Jennifer Schütte

Jennifer Schütte

Jennifer Schütte
Weitere Ideen von Jennifer
Tzatziki Nudelsalat ZUTATEN 500 g Pasta ½ Gurke 3 Knoblauchzehen 250 g Sahnequark 20 % 100 g Creme Fraiche 250 g kleine Tomaten Salz und Pfeffer Olivenöl

Tzatziki Nudelsalat ZUTATEN 500 g Pasta ½ Gurke 3 Knoblauchzehen 250 g Sahnequark 20 % 100 g Creme Fraiche 250 g kleine Tomaten Salz und Pfeffer Olivenöl

August, ein warmer Sommerabend mit lieben Freunden, ein knisterndes Lagerfeuer, es wird Gitarre gespielt und es duftet nach…hmmm …köstlich …Stockbrot! Ob über dem Grill, einer Feuertonne oder klassisch über dem Lagerfeuer: Wenn ein Feuerchen gemacht wird, sorgt die Zubereitung von frischem Stockbrot (oder auch „Knüppelbrot“ genannt) für viel Freude.

August, ein warmer Sommerabend mit lieben Freunden, ein knisterndes Lagerfeuer, es wird Gitarre gespielt und es duftet nach…hmmm …köstlich …Stockbrot! Ob über dem Grill, einer Feuertonne oder klassisch über dem Lagerfeuer: Wenn ein Feuerchen gemacht wird, sorgt die Zubereitung von frischem Stockbrot (oder auch „Knüppelbrot“ genannt) für viel Freude.

Diese Butter kannst du wirklich jedem aufs Brot schmieren! Denn mit getrockneten Tomaten, Rosmarin und ein wenig feuriger Chili entfaltet diese Tomatenbutter ein leckeres Aroma, dem kaum einer widerstehen kann.

Diese Butter kannst du wirklich jedem aufs Brot schmieren! Denn mit getrockneten Tomaten, Rosmarin und ein wenig feuriger Chili entfaltet diese Tomatenbutter ein leckeres Aroma, dem kaum einer widerstehen kann.

Streichzarte Butter, ein großzügiger Mix aus frischen Kräutern, ein Spritzer Zitrone, feingehackte Zwiebel- und Knoblauchwürfel – mehr braucht es nicht, um extrem leckere Kräuterbutter zu zaubern. Wie es genau funktioniert, erfährst du hier.

Streichzarte Butter, ein großzügiger Mix aus frischen Kräutern, ein Spritzer Zitrone, feingehackte Zwiebel- und Knoblauchwürfel – mehr braucht es nicht, um extrem leckere Kräuterbutter zu zaubern. Wie es genau funktioniert, erfährst du hier.