger Tomatensauce und schmelzendem Mozzarella!

Eine Pizza ist gut, zwei Pizzen sind besser, ein ganzer Pizza Cake ist ein Traum aus Knusperboden, fruchtiger Tomatensauce und schmelzendem Mozzarella! Mehr

Ja, die meisten denken bei Maulwurftorte zu allererst an die bekannte Backmischung vom berühmten Dr. O. Dabei schmeckt er selbstgemacht doch gleich hundert mal so gut! Los geht's!

Zutaten 100 g Butter 120 g Zucker 1 Teelöffel Vanillearoma 2 Eier 150 g Mehl 30 g Kakao 1 Teelöffel Backpulver 1 Prise(n) Salz 75 ml Milch 600 g Sahne 2 Päckchen Sahnesteif 2 Päckchen Vanillezucker 90 g Schokoladenflocken Springform (Durchmesser 26 cm)